/ / Wie man sich sicher und effektiv sonnen kann

Wie man sich sicher und effektiv sonnen kann

Jedes Mädchen freut sich auf den SommerSo schnell wie möglich die schweren und stickigen Kleider loswerden und den Körper für die Sonnenstrahlen ersetzen. Um jedoch wirklich die Bräune zu genießen, muss man sich an bestimmte Regeln halten. Und auch daran erinnern, dass die Sonnenstrahlen in der großen

wie man sich sonnen kann
Mengen sind schädlich.

Wir fangen mit klein an

Endlich hat sich die Luft genug erwärmtdamit Sie sich sicher ausziehen und in einem Badeanzug bleiben können. Hetzen Sie nicht, um am Strand zu gehen und sich von morgens bis abends auf die Bettdecke zu drehen, um bald gebräunt zu werden. Sie müssen mit kleinen Dosen der Sonne beginnen: eineinhalb Stunden vom Morgen und am selben Abend am Anfang - es wird eine ideale Option sein. Nun, wenn Sie vor dem Sonnenbaden am Strand sind, besuchen Sie das Solarium mehrmals: so bereiten Sie die Haut leicht auf Ultraviolett vor. Vergessen Sie natürlich nicht Cremes und Lotionen, die das Auftreten von Verbrennungen verhindern und Sie vor schädlichen Sonnenstrahlen schützen.

Wunderschönes Sonnenbad

Wie schön bräunen? Hier sprechen wir nicht über attraktive Posen, die man auf einem Liegestuhl am Pool genießen kann, sondern über ein viel komplizierteres Geschäft - wie man eine glatte goldene Bräune bekommt und gleichzeitig nicht die Gesundheit schädigt. Wenn sich dein Körper an die Sonne gewöhnt hat (durch

welche Zeit zum Sonnenbaden
5-7 Tage regelmäßig anderthalb Stunden Sonnenbaden),Sie können länger am Strand bleiben. Zweifellos weiß jeder, wann er sich am besten sonnen kann: bis 11 Uhr und nach 16 Tagen. Während dieser Zeit ist die Aktivität der Sonne nicht so gefährlich wie am Mittag, und Sie riskieren kein Brennen oder Sonnenstich. Die beste Option - gehen Sie früh morgens zum Strand (6-7 Stunden) und bleiben Sie bis 10-11. Vergessen Sie aber auch zu dieser Zeit den Kopfschmuck nicht. Ein Hut oder eine Panama muss deinen Kopf vor Überhitzung schützen. Wenn du gerne schwimst, entferne nicht die Kopfbedeckung oder nasse deine Haare, um deinen Kopf nicht zu erwärmen. Und aus dem Wasser kommen, ordentlich abwischen oder im Schatten trocknen: Tröpfchen fokussieren die Sonnenstrahlen, die mit Mini-Verbrennungen oder ungleichmäßigem Sonnenbrand behaftet sind. Und natürlich, vergessen Sie nicht, die Schicht der Creme oder Lotion auf den Körper zu aktualisieren. In der Regel werden Komplexe verkauft: Schutz und zur Verstärkung der Wirkung. Die Reihenfolge ihrer Verwendung ist in der Regel in den Anweisungen geschrieben.

Die Frage, wie man richtig bräunt,Sie werden sicherlich auf den Ratschlag stoßen, dass Sie mit den Füßen zur Sonne liegen müssen. Und darin liegt eine Wahrheit: Sie minimieren die schattierten Bereiche des Körpers. Dies beseitigt jedoch nicht die Notwendigkeit, ständig umzuschalten und zu ersetzen

wie schön Bräune
Sonne die eine oder andere Seite.

Es wird angenommen, dass es gut ist, sich im Schatten zu sonnen (unterBaum zum Beispiel). Deshalb, wenn Sie Angst haben oder nicht in direktem Sonnenlicht sein möchten, können Sie sich ruhig am nächsten Baum hinlegen und genießen. Natürlich wird die Bräunung nicht so ausgeprägt sein, aber dennoch wird Ihr Körper eine zarte goldene Farbe annehmen.

Am Fluss und am Meer

Jeder weiß, dass Meeresbräune um eine Größenordnung heller und heller ist"Schokolade" als der Fluss, jedoch wusch er für zwei Wochen ab. Deshalb, wenn Sie eine Reise in den Süden planen und sich wundern, wie man schön bräunt, organisieren Sie auf jeden Fall ein paar Einsätze auf dem Fluss. Zuerst werden Sie Ihren Körper auf die aggressive Meeressonne vorbereiten. Zweitens, auf gebräunter Haut wird Bräune besser fallen. Und natürlich vergessen Sie nicht die Spezialwerkzeuge: Lotionen, Cremes, Öle.

Nach dem Sonnenbaden lernen und wann am meistensicher und effektiv tun, achten Sie auf Ihre Ernährung. Um draußen gut auszusehen, müssen Sie die Gesundheit "innen" sicherstellen. Produkte wie Aprikosen, Karotten, Melonen und Meeresfrüchte tragen zu einer besseren Bräune bei.

Lesen Sie mehr: