/ / Jobbeschreibung des Mechanikers. Berufsbeschreibung des Chefmechanikers

Berufsbeschreibung des Mechanikers. Berufsbeschreibung des Chefmechanikers

Die Berufsbeschreibung eines Mechanikers enthält solche Dinge wie Rechte und Pflichten, eine Arbeitsweise, allgemeine Bestimmungen, Daten darüber, wofür der Arbeitnehmer verantwortlich ist. Betrachten Sie alles in der richtigen Reihenfolge.

Grundlegende Bestimmungen

Die Berufsbeschreibung des Mechanikers enthält die gleichen Grundabschnitte wie der Hauptmechaniker, die Werkstattmechaniker usw. Positionen.

Berufsbeschreibung des Mechanikers

Die Anweisung sollte folgende grundlegende Bestimmungen enthalten:

  • Pflichten des Arbeitnehmers;
  • Bildungsniveau des Arbeitnehmers;
  • seine Rechte;
  • Verantwortung;
  • Recht auf Unterschrift.

Die Berufsbeschreibung des Werkstattmechanikers: Pflichten

Der Mechaniker muss Zuverlässigkeit bewahrendie Funktionsfähigkeit aller in ihrem Besitz befindlichen Mechanismen und Geräte, ihre ordnungsgemäße Verwendung, die Funktionsfähigkeit rechtzeitig zu überprüfen und das Debugging durchzuführen. Wenn nötig, modernisieren Sie die Ausrüstung und verbessern Sie die Wirksamkeit dieser Maßnahmen. Die Arbeitsbeschreibung des Freigabemechanikers verpflichtet den Mitarbeiter auch, Zeitpläne (Pläne) für die Überprüfung der Mechanismen zu erstellen, falls erforderlich, um Anforderungen für vorbeugende und andere Reparaturen an den Maschinen der ihm anvertrauten Maschinen zu bilden und Aufzeichnungen darüber zu führen.

Berufsbeschreibung des Chefmechanikers
Dazu muss er auch Servicebücher ausfüllenAusrüstung. Wenn eine neue Person gekauft wird, ist der Arbeitnehmer verpflichtet, sich an der Entgegennahme, Installation, Vorbereitung und Durchführung der Bescheinigung der Arbeitsstättenplätze zu beteiligen. Die Aufgaben dieses Mitarbeiters umfassen die Arbeit an der Bildung der Buchhaltung für die gesamte Ausrüstung, unter Berücksichtigung der Servicezeit und Updates, um ein Paket von Dokumentation für seine Abschreibung zu bilden.

Umfang des Wissens über die Mechanik

Die Berufsbeschreibung des Mechanikers auf TransportZeigt an, was der Mitarbeiter wissen muss. Dies beinhaltet verschiedene regulatorische und andere Informationen im Zusammenhang mit der Reparatur. Der Mitarbeiter muss in der Lage sein, das Gerät zu reparieren. Er sollte Kenntnisse über die Struktur der Organisation haben, insbesondere auf der technologischen Seite. Außerdem muss er folgende Informationen haben:

  • die Merkmale des technologischen Prozesses für die Produktion von Waren / Dienstleistungen im Unternehmen kennen;
  • zu verstehen, wie der Reparaturservice in der Firma organisiert ist;
  • alle Methoden besitzen, um die Reparatur der Wirtschaft zu planen und durchzuführen;
  • über Kenntnisse in Bezug auf die technologischen Fähigkeiten von Ausrüstung, Betrieb, Konstruktion, Installations- und Reparaturmöglichkeiten verfügen;
  • in der Lage sein, die Abnahme und das Abschreiben der Ausrüstung korrekt durchzuführen;
  • in der Lage sein, technische Vorschriften einzuhalten, die rationelle Nutzung der Mechanismen des Unternehmens zu planen;
  • die Aussichten für die Entwicklung der Organisation sehen (Stellenbeschreibung des Chefmechanikers);
  • in der Lage sein, alle gesammelten Erfahrungen bei der Nutzung, Reparatur und Optimierung der Aktivitäten der ihm anvertrauten Ausrüstung zu nutzen;
  • Kenntnisse in Wirtschaft, Management (für Führungspositionen), Arbeitsökonomie;
  • Kenntnis der Grundlagen der Umweltgesetzgebung haben;
  • die Arbeitsschutzvorschriften kennen und befolgen.

Berufsbeschreibung Mechaniker Garage

Wer kann zum Mechaniker ernannt werden?

Berufsbildungsmechanik bestimmt: Der freie Platz kann von einem Angestellten besetzt werden, der ein Diplom einer höheren technischen Ausbildung besitzt. Außerdem muss der Mitarbeiter über die erforderliche Berufserfahrung in diesem Bereich verfügen.

Grundlegende Bestimmungen

Die Anweisung zeigt an, dass der Mitarbeiter verpflichtet istsei ein Spezialist, habe eine höhere Ausbildung. Er muss Erfahrung in seinem Profil für mindestens 3 Jahre haben. Ein Angestellter kann nur von dem Leiter des Unternehmens an seiner Stelle angenommen oder entlassen werden.

Job Description: Transportmechaniker

Berufsbeschreibung des Mechanikers des Unternehmens,neben der Tatsache, dass es Informationen darüber enthält, welches Wissen der Mitarbeiter besitzen muss, gibt er an, worauf er bei seiner Arbeit achten sollte. Der Mitarbeiter ist verpflichtet, die folgenden Bestimmungen zu beachten:

  • Gesetzgebungsakte der Russischen Föderation.
  • Charta der Firma.
  • Bestellungen und Bestellungen eines höheren Managements.
  • Berufsbeschreibung Mechaniker.
  • Die Regeln des Arbeitsplans des Unternehmens, in dem er arbeitet.

Wer unterstellt Mechaniker

Nach den Informationen, die offizielle enthältMechaniker ist der Angestellte verpflichtet, entweder dem Chefmechaniker oder dem Vorgesetzten unterzuordnen (wenn er die Arbeit der Mechaniker koordiniert).

Während der Abwesenheit eines Mitarbeiters am ArbeitsplatzAufgaben des Mechanikers werden dem vom Geschäftsführer der Firma ernannten zugeordnet. Er erhält alle seine Funktionen, Rechte und Funktionalität, wird verantwortlich für die Qualitätsleistung der Arbeit eines Mechanikers.

Liste der direkten Verantwortlichkeiten

Berufsbeschreibung eines Unternehmensmechanikers

Die Berufsbeschreibung eines Maschinenbauingenieurs enthält eine vollständige Liste aller Funktionen, die der Mitarbeiter ausführen muss.

  1. Es unterstützt das optimale Funktionieren allerMechanismen, ihre kompetente Verwendung, führt rechtzeitige Fehlerbeseitigung bei Störungen und technischen Inspektionen durch, führt Ausrüstungsverbesserungen durch. Außerdem optimiert der Mechaniker die Kosten für die Reparatur und Aufrechterhaltung des optimalen Zustands der Mechanismen.
  2. Es überwacht den technischen Zustand und debuggt bei Bedarf alle Geräte, die die mechanischen Eigenschaften von Maschinen, Gebäuden und Strukturen des Unternehmens schützen.
  3. Erstellt, bereitet und leitet die Studie,Er überprüft und debuggt die ihm anvertrauten Geräte und stellt für die Basisreparatur Anwendungen für die Reparatur von verschiedenen Werkzeugen bereit. Die Berufsbeschreibung eines Mechanikers besagt, dass er auch die Dokumentation für die von ihm betreute Ausrüstung vorbereitet, Bestellungen für Ersatzteile erstellt usw.
  4. Beteiligt sich an der Erlangung der erworbenen KapazitätInstallation, Vorbereitung der Zertifizierung von Arbeitsplätzen und deren Umsetzung. Der Mechaniker muss das Gerät aufrüsten und das Ineffiziente durch ein leistungsfähigeres ersetzen.
  5. Zeichnet die Kapazität des Unternehmens auf und schreibt sie bei Ende der Abschreibungsperiode oder bei Überalterung ab.
  6. Untersucht die Funktionsbedingungen von Mechanismen, analysiert die Situation im Ruhezustand der Ausrüstung und bestimmt ihr technisches Niveau.
  7. Erzeugt, implementiert moderne Reparaturmethodenund aktualisieren Sie alle Details. führt Aktivitäten durch, um die Lebensdauer der Ausrüstung zu erhöhen, Ausfallzeiten zu reduzieren, Unfälle und Verletzungen bei der Arbeit zu minimieren, Reparaturkosten zu senken und die Effizienz zu erhöhen
  8. Formulare für Abteilungsaufsichtsbehörden die erforderlichen Unterlagen.
  9. Zeichnet die Kosten für die Schmierung und das Abwischen auf, führt die Wiederherstellung der ausgearbeiteten Öle durch.
  10. Beteiligt sich an der Überprüfung der Kapazität des Unternehmens;bildet eine günstige Funktionsweise für jede Einheit der Mechanismen des Unternehmens, wodurch die Effizienz der Anwendung gesteigert wird; entwickelt Regeln für den technischen Betrieb und eine bessere Durchführung der Reparatur.
  11. Er studiert Vorschläge zur optimalen Reparatur und Erneuerung der Fahrzeugflotte, schreibt Schlussfolgerungen und beteiligt sich an der Umsetzung der genehmigten Maßnahmen.
  12. Er führt Aufzeichnungen über die durchgeführten Arbeiten, die das Debugging und die Aktualisierung der Einrichtungen des Unternehmens betreffen, sowie die Kosten für diese Zwecke.
  13. Arbeitet nach den Normen und Regeln des Arbeitsschutzes; im Reparaturfall - entspricht den Anforderungen der Umweltsicherheit.
  14. Übernimmt die Kontrolle der Mitarbeiter der beauftragten Abteilung (falls dies eine Beschreibung des Chefmechanikers ist).
  15. Arbeitet nach dem Arbeitszeitplan, der innerhalb des Unternehmens entwickelt und vom Unternehmen genehmigt wurde, und hält sich an andere vom Unternehmen erlassene und genehmigte Vorschriften.
  16. Beachten Sie die Regeln der Arbeitssicherheit.
  17. Behält Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz.
  18. Bei einem unterschriebenen Arbeitsvertrag führt er Anweisungen von den Mitarbeitern des Unternehmens aus, denen er unterstellt ist.

Jobbeschreibung Mechaniker Reparatur

Mechaniker und seine Rechte

Job Description Mechanics enthält auch Informationen über die Rechte, die einen Mitarbeiter des Unternehmens haben. Der Mechaniker hat also das Recht:

  • den Regisseur weiterentwickeln und zur Verfügung stellenBerücksichtigung rationaler Vorschläge: Verbesserung der Qualität seiner Arbeit; auf Boni an untergeordnete Mitarbeiter; über die Auferlegung einer disziplinarischen und finanziellen Verantwortung für Mitarbeiter, die gegen die Arbeitsdisziplin verstoßen haben (Beschreibung des leitenden Mechanikers);
  • Bitten Sie andere Abteilungen des Unternehmens um Informationen, die er für die qualitative Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt.
  • um Dokumente zu studieren, in denen seine Rechte und funktionalen Pflichten definiert sind, werden Kriterien zur Bestimmung der Qualität seiner Arbeit vorgeschrieben
  • die Entscheidungen der Direktion des Unternehmens zu studieren, die darauf abzielen, seine Arbeit zu bewerten;
  • Forderungen an die Direktion des Unternehmens fürdie Bereitstellung von Unterstützung, einschließlich der Aufrechterhaltung organisatorischer und technischer Bedingungen und der Vorbereitung von Unterlagen, die für die Umsetzung seiner direkten Funktionen erforderlich sind.

Verantwortung Garagenmechaniker

Job Beschreibung Ingenieur Mechaniker

Die Werkstatt der Mechaniker-Werkstatt enthält Informationen über die Verantwortung, die der Mitarbeiter trägt:

  • bei Nichterfüllung oder mangelhafter Ausführung ihrer direkten Aufgaben - in Übereinstimmung mit den Arbeitsgesetzen der Russischen Föderation;
  • bei Verstößen, die bei der Ausführung der Arbeiten festgestellt wurden - gemäß den Straf- und Zivilvorschriften der Russischen Föderation
  • wenn er einen materiellen Schaden für das Unternehmen verursacht - in Übereinstimmung mit den Zivil- und Arbeitsgesetzen der Russischen Föderation.

Arbeitszeitplan und Unterzeichnungsrecht

Der Arbeitsplan des Arbeitnehmers wird auf der Grundlage der Geschäftsordnung des Unternehmens festgelegt.

Bei Bedarf wird der Mechaniker zu geschicktGeschäftsreisen, enthält dieser Artikel die Stellenbeschreibung des Chefmechanikers. In derselben Anweisung gibt es eine Klausel, nach der einem Mitarbeiter ein offizieller Transport zugewiesen werden kann, um seine Funktionalität auszuführen und um Probleme zu lösen, die ein schnelles Eingreifen erfordern.

Aus dem Dokument kann auch hervorgehen, dass der Angestellte das Recht hat, die erforderlichen Dokumente bezüglich der Erfüllung seiner direkten Aufgaben zu unterzeichnen.

Lesen Sie mehr: