/ / Kerning ist ein großartiges Element der Typografie

Kerning ist ein großartiges Element der Typografie

Wenn Sie kein Layoutdesigner und kein Designer sind, haben Sie wahrscheinlich solche Wörter nicht gehört Schlüsselwort, führend, Hauptstadt, Glyphe, Kerning. Heute werden wir analysieren, was Kerning ist.

Kerning es

Kerning ist ein Element der Typografie. Wenn ein Wort oder Logo komplexe Buchstaben mit hervorstehenden Elementen enthält, die einen großen Abstand zwischen ihnen bilden, ist es eine ausgezeichnete Lösung, sie näher zusammen zu bringen, so dass die Dichte des Wortes visuell einheitlicher ist. Mit anderen Worten, Kerning ist eine Änderung im Intervall zwischen benachbarten Buchstaben. Es kann negativ sein - wenn die Buchstaben sich nähern und positiv - wenn sich die Buchstaben ausdehnen.

Kerning steht im Intersymbol InformatikDas Intervall, dem Sie einen von drei Parametern zuweisen können: Komprimiert, Sparse oder Normal. Das normale Intervall wird automatisch für die Schriftart festgelegt. Sie können eine Schriftart sparsam oder komprimiert erstellen.

Was spielt das Kerning im Textdesign?

Die Entfernung zwischen den Schildern ist sehr wichtigCharakterisierung des Textes. Sie erfahren gerade den Einfluss von Kerning, während Sie diesen Artikel lesen. Richtig gewählter Abstand zwischen den Buchstaben wird den Text leicht lesbar machen, und wenn die Information im Text kompetent und interessant vorgelegt wird, wird all dies zusammen die Aufnahme neuer Informationen erleichtern.

Ein hervorragendes Beispiel für Kerning ist das Adidas-Logo: eng und streng, es inspiriert den Leser mit einem Gefühl von Ruhe und Zuversicht.

Welche Arten von Kerning gibt es?

Was spielt Kerning bei der Gestaltung des Textes?

Kerning kann unter Verwendung automatischer Funktionen von optischem (optischem) oder metrischem (metrischem) Kerning erfolgen.

Das optische Kerning konzentriert sich auf die FormBuchstaben und unter Berücksichtigung dieser Form wird das Intervall zwischen benachbarten Symbolen ausgewählt und optimiert. Einige Programme bieten detaillierte Empfehlungen für das Kerning. Wenn die Schriftart jedoch mindestens eingebaute Kerning-Daten enthält oder gar keine enthält oder wenn Sie unterschiedliche Pins und Headsets in einer Zeile oder einem separaten Wort verwenden, müssen Sie den lateinischen Text mit einem optischen Kerning versehen.

Metrisches Kerning verwendetbestimmte Buchstabenpaare, die die meisten vorhandenen Schriftarten enthalten. Sie enthalten Informationen über den erforderlichen Abstand zwischen Buchstaben in bestimmten Buchstabenpaaren wie: Ty, Tr, Ta, To, La, Wa, Yo usw.

In einigen Fällen, wenn die AnwendungAutomatisches Kerning verbessert die Situation nicht, es ist möglich, manuelles Kerning zu verwenden. Wenn die Fertigkeit zum Ideal perfektioniert ist, ist manuelles Kerning dem metrischen oder optischen Kerning vorzuziehen. Ein interessantes Spiel für Skills - KERNTYPE.

Kerning im Wort

Microsoft Word

Kerning im "Wort" ist ziemlich einfach. Um Kerning anzuwenden, müssen Sie:

  1. Wählen Sie den Text, den Sie ändern möchten.
  2. Gehen Sie zum Pfad: Start → Schriftart → Erweitert (in 2007, "Word" müssen Sie zum "Zeichenintervall" gehen).
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kerning" für die Zeichengröße und geben Sie die gewünschte Zahl in das Feld ein.

Die font-Kerning-Eigenschaft in kaskadierenden Tabellen

Kerning ist in CSS die Implementierung der font-Kerning-Eigenschaft. Die Syntax lautet:

  • font-Kerning: keine | normal | auto | initial | erben | unset

Im Falle von auto (oder initial), der Client-BrowserBestimmen, ob Kerning benötigt wird oder nicht. Wenn "none" (Keine) verwendet wird, wird verhindert, dass der Browser Kerning anwendet, und "normal" (normal) dagegen bedeutet, dass das Kerning auf den Text angewendet wird. Initial oder Unset - der Text erbt den Wert des übergeordneten Elements.

Kerning für den Titel

Viele Leute denken, dass Kerning angewendet werden solltenur zu großen Buchstaben und nur zu bestimmten Buchstabenpaaren, aber da Kerning eine Möglichkeit ist, die Lesbarkeit des gesamten Textes zu erhöhen, ist diese Meinung falsch. In den amerikanischen und europäischen Traditionen wird Kerning für Großbuchstaben akzeptiert, in Kyrillisch ist es keine automatische Option. Bis jetzt ist es üblich, Überschriften im Internet mit Großbuchstaben zu schreiben, und das ist Atavismus. Kleinbuchstaben sehen meist hübscher und besser aus als Großbuchstaben. Der in Großbuchstaben geschriebene Text wird schlechter gelesen, da die Person nicht das geschriebene Wort selbst wahrnimmt, sondern ihr Bild.

Kerning ist in der Informatik

Statt der Schlussfolgerung möchte ich daran erinnerndas Schreiben begann vor langer Zeit. Früher, für die Aufzeichnung der Rede verwendet Stylo und Tontafeln, Leder, Plaketten, Birkenrinde Schriftrollen. Sie wurden durch Papier und einen Stift ersetzt. Beim Arbeiten mit dem Stift sollte eine Person aufmerksam gewesen sein, da ein falscher Zug den gesamten Text verdarb und er neu geschrieben werden musste. Aber die Leute versuchten, den Text auch unter solch schwierigen Bedingungen zu dekorieren und hervorzuheben. Die Großbuchstaben waren mit einem roten Zinnober verziert. Der Text wurde mit Locken geschmückt, Ornamente wurden auf den Feldern gezeichnet. Kalligraphie erschien.

Der Druckvorgang war auch sehr schwierig. Manuskripte wurden in der Druckerei gedruckt, und dies erforderte eine umständliche und teure Ausrüstung sowie viele Facharbeiter. Es war unmöglich, Ihr Manuskript unabhängig zu veröffentlichen. Und erst mit dem Aufkommen von Computern und mit ihrem universellen Zugang wurden Druckverfahren für alle zugänglich. Kerning ist das gängigste Beispiel für die Verbesserung der Lesbarkeit von Texten, und es muss einfach verwendet werden, wenn Sie die Aufmerksamkeit der Leser auf ihre Veröffentlichungen lenken möchten.

Lesen Sie mehr: