/ / Flechtgeflecht auf mittellangem Haar - jeden Tag ungewöhnliche Frisuren

Flechtgeflecht auf mittellangem Haar - jeden Tag ungewöhnliche Frisuren

Weberei Zopf auf dem mittleren Haar
Viele beim ersten Treffen zahlen spezielleAufmerksamkeit auf das Aussehen. Einschließlich der Haare. Schließlich sind Haare wie Hände ein Indikator dafür, wie gut sich ein Mädchen um sich selbst kümmert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie viel Zeit für alle Arten von Frisuren und Styling benötigen. Aber trotzdem sollte etwas Aufmerksamkeit auf Ihre Haare gelegt werden. Versuche ein paar neue Frisuren, experimentiere. Die Besitzer von mittleren oder langen Haaren haben ein riesiges Vorstellungsfeld. Flechten Zopf auf mittleren Haaren oder lang impliziert etwas Kreativität und Phantasie.

In letzter Zeit begannen alle Arten des Webenssehr beliebt. Der französische Zopf ist die Grundlage für fast jede Weberei. Deshalb sollte jedes Mädchen in der Lage sein, sie zu flechten. Das Schema des Webens des französischen Geflechts ist dem Flechten eines gewöhnlichen Geflechts aus drei Strängen ähnlich.

Also zuerst musst du das Weben lernenZöpfe in drei Strängen. Alle Haare sind im Schwanz gesammelt und in drei Stränge unterteilt. Der linke Strang sollte auf den mittleren gelegt werden, als ob er gekreuzt wäre (jetzt wird er der mittlere sein). Dann wieder rechts oben in die Mitte (bevor es links war). Und wieder ist der linke Strang über die Mitte, der rechte über die Mitte. Und so weiter bis zum Ende der Haare. Fixieren Sie die Enden mit einem elastischen Band.


Französisches Flechtschema
Französisch spucken

Bevor wir beginnen, Geflecht auf Medium zu webenHaar, es ist sehr wichtig, sie gut zu kämmen, so dass beim Stricken die Stränge nicht verwirrt sind. Der Zopf des französischen Zopfs beginnt an der Spitze des Kopfes. Es ist notwendig, eine kleine Haarsträhne zu trennen, die in drei Teile geteilt ist und beginnt, als ein Geflecht aus drei Strängen zu weben. Dabei flechten wir den Rest der Haare zu einem Zopf und greifen abwechselnd jede Seite mit einem kleinen Strang an einen der drei Hauptfäden, wie auf dem Bild links zu sehen ist. Das Schema des Webens des französischen Zopfes ist ziemlich einfach und erfordert nur ein wenig Übung.

Fisch spucken
Zopf

Flechtgeflecht auf mittellangem Haar ermöglicht es Ihnen, zu kreierenungewöhnliche Frisuren für jeden Tag. Diese Frisur ist auch eine Fischspieß, manchmal wird es auch "Ährchen" genannt. Flechten der Fischspieß, etwas ähnlich der Schaffung der Französisch. Es werden jedoch nur zwei Stränge verwendet. Also, gekämmt Haar zurück, müssen Sie die beiden Stränge von beiden Seiten trennen (Sie können im Tempel) und kreuzen sie untereinander. Halten Sie nun diese Strähnen, auf der linken Seite der lockeren Haare, trennen Sie den neuen Strang und verbinden Sie ihn nach rechts. In ähnlicher Weise trennt die rechte Seite die Haarsträhne und verbindet sich nach links. So kreuzt sich das Haar miteinander. Setzen Sie das Gewebe fort, bis es freies, nicht geschlossenes Haar gibt. Als nächstes weben Sie auf ähnliche Weise. Von der linken Seite trennen Sie die kleine Haarsträhne auf der rechten Seite. Von der rechten Seite trennen Sie den gleichen Strang und verschieben ihn nach links. Und so weiter bis zum Ende der Haare. Fixieren Sie die Spitzen mit einem Gummiband oder einer Haarspange. Das Spinnen des Fischspießes kann auch nicht von oben, sondern vom Schwanz ausgehen. Dies kann auf dem Foto gesehen werden.

Flechtgeflecht auf mittellangem Haar ist eine gute Optionimmer schön aussehen, viel Zeit und Mühe aufwenden. Nachdem Sie die Haupttypen von zwei oder drei Strängen gemeistert haben, können Sie leicht zu einem Gewebe aus vier oder mehr Strängen wechseln. Dies wird ihre Frisuren weiter diversifizieren und Bewunderung für andere hervorrufen.

Lesen Sie mehr: