/ / Massenrekrutierung - Rekrutierung. Rekrutierung und Rekrutierung

Massenrekrutierung - Rekrutierung. Einstellung und Rekrutierung von Personal

Der moderne Arbeitsmarkt ist in einemEntwicklung: neue offene Stellen und Berufe entstehen, Bedingungen und Umstände der Einstellung ändern sich, Anforderungen der Arbeitgeber und Bedürfnisse der Antragsteller ändern sich.

Rekrutierung und Rekrutierung

Massenrekrutierung ist ein relativ neues Phänomen. Dies geschieht dank des Aufkommens großer Organisationen, des Ausbaus erfolgreicher Unternehmen und der gestiegenen Nachfrage nach zuverlässigen Mitarbeitern.

Was bedeutet der Begriff "Massenrekrutierung"?

Dieser Begriff bezieht sich auf den Prozess des Suchens, Auswählens undEinstellung einer großen Anzahl von Mitarbeitern für die gleiche oder ähnliche Positionen. Massenrekrutierung hat mehrere unterscheidende Merkmale, die es ermöglichen, die Besonderheiten dieser Art von Aktivität zu identifizieren und zu formulieren:

  • Der Satz muss innerhalb eines bestimmten Zeitraums abgeschlossen sein.
  • Das Vorhandensein einer großen Anzahl ähnlicher Stellenangebote.
  • Anziehung großer menschlicher Ressourcen.
  • Beeindruckendes Budget

Die Auswahl und Rekrutierung von Personal unter solchen Bedingungen ist durch Skalierung, Effizienz und Arbeit mit großen Informationsmengen gekennzeichnet.

Personalvermittlungsagentur

Genommen für Massenanwerbung, Spezialistenerkennen, dass es ein bestimmtes Datum für die Fertigstellung von Personal gibt. Daher widmen sie der Entwicklung detaillierter Arbeitspläne und der korrekten Verteilung künftiger Kosten maximale Aufmerksamkeit.

Wer ist in großem Maßstab Rekrutierung

Bei der Massengewinnung von Arbeitern in der Regelinteressierte große Unternehmen, die Mitarbeiter auf allen Ebenen benötigen: Hypermärkte, Handelsketten und Gaststätten, Ausbildungszentren mit einer großen Anzahl von Filialen, Bankinstitute, Fertigungsunternehmen und viele andere.

Normalerweise haben solche Firmen ihre eigene Abteilung oderService, der neue Mitarbeiter anzieht. Die Nutzung ihrer Ressourcen ist dadurch gerechtfertigt, dass die Mitarbeiter des Personaldienstes mit dem Tätigkeitsbereich des Unternehmens, mit seiner Atmosphäre und Ordnung, gut vertraut sind. Daher ist es logisch anzunehmen, dass sie in der Lage sein werden, Kandidaten genauer und klarer zu bewerten, ihre Bedürfnisse zu verstehen und ihnen zukünftige Verantwortlichkeiten zu erklären.

Die Personalvermittlungsagentur wird sich daran beteiligenFälle, in denen Mitarbeiter des Unternehmens das Arbeitsvolumen aufgrund unzureichender Mitarbeiterzahl, Zeitmangel, Erfahrung oder Qualifikation nicht selbstständig bewältigen können.

Individuelle Nuancen des Prozesses

Eine große Anzahl neuer Jobs, die benötigt werdenschließen, mit der Verarbeitung einer großen Anzahl von Bewerbungen und Fragebögen von Antragstellern verbunden. Jedes Unternehmen hat sein eigenes Personalauswahlsystem, aber alle haben einige gemeinsame Merkmale.

MassenvermittlerFühren Sie die primäre Sortierung von Lebensläufen (Papier und E-Mails) durch, werten Sie Kandidaten telefonisch aus und treffen Sie vorläufige Schlussfolgerungen. Die Auswahl der Bewerber erfolgt auf der Grundlage eines einheitlichen Kriteriensatzes.

In den nächsten Phasen mit Kandidaten, die bestanden habenErstbewertung und Auswahl, Durchführung von Gruppentreffen und anschließend Einzelinterviews. Daher ist dieser Rekrutierungsprozess ein ziemlich großes Projekt, an dem fast alle Personalspezialisten beteiligt sind. Die Entscheidung über die Einstellung von freiberuflichen Mitarbeitern wird getroffen, um einige ihrer Mitarbeiter zu entlasten und den normalen Betrieb des Unternehmens in anderen Bereichen sicherzustellen (die Lösung von Personalproblemen, die nicht mit diesen Aktivitäten zusammenhängen).

Die Personalagentur bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen an: von der direkten Suche nach Kandidaten bis zur Verteilung von Werbematerialien.

Zu den wichtigen Themen, die das Management des Unternehmens entscheidet, gehört die Bereitstellung von personellen und finanziellen Ressourcen für die Organisation von Schulungen für Neuankömmlinge und deren Anpassung an die Arbeitsbedingungen.

Massenrekrutierung: Algorithmus und Methodik

In der ersten Phase waren alle Mitarbeiter in Suche undneue Mitarbeiter einstellen, einen Plan für ihre Aktionen erstellen. Natürlich gibt es keine solchen Systeme, die für absolut alle Unternehmen geeignet wären, daher wird eine vereinfachte Version des Algorithmus vorgeschlagen, die zu einem gewissen Grad von jedem Personalverantwortlichen verwendet wird:

  1. Definition von Positionen und Anzahl der Mitarbeiter, die gefunden werden müssen.
  2. Festlegung klarer Fristen, wann Mitarbeiter bereits zu Arbeitsplätzen gehen müssen.
  3. Projektbudget-Einschränkung
  4. Definition von idealen und realen Porträts des Kandidaten.
  5. Ein Hinweis auf das Durchschnittsgehalt, das nach Überwachung ähnlicher Stellen ermittelt wird.
  6. Erstellung formalisierter Kriterien, die bestimmte Arten von Leerstand charakterisieren.
  7. Führen Sie eine Werbekampagne durch, um potenzielle interessierte Bewerber zu gewinnen.
  8. Primäre Auswahl sowie individuelle Interviews.
  9. Unterstützung von kürzlich eingestellten Mitarbeitern.

In den folgenden Absätzen werden die Stufen, die eine Massenauswahl von Personal ermöglichen, ausführlicher beschrieben.

Bestimmte Aspekte der Werbekampagne

Um Werbeveranstaltungen erfolgreich zu machen,Geld wurde nicht verschwendet, sondern sollte von einer Person organisiert werden, die in der Lage ist, einen klaren Aktionsplan aufzustellen, die wichtigsten Kommunikationskanäle kennt und die Haupt- und Hauptkriterien für die Auswahl des Personals versteht.

Bewerbung

Zunächst bestimmen HR-SpezialistenMerkmale der Zielgruppe, die an die Instrumente der Massenrekrutierung gesendet werden. Zu den effektivsten Möglichkeiten, das Publikum zu beeinflussen, gehören:

  • PR-Aktien mit Beteiligung von Projektträgern.
  • Verteilung von Flyern und Flugblättern.
  • Präsentationen.
  • Teilnahme an Jobmessen.
  • Platzierung verschiedener Materialien in Print- und Online-Publikationen (Anzeigen, Videos, virale Nachrichten).

Werbeverfahren

Werbemaßnahmen aufnehmenberücksichtigen Sie die Popularität des Unternehmens auf dem Markt. Bei ungenügender Popularität oder unbefriedigendem Ruf kann die Bildung eines dispositiven Bildes zusätzliche Finanzspritzen erfordern.

Bestimmen Sie anschließend, wann die Werbekampagne beginnt und wie lange sie dauert. Diese Frage ist äußerst wichtig, wenn es um die Einstellung von Mitarbeitern ohne Qualifikation oder um saisonale Aktivitäten geht.

Und natürlich sollten Sie solche nicht aus den Augen verlierenDie wichtigste Phase ist die Festlegung der Anforderungen an die Bewerber und die Vorbereitung des Antrags. Ein spezielles Dokument "Bewerbung für die Personalauswahl" enthält neben einer Beschreibung einer Vakanz nicht nur Informationen über berufliche, sondern auch über die persönlichen Eigenschaften des gewünschten Mitarbeiters.

Arbeit mit Arbeitssuchenden

Ohne Übertreibung kann diese Stufe aufgerufen werdenam zeitaufwändigsten. Je nachdem, wie viele Personen und welche Mitarbeiter in einem Unternehmen tätig sein müssen, müssen Fachleute, die die Auswahl der Kandidaten durchführen, mehrere Dutzend bis mehrere hundert Fragebögen studieren und bearbeiten.

Gleichzeitig das Timing und die Aktualität einhaltengeben Sie einen der wichtigsten Werte an. Darüber hinaus erfordert die Qualität des eingehenden Streams sorgfältige Aufmerksamkeit. Es kann durch Abstimmung optimiert werden, um nur mit der Zielgruppe zu arbeiten. Durch die schrittweise Eingrenzung und Suche nach ungeeigneten Bewerbern strebt der Recruiter danach, die durchschnittliche Leistung der Bewerber zu verbessern.

Rekrutierungsspezialist

Bei der Information des Publikums sollten Sie für die gleichmäßige Verteilung der Spitzen eingehender Anrufe sorgen und regelmäßige Aktualisierungen von Werbebotschaften bereitstellen.

Allgemeine Präsentationen: Wie und warum werden sie abgehalten?

Kandidaten für den Ersatz von freien Arbeitnehmern, die auf die verbreiteten Werbeinformationen reagiert haben, werden zur persönlichen Kommunikation eingeladen. Sie werden jedoch normalerweise in kleinen Gruppen zusammengefasst.

Streng genommen sollte der Präsentation zugeschrieben werdenWerbekampagne, da es ihre Fortsetzung ist. Hier erzählt der Arbeitgeber über das Unternehmen, seine Geschichte und sein Wertesystem. Deckt auch die angegebenen Ziele und Ziele ab. Der wichtigste Teil der Präsentation ist eine detailliertere Darstellung des Leiters der offenen Stellen.

Bei einer solchen Veranstaltung kann der Bewerber irgendwelche Fragen stellen, und der Manager hat die Möglichkeit, ihn besser kennenzulernen.

Bühnenumfrage

Diejenigen Kandidaten, die mit dem vorgeschlagenen zufrieden sindUnternehmensbedingungen gehen auf die nächste Ebene. Um Zeit zu sparen und gleichzeitig die zuverlässigsten Ergebnisse zu erzielen, verwenden die Arbeitgeber verschiedene Methoden:

  • Befragung.
  • Testen
  • Verschiedene Arten von Business-Spielen und Trainingseinheiten.

Alle diese Techniken sollen den eingehenden Kandidatenstrom schnell und effizient filtern. Techniker, die diese Aufgabe bewältigen, können als wirklich effektiv bezeichnet werden.

Die Rekrutierung von Personal durch Fragebögen ist praktisch, um die Hauptmerkmale der Bewerber zu vergleichen, und das Testen zeigt ihre Fähigkeiten, ihr Potenzial und ihre Fähigkeiten.

 erforderlich zu arbeiten

Andere Möglichkeiten, um Informationen zu erhalten

Business-Spiele und Schulungen können gebenmaximale Menge an Informationen über den Antragsteller. Bei der Analyse dieser Daten kann ein erfahrener Spezialist die Idee zusammenfassen, wer der Kandidat ist und was er atmet. In Anbetracht des Notfallmodus, in dem Massenrekrutierung häufig stattfindet, wird ein schnelles Studium der persönlichen und beruflichen Qualitäten der Kandidaten zum Schlüssel für den Erfolg der gesamten Kampagne.

Bei der Verarbeitung der Ergebnisse wenden die Experten Punkte oder Punkte an.

Während eines Interviews ist der Recruiter nicht auf eingestelltdie Persönlichkeit und Professionalität der Bewerber tief einschätzen. Die Dauer der Besprechung beträgt häufig eine Viertelstunde. In dieser Zeit können Sie die Datenerfassung über den Kandidaten abschließen, die für die Einstellung erforderlichen Dokumente prüfen und klärende Fragen klären.

So identifizieren Sie potenziell skrupellose Arbeiter

Viele Unternehmen sind bereit, sich einzustellensehr junge Mitarbeiter, auch diejenigen, die keine Berufserfahrung haben. In diesem Fall kann der Arbeitgeber die Zuverlässigkeit des Kandidaten jedoch nicht überprüfen. Wie ernst die Absichten des Beschwerdeführers sind, können Sie herausfinden, indem Sie eine einfache Frage stellen: „Warum brauchen Sie diese Arbeit?“ Wie eine Person antwortet, was er antwortet und wie zuversichtlich er sagt, zeichnet ihn perfekt aus.

Rekrutierungsprozess

Das Problem für Manager istAlkoholmissbrauch unter den Mitarbeitern. Dieses Phänomen ist häufig bei ungelernten Arbeitern (Ladern, Arbeitern, Bauunternehmern) oder untergeordneten Mitarbeitern üblich.

Es gibt wirksame und effiziente Methoden, um diese schädliche Sucht zu identifizieren: Michigan-Alkoholtest, Poltavets- und Zavyalov-Methoden.

Die letzte Phase

Die neuesten in einer Reihe von Veranstaltungen für die MasseRecruiting wird zum Training und zur Anpassung der Kandidaten, die die vorherigen Tests erfolgreich bestanden haben. Die Auswahl der Bewerber wird auch hier durchgeführt, jedoch ist ihr Umfang viel kleiner.

Massenrekrutierung

Die Kandidaten werden geschult, um die bestehenden zu erfüllenVorschriften und Verfahren der Organisation, die mit den Standards vertraut sind. Bei Bedarf nutzt der Arbeitgeber des Unternehmens externe Schulungszentren für eine bessere oder speziellere Ausbildung des Personals. Einige Unternehmen, die sich für die Erhaltung des eingestellten Personals einsetzen, wenden folgende Methode an: Der Anfänger wird für kurze Zeit von einem erfahrenen Mitarbeiter beraten. Sein Ziel ist es, das Vertrauen in die richtige Wahl des Unternehmens zu erhalten.

Die gängige Praxis ist das ÜberprüfenKandidaten von Sicherheits- und medizinischen Prüfern. Ein zusätzliches Interview mit dem Vorgesetzten kann ebenfalls geplant werden.

Lesen Sie mehr: