/ / Gas- und Ölförderer: Berufsmerkmale

Betreiber für die Gas- und Ölproduktion: Merkmale des Berufs

Im Öl- und Gassektor gibt es vieleMitarbeiter, dank denen die koordinierte Tätigkeit des Unternehmens gewährleistet ist. Sie werden in Spezialitäten in höheren und sekundären Bildungseinrichtungen ausgebildet. Der Betreiber für die Gewinnung von Gas und Öl ist ein gefragter Beruf. Nach der Ausbildung erhält der Spezialist die Chance auf eine Anstellung für einen gut bezahlten Job. Die Position ist verantwortlich, weil praktisch der gesamte Prozess der Gas- und Ölproduktion von einem solchen Arbeitnehmer abhängt.

Was ist ein ausgebildeter Spezialist?

Das Erlernen eines Berufes erfolgt mit Hilfe von Kursen. Der zukünftige Spezialist muss in der Lage sein, den Prozess der Gewinnung von Gas und Öl durchzuführen, Ausrüstung zu verwalten und die Kontinuität von Brunnen, Installationen und Aggregaten zu kontrollieren.

Gas- und Ölbetreiber

Dank kompetenter Lehrer erhalten die Studenten die notwendigen Kenntnisse der Fachrichtung "Betreiber in der Öl- und Gasförderung". Training beinhaltet die Entwicklung der folgenden Fähigkeiten:

  • Kontrolle des erforderlichen Bohrlochverhältnisses;
  • arbeiten mit elektrischen Tauchpumpen, deren Leistung mehr als 500 Quadratmeter beträgt. Meter;
  • Installation und Demontage von Pumpen, Behältern, Einheiten;
  • Vorbereitung des Objekts für die Reparatur, Installation und Anpassung der Arbeit;
  • Installation von Stationen;
  • Durchführung von Kontroll- und Messaktivitäten;
  • Verhinderung und Reinigung von Gas- und Ölpipelines.

Nur mit dem Durchgang des gesamten Kursarbeiterserlaubt zu ihren Aufgaben. Wenn der Beruf abgeschlossen ist, wird ein staatlich ausgestelltes Dokument ausgestellt. Es bietet eine prestigeträchtige Beschäftigungsmöglichkeit.

Nach dem Training ist ein wichtiger Schritt die Übung. Erstens werden die Arbeiten unter der Aufsicht leitender Spezialisten durchgeführt, und nach und nach werden alle Aktivitäten unabhängig voneinander durchgeführt. Theoretische und praktische Fähigkeiten helfen dabei.

Bediener 3 Ziffern

Nach dem Training wird Absolvent nicht nur zugewiesenSpezialität "Betreiber in der Öl- und Gasproduktion". Entladungen für alle können unterschiedlich sein. Abhängig davon werden Aufgaben und Gehälter festgelegt. Bei der 3. Einleitung ist es wichtig, das Regime von Brunnen, Anlagen, Pumpstationen, die Gas und Öl produzieren, beizubehalten.

Lehrberuf

Mitarbeiter in Wartung und Reparatur beteiligtAusrüstung, Rohrleitungen. Er führt regelmäßig Geräteablesungen durch, die zur Analyse von Aktivitäten benötigt werden. Daher muss der Betreiber der Gas- und Ölförderung 3 die notwendigen Informationen haben: über die Merkmale der Brunnenstrukturen, Wartungsregeln, die Verwendung von Geräten. Es ist auch notwendig, sich über die Eigenschaften der verwendeten Reagenzien und die Schutzmittel zu erinnern.

Betreiber 4 Ziffern

Der Operator "DNG" führt den Arbeitsprozess durch, führt ausWartung, Installation von Instrumenten unter der Aufsicht eines erfahrenen Spezialisten. Der Mitarbeiter führt Gasvorbereitungsmaßnahmen durch, führt Messungen durch und steuert die Speicherung von Gas und Öl.

Betreiber von Öl- und Gasentladungen

Die Aufgaben umfassen Reparatur, Montage von einigenAusrüstungsmechanismen. Die Arbeit eines Spezialisten bezieht sich auf das Reinigen von Rohren unter Verwendung von Reagenzien, Lösungsmitteln. Der Mitarbeiter überwacht Gerätewerte und liefert dem Management Informationen über den Ausfall. Die Entladung des Betreibers 4 führt eine gute Wartung mit Hilfe von erfahrenen Spezialisten durch.

Um zu arbeiten, brauchen wir Kenntnisse über die Ausrüstung,Zweck, Regeln der Verwendung, Geräte Messgeräte. Der Arbeiter muss sich des Prozesses der Öl- und Gasproduktion, des Transports und der Injektion bewusst sein. Mitarbeiter 4 Ebene arbeitet mit den Kontroll- und Messgeräten.

Betreiber 5 entladen

Ein Mitarbeiter muss Öl und Gas produzieren,stellen Sie den reibungslosen Betrieb der Systeme sicher. Der Betreiber erstellt eine umfassende Gasbehandlung, führt Messungen durch. Verantwortlichkeiten umfassen Wartung, Reparatur von Geräten, Installation von Kommunikation.

dng Betreiber

Der Betreiber führt eine Prophylaxe zum Schutz gegennegative Teilchen. Die Messarbeit erfolgt mit Hilfe spezieller Geräte und technologischer Parameter. Es ist auch erforderlich, Informationen über das Funktionieren von Brunnen an erfahrene Spezialisten zu übertragen.

Bediener 6 entladen

Der Mitarbeiter muss den Prozess zu anderen führenMethoden der Öl- und Gasproduktion. Verantwortlichkeiten umfassen die Einrichtung von Geräten, Gerätesystemen. Mitarbeiter sind an der Vorbereitung von Reparaturgeräten beteiligt.

Gas- und Ölförderer 6 entladenan der Aufrechterhaltung der Kommunikation beteiligt. Er muss die Reparatur von Teilen des Systems durchführen und deren Funktionsstörungen beseitigen. Dieser Mitarbeiter überwacht die Arbeit von Betreibern mit geringer Qualifikation. Die Stelle nimmt Menschen mit beruflicher Sekundarbildung auf.

Bediener 7-stellig

Der Mitarbeiter leitet den Prozess der Öl- und Gasproduktion,steuert den ununterbrochenen Betrieb der Brunnen. Achten Sie darauf, ein umfassendes Trainingsgerät zu etablieren. Der Gas- und Ölförderer der 7. Kategorie leitet und beteiligt sich an der Installation von Instrumenten.

Schulung für Öl- und Gasfahrer

Während der Arbeitszeit die Installation von WerfernInstrumente, Kontrollstationen, Fernbedienung. Erfordert die Verhinderung von Gas- und Ölpipelines. Es ist obligatorisch, die Arbeitsdokumentation über das Funktionieren der Website zu verfolgen. Ein Arbeitnehmer muss eine berufliche Sekundarbildung haben.

In regelmäßigen Abständen werden Mitarbeiter befördertQualifikationen mit der Ausstellung von amtlichen Dokumenten. Wenn Sie auf die Arbeit achten, dann gibt es die Möglichkeit, Karriere zu machen. Spezialität gehört zu den gefragtesten, so dass Mitarbeiter überall gebraucht werden.

Lesen Sie mehr: