/ / Wie setze ich ein Absatzzeichen in ein Textdokument?

Wie man ein Absatzzeichen in ein Textdokument einfügt

Jetzt werden wir uns die Frage stellen, wie man setztAbsatzzeichen, Erstellen eines Dokuments auf einem PC. Ich muss sagen, dass mit der unbestreitbaren Beliebtheit dieses Symbols nicht alle PC-Benutzer wissen, wo sie zu finden sind.

Einleitung

Absatzzeichen
Zu Beginn bemerken wir: das Zeichen des Absatzes hat die Form von zwei stilisierten Buchstaben s. Dieses Symbol wurde von den Herstellern von Schreibmaschinen vorgesehen, leider ist es auf modernen Computer-Tastaturen nicht verfügbar. Diese Tatsache wirft die Frage auf, wie man das Zeichen des Absatzes setzt. Die zugewiesene Aufgabe hat wiederum mehrere Lösungen gleichzeitig, von denen wir später sprechen werden.

Grundlegende Methode

Die erste Version, wie man eine Absatzmarke setztauf der Tastatur, ist relevant für viele Anwendungen, einschließlich Office-Produkte von Microsoft, wie Excel und Word, sowie das Standard-Windows-Editor. Stellen Sie zuerst sicher, dass der digitale Block, der die rechte Seite der Tastatur auf sich selbst setzt, aktiv ist. Wenn diese Funktion deaktiviert ist, klicken Sie auf Num Lock (Sondertaste). Danach sollten Sie die Alt-Taste drücken und, während Sie sie gedrückt halten, geben Sie 0167 ein. Wenn Sie also die Alt-Taste loslassen, erscheint das Absatzzeichen im Dokument.

Sonderzeichen verwenden

wie man ein Absatzzeichen setzt
Für Programme mit einer EinfügungSie können die angegebenen Tools verwenden. Wenn Sie mit einem Word-Dokument arbeiten, müssen Sie den Cursor an der Stelle platzieren, an der Sie das Absatzzeichen einfügen möchten. Als nächstes öffnen Sie die Registerkarte "Einfügen" und klicken Sie dann auf die Symbolleiste "Symbol" aus dem Bereich "Symbole". In der Regel befindet es sich auf der rechten Seite des Panels. Wenn Sie das gewünschte Zeichen im angezeigten Menü nicht finden, klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Eintrag "Weitere Symbole". Sie werden das folgende Dialogfeld sehen. Suchen Sie auf der Registerkarte "Symbole" das Absatzsymbol, wählen Sie es mit der linken Maustaste aus und klicken Sie schließlich auf den Eintrag "Einfügen". Schließe das Fenster. Es gibt noch eine alternative Lösung. Nach Aufruf des Dialogfelds "Symbol" wechseln Sie zur Registerkarte "Sonderzeichen". Die obige Liste enthält auch ein Absatzzeichen. Wählen Sie es aus, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Einfügen". Mit der gleichen Registerkarte können Sie die Tastaturkurzbefehle problemlos konfigurieren, sodass Sie die "Symbole" nicht ständig öffnen müssen. Markieren Sie die Absatzmarke mit der linken Maustaste und klicken Sie dann auf "Tastaturkürzel".

Lesen Sie mehr: