/ / Asterisk - Befehle. Verwenden der Asterisk-Konsole

Asterisk - Befehle. Verwenden der Asterisk-Konsole

Der moderne Lebensrhythmus ist ohne Schöpfung nicht denkbarein klares und maßgeschneidertes Kommunikationssystem zwischen Vertretern verschiedener Bereiche von Produktion, Dienstleistungen und jedem Unternehmen. Die Bereitstellung von telefonischer Unterstützung ist einer der wichtigsten Schritte bei der Erstellung von Feedback- oder Beratungsdiensten. Das Asterisk-Projekt ist die optimale Lösung für den Einsatz von Computer-Telefonie.

Also was ist Asterisk?

Wenn es einfach ist, dann ist Asterisk eine klassische automatische Telefonzentrale,Es verfügt über zahlreiche Funktionen, Plug-Ins, Module und Erweiterungen, die den Funktionsumfang erweitern können. Das Softwarepaket wird unter der Lizenz von Open-Source-Software vertrieben, die es vielen freien Entwicklern ermöglicht, das Projekt zu unterstützen und zu entwickeln.

Das Betriebssystem spielt keine Rollevolle Funktionalität des Komplexes, da das Produkt plattformübergreifend ist. Die Flexibilität von Asterisk ist, dass es die Fähigkeit hat, benutzerdefinierte Module basierend auf der eingebauten Sprache zu erstellen.

Sternchen Befehle

Das System unterstützt viele bekannte Protokolle, zum Beispiel SIP, MGCP, SCCP.

Asterisk hat auch ein eigenes IAX-Protokoll, das den Austausch von Informationen zwischen Servern desselben Systems ermöglicht.

Grundsätze der Arbeit

Einige spezielle Ausrüstung für die ArbeitAsterisk ist nicht erforderlich. Alle bekannten Geräte stören das System nicht ohne Probleme. In manchen Fällen ist es sinnvoll, Markengeräte der Firma Digium, den Machern des Systems, zu verwenden.

Die ganze Funktionsweise des Systems ist bedingt durchAus Konfigurationsdateien lesen. Das wichtigste von ihnen ist sip.conf. In seinen Tiefen sind Informationen über den Betrieb des SIP-Protokolls, NAT-Einstellungen und andere Schlüsselfunktionen abgeschlossen.

asterisk cli Befehle

Standardmäßig ist es sofort einsatzbereit und erlaubt die volle Nutzung von Asterisk. Die Kontoinformationen müssen jedoch ausgefüllt werden. Es gibt drei Arten von sip.conf:

  • Benutzer;
  • Peer;
  • Freund.

Letzteres schließt die vorherigen zwei ein, so dass viele Experten es fast immer benutzen.

Sternchen CLI

Um den Betrieb des Systems zu verwalten und zu analysierenEine spezielle Befehlszeilenschnittstelle wird verwendet. Sie können sich mit Rasterisk anmelden. Der gleiche Effekt wird durch den Befehl asterisk -rvvv gegeben. Der Schalter -rvvv wird benötigt, um die Protokollierungsstufe zu ändern.

Betrachten Sie zunächst die allgemeinen CLI-Befehle von Asterisk:

  • sip show peers - Umfangreiche Informationen über alle Teilnehmer des Systems, ihre Nummern, IP-Adressen, Pings und mehr. andere;
  • sip show registry - zeigt alle verfügbaren SIP-Registrierungen an;
  • sip reload - Der Befehl wird verwendet, nachdem bestimmte Änderungen an der Konfigurationsdatei sip.conf vorgenommen wurden. Tatsächlich startet es das Modul neu;
  • sip show channels - zeigt derzeit aktive Kanäle mit Informationen über Benutzer, Anrufbezeichner und andere;
  • SIP-Show-Einstellungen - zeigt alle globalen SIP-Einstellungen an;
  • sip set debug - aktiviert den Debugging-Modus. Sie können eine bestimmte Adresse oder ein bestimmtes Fest angeben;
  • Wählplan anzeigen - zeigt den verwendeten Wählplan an;
  • Dialplan Reload - führt seinen Neustart durch;
  • Core Show Codecs - zeigt Informationen über alle im Asterisk-System installierten Codecs an;
  • Core-Neustart jetzt - wird Asterisk sofort neu starten;
  • Core-Show-Hilfe - Liste der in Asterisk verwendeten Befehle.

Die folgenden Befehle werden seltener verwendet, sind aber auch wichtig und können während der Konfiguration und Analyse benötigt werden:

  • Tasten zeigen - zeigt alle RSA-Tasten an;
  • Keys init - Legen Sie das Passwort für einen einzelnen RSA-Schlüssel fest;
  • Anzeigeshow - Anzeige der Liste der Indikatoren und Länder;
  • http show status - zeigt den Status des HTTP-Servers an;
  • Datenbank showkey - zeigt Informationen aus der Datenbank nach Schlüssel an;
  • Datenbank del - entfernt den Schlüssel und die Werte aus der Datenbank;
  • Core show threads - Zeigt Informationen zum Ausführen von Anwendungen an.
  • Kern-Show-Funktion - zeigt Informationen über die speziellen Funktionen des aktuellen Dialplans.

AMI - Asterisk Befehle

Um das System von externen Anwendungen zu verwalten wardachte an eine spezielle Schnittstelle. Es heißt AMI. Und dieser Vorgang geschieht über die Eingabe spezieller Asterisk AMI-Befehle. Sie werden über das TCP-Protokoll übertragen. Dies ist ein sehr praktischer Mechanismus für die Fernverwaltung des Systems von verschiedenen Softwarelösungen.

asterisk ami team

Kurz werden wir erzählen: Es wird eine Verbindung zwischen der Client-Anwendung und dem Server hergestellt, und die Einstellungen werden mit den Asterisk-Befehlen geändert. Dazu wird ein String übergeben, der aus folgenden Elementen besteht:

  • key - ein Schlüsselwort, das eine Beschreibung für die Informationen in der eingehenden Zeile enthält;
  • Wert ist der Wert des Schlüssels.

Um senden zu könnenServer Asterisk Befehl, müssen Sie zuerst eine Verbindung herstellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie Pakete senden. Sie können in beliebiger Reihenfolge übertragen werden. Der Schlüssel muss eines der folgenden Wörter sein: Aktion, Ereignis, Antwort. Jetzt ein wenig mehr über sie:

  • Aktion. Nachdem der Server diesen Pakettyp erhalten hat, werden einige Maßnahmen ergriffen. Für ein Paket - eine Aktion.
  • Antwort. Hier ist die Antwort des Servers nach der Aktion.
  • Ereignis. Informationen zu dem Ereignis, das auf dem Server aufgetreten ist.

Antwort kann mehrere Werte annehmen, inabhängig davon, welche Aktion der Server ausgeführt hat. Zum Beispiel wird der erfolgreiche Abschluss durch das Wort Success, error - Error, Follows eingeleitet - Informationen über die Serverreaktion werden in den folgenden Paketen übertragen.

Verwendung und Beispiele

Um zu verstehen, wie man die Asterisk-Befehle verwendet, müssen Sie einige Beispiele betrachten.

Aktion: Anmeldung Benutzername: admin Secret: secret12

In dieser Zeile wird ein Aktionspaket übertragen, das enthältBenutzername mit Passwort. Das Schlüsselwort login bedeutet, dass Sie sich mit den angegebenen Parametern am System anmelden müssen. Als Antwort kann der Server so etwas senden: Antwort: Erfolg Nachricht: Authentifizierung akzeptiert.

Sternchen Befehlskonsole

Diese Zeile zeigt an, dass der Vorgang erfolgreich war.

Sie können die Verbindung zu Asterisk trennen, indem Sie den Befehl Aktion: Abmelden übergeben. In der Antwort wird die Nachricht mit einem Abschied kommen.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Befehle verwendet werdenAsterisk und AMI können einen Anruf tätigen: Aktion: Ursprung Kanal: SIP / 2001 Kontext: ankommend Exten: 2001 Priorität: 1 Anrufer: 2001 Variable: ANTWORT = 1 Variable: _ACC = 1.

Der Befehl überträgt Daten über den Benutzer, der den Anruf tätigt. Dies spiegelt sich in Callerid und Channel wider.

asterisk rvvv-Befehle

Durch AMI können Sie viele verschiedene Operationen und Funktionen implementieren. Sie können die vollständige Liste im offiziellen Leitfaden auf der Website des Herstellers sehen.

Fazit

Die Verwendung der Asterisk-Konsolenbefehle verleiht dem System Flexibilität und Vielseitigkeit. Sie können es also remote anwenden. In diesem Fall ist es möglich, die gesamte Funktionalität des Komplexes zu speichern.

Unter anderem hat der FirmenentwicklerSoftwarelösung und für die Benutzer, die die Befehlszeile nicht mögen. Es verfügt über eine komfortable grafische Oberfläche und verfügt über alle notwendigen Funktionen.

Für einige Lösungen Drittanbieter-EntwicklerVerwenden Sie die Webversion des Programms. Es erfordert keine Installation auf einem Computer, aber Sie können das Asterisk-System vollständig nutzen. Für seinen Betrieb benötigt es nur einen PC, der mit dem Netzwerk verbunden ist, und einen Browser, der darauf installiert ist.

Lesen Sie mehr: