/ / Yota: Wie kann man das Signal verstärken? Anweisungen

Yota: Wie kann man das Signal verstärken? Anweisungen

Die Wireless-Technologie ist bei weitem nicht perfekt,so viele Benutzer sind mit einem schwachen Funksignal konfrontiert, wodurch die Internetgeschwindigkeit sinkt oder ganz verschwindet. Daher möchten viele Benutzer wissen, wie das Yota- Signal verstärkt wird. Natürlich, um das Signal zu verbessern, können Sie spezielle Ausrüstung kaufen, aber dieses Vergnügen ist sehr teuer. Daher können Sie versuchen, das Yota-Signal mit Ihren eigenen Händen zu verstärken und eine spezielle Antenne zu sammeln. Es ist nicht schwer, dies zu tun.

yota, wie man das Signal verstärkt

Wie man Yota Signal verstärkt?

Yota ist einer der Betreiber, die sich verbindenBenutzer zum drahtlosen Internet. Unter den russischen Bürgern ist dieser Anbieter beliebt, aber viele seiner Kunden können sich aufgrund der Unvollkommenheit der Ausrüstung des Anbieters unwohl fühlen. Probleme treten sogar in Bereichen auf, in denen das Signal aufgrund des Vorhandenseins einer Abdeckung klar sein sollte. Daher suchen die Hersteller auch nach einer Möglichkeit, das Yota-Signal zu verstärken und spezielle Verstärker zur Verbesserung des Signals zu produzieren. Ihr Preis kann jedoch höher sein als das Modem selbst. Zum Beispiel kostet der Wimax-Verstärker des Unternehmens etwa 3,0-3,5 Tausend Rubel. Und dies trotz der Tatsache, dass die Kosten des Modems selbst weniger als dreitausend Rubel sind. Für den Zugriff auf das Netzwerk muss zweimal überbezahlt werden.

Aber dies ist der einfachste Weg, wie das Signal Yota zu stärken, so viele Benutzer darauf zurückgreifen. Aber wir werden in die andere Richtung gehen und nicht viel Geld überbezahlen.

wie yota 4 g Signal zu verstärken

Es ist nicht immer angemessen, Geld für die Verbindung zu geben,und dann zahlen Sie für die Ausrüstung, um das Signal zu verstärken. Also, Handwerker haben sich die Yota-Antennen selbst ausgedacht. Nutzer behaupten, dass sie das Signal um das 7-fache verstärken, aufgrund dessen die Zugriffsgeschwindigkeit merklich zunimmt. Sie können diese Antennen nicht nur mit dem Operator Yota, sondern auch mit anderen verwenden.

Arten von Antennen für Yota Modem

Es gibt viele Antennenoptionen, aus denen gemacht werdenverschiedene Materialien. Wenn Sie einfache und einfache Typen auswählen, müssen Sie Folgendes benennen: Dosen (hergestellt aus einer herkömmlichen Metalldose), omnidirektionale (wie ein Bleistift aussehen), Pseudo-Satelliten (wie Satellitenschüsseln, solche Antennen haben eine große reflektierende Fläche).

Die einfachste ist eine Dosenantenne, zFür die Herstellung benötigen wir eine Blechdose, N-Fassung, Kupferdraht und ein Paar Schrauben. Wenn jemand versucht, in den Foren herauszufinden, wie das Yota-Signal zu verstärken ist, wird ihm zunächst geraten, eine Dosenantenne zu machen.

wie man ein Yotasignal stärkt

Alles sieht einfach aus, aber Berechnungen sind notwendig, um das Gerät zu erstellen. Wie man eine solche Antenne macht, werden wir unten schreiben.

Wir werden nicht über die omnidirektionale Antenne schreiben,weil es Wissen erfordert, das Sie wahrscheinlich nicht haben. Aber selbstgemachte Pseudosatelliten werden oft benutzt. Als Reflektor werden hier beispielsweise Küchenutensilien (eine Pfanne), Folien und Haushaltsutensilien (zum Beispiel ein Regenschirm oder ein Metallgitter) verwendet.

Finde den nächsten BS

Zu wissen, wie man das 4G Signal von Yota verstärkt, ist nicht genug. Zuallererst müssen Sie verstehen, wo der nächste BS ist. Selbst wenn Ihr Haus vom Betreiber im Versorgungsgebiet aufgeführt wird, kann es sein, dass kein Signal vorhanden ist. Daher suchen wir nach der Richtung der nächsten BS und bestimmen, wie schwierig die Sichtbarkeit ist. Mit anderen Worten, wir müssen verstehen, ob eine Verbindung mit oder ohne Verstärker möglich ist.

wie yota modem signal 4g zu verstärken

Tatsache ist, dass die Stadt eine gute Kommunikationsqualität hatDie BS kann garantieren, in einer Entfernung von 200-300 Metern vom Haus entfernt zu sein. Und im Dorf kann die Entfernung mindestens 20 km betragen, und die Qualität der Kommunikation wird ausgezeichnet sein. Die Netzwerklast spielt eine wichtige Rolle, und in schlecht besiedelten Gebieten ist sie immer niedrig.

Bevor Sie das 4G-Signal des Yota-Modems verstärken, haben wirBestimmen Sie, wo die BS ist. Wir rufen den Operator (Support) an und bitten um Hilfe bei der richtigen Installation der Antenne. Dazu kann auch das Provider-Forum beitragen. Gib einfach deine Adresse an. Es gibt sogar spezielle Websites, wo Sie diese Informationen erhalten können. Und wenn keine der Methoden hilft, versuchen Sie einfach das Netzwerk, um herauszufinden, was Sie interessiert.

Einrichten einer selbstgebauten Antenne

Mach eine Antenne nicht alles. Es ist wichtig, es richtig zu konfigurieren. Und hier spielt die richtige Richtung des Verstärkers die wichtigste Rolle, unter Berücksichtigung der vertikalen und horizontalen Abweichung. Es ist auch zu beachten, dass das Signal eine Eigenschaft hat, von den Oberflächen reflektiert zu werden, so dass es manchmal aus einer unerwarteten Richtung gefangen werden kann. Vor allem müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie nicht sofort ein starkes Signal bekommen. Vielleicht muss man auf der Suche nach einem Laptop und einer Antenne sein. Wenn Sie in einem Privathaus wohnen, lohnt es sich, auf das Dach des Hauses zu steigen.

Visuell wird die Signalstärke in einem speziellen bestimmtProgramm von Yota. Sie werden es nach dem Kauf des Modems haben. Im Durchschnitt dauert die Einstellung und Suche nach einem Signal eine Stunde. Ungefähr die gleiche Menge muss für die Herstellung der Antenne selbst aufgewendet werden.

Eine Antenne zur Verstärkung des Yota-Modemsignals machen

Es wird angenommen, dass Sie die Berechnungen haben. Hier werden sie nicht aufgelistet, da dies ein völlig anderes Profil ist.

wie man das Yotamodem-Signal verstärkt

Wir brauchen: Kann Hochtopf (zB aus Ananas) aus Zinn, eine normale N-Buchse, die auch "Mama" genannt wird. Benötigen Sie noch einen Kupferdraht mit einem Durchmesser von 2 mm und ein paar Rädchen.

Nehmen Sie also ein Glas mit einem Durchmesser von ca. 8-10 cm undHöhe ungefähr 13-14 cm Wir verlassen den oberen Teil, es ist nicht notwendig, es zu schneiden. Lass es eine Plastikhülle sein. Jetzt schrauben wir an die Bank unseren N-Verbinder irgendwo in der Mitte der Wand und löten daran ein Kupferdrahtstück (etwa 3,5 cm lang), das als Wellenleiter dienen wird. Wenn es einen Plastikdeckel zum Glas gibt, dann benutze es - schließe das Glas. Wenn nicht, ist es ratsam, etwas anderes zu verwenden (z. B. einen Film). Dies schützt die Struktur vor der äußeren Umgebung. Aber probiere zuerst deine Kreation ohne Cover aus.

Wenn du alles richtig gemacht hast (und vorläufigmachte die richtigen Berechnungen), dann erst können Sie das Glas mit einem Deckel schließen. Wenn das Signal danach schlechter wird, verwenden Sie eine andere Abdeckung oder verwenden Sie sie überhaupt nicht.

Verstärke das Yotasignal mit deinen eigenen Händen

Die Prävention

Bevor Sie eine Antenne selbst machen undversuchen Sie, das Signal Yota zu verstärken, sollten Sie sicherstellen, dass es wirklich benötigt wird, und kaufen Sie einfach einen Verstärker, den Sie nicht können. Bei falschen Berechnungen besteht eine geringe Chance, das Modem zu beschädigen. Infolgedessen bleiben Sie ratlos.

Wenn Sie nicht riskieren wollen, dann kaufen Sie einfachEin vollständiger Satz der Verstärkung für das Signal. Gemessen an der Benutzerrückmeldung wird das Signal deutlich verstärkt und die Download-Geschwindigkeit steigt auf die vom Provider angegebene an.

Fazit

Jetzt weißt du, wie man das Yotasignal verstärkt, undSie können versuchen, es selbst zu tun. Es ist nicht notwendig, viel Geld für Ausrüstung auszugeben, obwohl es wert ist anerkannt zu werden, es hilft normalerweise sehr. Wenn Sie mit Funktechnologie ein wenig vertraut sind, können Sie diese Aufgabe leicht bewältigen. Im Extremfall, wenn Sie eine Reparaturwerkstatt für Radioelektronik in Ihrer Stadt haben, fragen Sie, wie Sie das Signal des Yota-Modems verstärken und Ihnen helfen können. Ein erfahrener Meister wird diese Aufgabe meistern und die Arbeit nicht aufgeben. In jedem Fall wird es weniger kosten als der Kauf eines neuen Verstärkers oder einer neuen Antenne.

Lesen Sie mehr: