/ Parfüm mit Pheromonen wird helfen, Aufmerksamkeit zu erregen: Ist es wahr oder ein Mythos?

Geister mit Pheromonen werden helfen, Aufmerksamkeit zu erregen: Ist das wahr oder ein Mythos?

Zu allen Zeiten verbringen Frauen viel Energie, Geldund Zeit für die Erstellung eines individuellen Bildes. In dieser Ausgabe ist jedes Detail wichtig: von der Frisur bis zum stylischen Schuh. Der letzte Schliff jedes Bildes wird immer als ein Tropfen Parfüm betrachtet, der Individualität betont.

Parfüm mit Pheromonen Wahrheit oder Mythos
Parfüm kann mit einem Zubehör verglichen werden, daswarnt andere vor Ihrem Aussehen und hinterlässt Erinnerungen, nachdem Sie gegangen sind. Alle Parfums sind darauf ausgelegt, der Person eine zusätzliche Attraktion zu geben. Es gibt jedoch Geister, die nicht nur positive Emotionen auslösen können, sondern auch sexuelle Anziehung beim anderen Geschlecht. Das Geheimnis dieses Parfums ist, dass es Pheromone in der Zusammensetzung gibt.

Parfüm mit Pheromonen: wahr oder Mythos?

Fast jeder von uns hat darauf geachtetdie Tatsache, dass einige Leute, die kein attraktives Aussehen haben, wie ein Magnet die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen. Umgekehrt sind schöne, stilvolle und in der Kommunikation eher sympathische Männer und Frauen beim anderen Geschlecht nicht beliebt. Das Geheimnis des Paradoxons ist einfach. Wir wählen alle unbewusst einen Partner, indem wir den Geruchssinn benutzen. Wie die Hersteller sagen, können Sie besondere Aufmerksamkeit erzielen, indem Sie einfach Parfüm mit Pheromonen verwenden. Wahrheit oder Mythos? Versuchen wir, dieses Problem zu verstehen, indem wir untersuchen, welchen Effekt die Substanz auf unser Unterbewusstsein hat und woher es von Parfümeuren kommt.

Wie funktionieren Parfums mit Pheromonen?

Wie arbeiten Parfums mit Pheromonen?

Parfümeure haben sich immer über die Frage geärgertwie Sie Ihre Produkte noch attraktiver machen. Zusammen mit Wissenschaftlern beschlossen sie, unter Laborbedingungen Pheromone zu synthetisieren, die für die sexuelle Anziehung verantwortlich sind. Es ist diese Substanz, die eine Art Magnet für das andere Geschlecht sein sollte. Es wird angenommen, dass die ideale Option sein wird, wenn sie persönliche, mit allen individuellen Eigenschaften, Parfüm mit Pheromonen erstellen. Wahrheit oder Mythos - es gibt keine definitive Antwort. Erstens ist dieses Verfahren nicht für jedermann erschwinglich. Zweitens, Parfüm, in den Fluss gelegt, sollte Liter Pheromone enthalten. Es stellt sich also heraus, dass es nicht so einfach zu verstehen ist, ob solche Spirituosen eine magische Wirkung haben oder ob es sich um einen Werbegag des Herstellers handelt.

Männerparfüm mit Pheromonen

Es ist bekannt, dass eine kostbare Substanz das istist ein Teil der Flaschen von geschätzten Geistern, ist vor allem ein Produkt der vitalen Aktivität von verschiedenen Tierarten. Zum Beispiel, Amber oder Moschus - diese Stoffe sind natürliche Aphrodisiaka, die Teil vieler Parfümkompositionen sind. Sie haben einen harten, sogar unangenehmen Geruch, aber in bestimmten Proportionen geben Parfüm Perfektion, Sinnlichkeit. Solche Geister spielen eine Rolle in der Harmonie der sexuellen Beziehungen der Partner. Sie können eine solche Flasche nicht nur in Fachgeschäften, sondern auch in Apotheken kaufen. Es wird Gläser mit verschiedenen Grundgeschmack geben, nicht nur für Frauen. In einer breiten Palette von Herrenparfüms mit Pheromonen. Beim Kauf des Duftes tun Sie das gleiche wie bei der Wahl des üblichen Parfüms - Sie sollten den Geruch mögen.

Es gibt eine Regel: Alkohol "tötet" Parfüm mit Pheromonen. Wahrheit oder Mythos? Auf diese Frage gibt es eine eindeutige Antwort: Alkoholhaltige Spirituosen dürfen keine Pheromone enthalten.

Lesen Sie mehr: