/ Was tun wenn WiFi nicht funktioniert?

Was tun wenn WiFi nicht funktioniert?

Heute verwendet das drahtlose WiFi-Netzwerkeine große Anzahl von Menschen. Dies ist praktisch und sehr einfach. Aber egal wie einfach die Verbindung über diese Art von Verbindung ist, es gibt immer noch Situationen, in denen WiFi nicht funktioniert. Und um das Netzwerk wiederherzustellen, ist es notwendig, die Ursachen der Probleme zu finden, die diskutiert werden.

Das ____ funktioniert nicht WiFi durch die Schuld des Senders

Der Sender kann als WiFi-Gerät bezeichnet werden, umwelches andere Geräte verbindet - WiFi-Modem, WiFi Access Point, etc. Wenn dieses Gerät aufhört zu senden, funktionieren natürlich auch die letzten Geräte nicht.

Wifi funktioniert nicht

Ermitteln Sie die Effizienz des WLAN-Senderseinfach - Sie müssen zu dem Abschnitt gehen, in dem Ihre Ausrüstung mit dem Netzwerk verbunden ist. Wie bei Telefonen, Tablets, Smartphones und auf allen modernen Computern, die eine solche Verbindung unterstützen, sollte in diesem Abschnitt der Name Ihres WiFi-Netzwerks angezeigt werden. So wird klar, ob Ihr Sender funktioniert.

Es gibt jedoch oft Situationen, in denen Netzwerke inder Bezirk kann mehrere sein. Wie verstehst du, ob du auf der Liste stehst? Sehr einfach - schalten Sie einfach das Gerät aus und aktualisieren Sie die Liste - wenn einer der Namen verschwindet - bedeutet dies, dass es Ihr Netzwerk war. Schalten Sie nun den WLAN-Sender ein und aktualisieren Sie die Liste erneut. Wenn ein neuer Name angezeigt wird, ist dies Ihr Netzwerk.

Wifi funktioniert nicht

Also haben wir herausgefunden, ob du es bistGerätesendung. Aber wenn du auf die Inschrift klickst, verbindet sie sich, aber WiFi funktioniert nicht (noch), was soll ich tun? Hier ist eine ganz andere Sache. Jetzt haben wir genau verstanden, dass das WiFi-Netzwerk tatsächlich funktioniert, aber wenn es kein Internet gibt, ist dies bereits in den Einstellungen des Senders selbst der Fall (wenn der Fehler aufgrund seiner Störung ist). Hier kann die Schuld solche Situationen sein:

  • Der WLAN-Sender ist nicht richtig konfiguriert oder konfiguriert.
  • Das Internet ist auf Ihrem Gerät durch Viren, Antivirenprogramme, nicht funktionierende Proxyserver, Internetprovider (aus technischen Gründen) vollständig blockiert.
  • Sie müssen Internet bezahlen.

Um einige der oben genannten Probleme zu beseitigen, ist eine umfassende Überprüfung erforderlich, die nicht jeder durchführen kann, aber es reicht aus, mit dem Anrufen des Büros des Internetanbieters zu beginnen.

Das ____ funktioniert nicht WiFi durch die Schuld des Endgerätes

Sehr oft ist der Grund für die Funktionsunfähigkeit des WiFi-Netzwerks der Benutzer selbst oder seine Ausrüstung. Wenn WiFi auf dem Endgerät nicht funktioniert, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Wenn das iPhone zum Beispiel keine Verbindung mit WLAN herstellt(oder ein anderes Gerät) ist es möglich, dass das falsche Passwort auf dem Smartphone oder Computer eingegeben wird. Um es zu ändern, müssen Sie auf die Schaltfläche "Netzwerk vergessen" (oder etwas Ähnliches) klicken und dann die Verbindung wiederherstellen, indem Sie ein neues Passwort eingeben.
    Das iPhone verbindet sich nicht mit Wi-Fi
  • Wi-Fi funktioniert nicht, weil das Endgerätsieht überhaupt kein solches Netzwerk. Vielleicht hilft ein Neustart. Wenn es nicht hilft, können Sie versuchen, den Treiber auf der WiFi-Karte neu zu installieren (wenn es sich um einen Computer handelt) oder das Betriebssystem (wenn das Telefon) zu blinken. Und, vielleicht, einfach den WiFi-Empfänger ausgeschaltet (wie man es anschaltet, siehe die Anweisungen für den Computer, Telefon, etc.). Oft versagen die Empfänger selbst, dann hilft nur die Reparatur.

Leider können alle Ursachen nicht seinin einem Artikel. Aber für einen durchschnittlichen Benutzer zu wissen, warum WiFi nicht funktioniert, werden diese grundlegenden Kenntnisse ausreichen, die dem Leser die grundlegenden Konzepte geben sollten, auf denen Sie in der Zukunft aufbauen können.

Lesen Sie mehr: