/ / Pelz aus Nerz aus Stücken: Wie wähle ich das Richtige?

Nerzmantel aus Stücken: So wählen Sie

Pelzmantel aus Naturfell ist ein Wertdas Ornament einer Frau. Am beliebtesten ist das Nerzpelz. Und das ist nicht verwunderlich, denn die Häute dieses Tieres sind sehr attraktiv und sehen im fertigen Produkt einfach wunderschön aus. Ein Pelz aus Nerz aus Stücken in vielen Parametern ist über einige andere Arten von Pelz geschätzt.

Ein bisschen Geschichte

In den alten Tagen, als die Felle alsGeld, Nerzpelze werden nicht besonders geschätzt. Ihre Kosten haben erst mit dem Beginn der Herstellung von Pelzbekleidung zugenommen. Braun galt als unattraktiv, aber als Nerzpelzmäntel hergestellt wurden, änderte sich alles radikal. Solche Produkte sind im Preis stark gestiegen und überschatten viele andere Pelze.

Zum ersten Mal wurde der Nerz nach Amerika gebracht, und schon inDas letzte Jahrhundert wurde unter künstlichen Bedingungen gezüchtet. Jede weltliche Löwin hatte in ihrem Kleiderschrank einen Pelzmantel von diesem Tier. Dies wurde als Zeichen der Beständigkeit und des hohen Status in der Gesellschaft angesehen.

Nerzpelz aus Stücken

Was unterscheidet einen Pelzmantel von einem Nerz von Stücken von einem festen

Im großen und ganzen sind alle Nerzmäntel aus genähtStücke, weil dieses kleine Tier. Zum Nähen einer Schicht mittlerer Länge und Größe werden mehr als 50 Häute benötigt. Es geht also um die Größe der Teile.

Der Pelzmantel aus dem integrierten Nerz ist aus 15x15 cm großen Stücken gefertigt. Solche Produkte sind am hochwertigsten und teuersten. Je weniger Nähte, desto länger hält der Mantel.

Wenn die Größe viel kleiner ist - es gilt als ein Nerzmantel aus den Stücken sein. Sie brauchen viel mehr, und die Kosten sind niedriger.

Was ist besser: die Haut einer Frau oder eines Mannes

Pelzmantel von Nerzpillen Foto

Beide Optionen sind gut, wenn sie von hoher Qualität sind und je nach Stil des Produkts verwendet werden.

  • Die Häute der Männchen sind größer, also ist das Fell dicker und pelziger. Sie werden häufiger für kurze Produkte verwendet, die wegen der Länge des Stapels einfach luxuriös aussehen.
  • Häute von Frauen nehmen normalerweise lange und ausgestellte Pelzmäntel, da ein solches Fell etwas dünner ist und die Produkte leicht und fließend sind.

Was soll ich wählen? Natürlicher oder gefärbter Mantel?

Der Wunsch, zu prüfen, ob das Fell der Färbung Platz macht, ist nicht immer befriedigend. Moderne Technologien erlauben es, eine solche Färbung zu erhalten, die von der natürlichen Farbe nur schwer zu unterscheiden ist.

Färbepelz mit Bleichen von Ledergewebeschafft einen Effekt der Natürlichkeit. Und 99% des schwarzen Nerz sind unter den Pads getönt, es wird im Volksmund als "schwarzer Diamant" bezeichnet. Viel mehr, um getönten Nerz zu schmecken, da er eine satte schwarze Farbe hat, während natürlich die Farbe von Öl hat.

Im Großen und Ganzen ist dies nicht das Hauptkriterium der Wahl, es hat keinen Einfluss auf die Qualität des Produkts. Wählen Sie daher eine Farbe, die Sie bevorzugen.

Mantel von Nerz Stücke Bewertungen

Wie man den richtigen Pelz aus Stücken auswählt

Wenn das Budget nicht den Kauf eines einzigen erlaubtProdukt, und der Mantel ist sehr wünschenswert, die beste Option wird ein Pelz Nerz Stücke sein. Bewertungen von Besitzern solchen Luxus sind sehr beeindruckend. Am wichtigsten ist es, die Wahl eines solchen Produkts korrekt zu treffen.

Meistens werden diese Pelzmäntel aus Stücken hergestellt,von den Schwänzen, Beinen, Bauch und Stirn genommen. Sie sehen würdevoll aus, aber sie werden nicht lange dauern. Daher ist es besser, auf Modelle zu achten, die aus den Segmenten von hinten genäht wurden. Die Stücke, die so erhalten werden, sind in der Fläche größer, haben dickes Pelz, also ist der Pelzmantel wärmer.

Das beste, um wie ein italienischer Pelz auszusehenStücke von Nerz. Fotos solcher Produkte sehen gut aus. Diese Pelzmäntel sind sehr schwer vom Ganzen zu unterscheiden. Und all das ist darauf zurückzuführen, dass in Italien die Computerauswahl verwendet wird. Dünne Streifen sind so genäht, dass es wünschenswert ist, Ihre Garderobe mit solcher Perfektion zu füllen.

Auf die Nähte sollte besonders geachtet werden. Sie sollten dick sein, ohne Linien und andere Defekte zu verpassen. Wählen Sie nur aufgenähte Pelzmäntel. Auch wenn Verkäufer Ihnen eine 100% ige Qualitätsgarantie auf Produkte geben, bei denen die Nähte geklebt sind - glauben Sie es nicht. So etwas kann nicht lange getragen werden. Sehr bald werden Sie vom Kauf enttäuscht sein, aber Sie werden das Geld nicht zurückbekommen.

einen Pelzmantel aus Nerzstücken zu wechseln

Modische Stile

Lange Pelzmäntel im Boden verloren ihre Relevanz. Für heute bieten griechische und italienische Hersteller alle Arten von Kurzarmanzügen mit langen Ärmeln oder bis zu Ellbogen, Westen und Mantel an. Sie können die ursprünglichen Knielängen wählen, die gut mit dem Gürtel aussehen. Die klassische Option ist ein gerades Fell bis zur Mitte des Rogens.

Neben Stilen gab es neue Trends im Farbschema. So wurde der Pelz aus Nerz aus hellen Tönen sehr aktuell. Schauen Sie einfach schicke Modelle von Weiß und Blau.

Es lohnt sich, den Produkten den Vorzug zu geben, wenn die Teile in Form von dünnen horizontalen oder diagonalen Streifen ausgelegt sind.

Pelzmäntel sind eine gute Lösung wennfehlende Einsparungen beim Kauf eines einzelnen Modells. Dieses Produkt sieht gut aus. Der einzige Nachteil ist, dass es schwierig ist, einen Pelzmantel aus Nerzstücken zu lösen. Aber wenn das Modell zu Ihnen passt, kaufen Sie es sicher. In solchen Kleidern werden Sie warm und gemütlich sein.

Lesen Sie mehr: