/ / Beispiel Arzt Lebenslauf - die Regeln der Zusammenstellung, die man nicht erwähnen muss

Sample Doctor's Lebenslauf - die Regeln der Zusammenstellung, die man nicht erwähnen muss

Der Arzt ist einer der beliebtesten Berufe. Der Hauptzweck des Arztes ist es, Erste Hilfe zu leisten, die Gesundheit des Patienten zu unterstützen, eine Diagnose zu stellen und eine angemessene Behandlung zu verschreiben. Spezialisten im medizinischen Bereich sind überall gefragt, von kleinen Siedlungen bis hin zu großen Megastädten.

Aber wie jeder andere sucht auch der Arzt nach dem Bestenein Arbeitsplatz mit einem höheren Lohn, einer guten sozialen Basis und einem günstigen Zeitplan. Um sich auszudrücken, benötigen Sie eine Musterübersicht des Arztes.

Persönliche Informationen und Kontaktinformationen

In diesem Teil der Zusammenfassung werden kurze persönliche Informationen, ein Nachname, ein Name, falls gewünscht, ein Vatersnamen angegeben. Es ist notwendig Kontaktinformationen für die Kommunikation und die gewünschte Position anzugeben.

Beispielzusammenfassung Doktor Therapeut

Berufserfahrung

Dies ist der umfangreichste Gegenstand, in dem es wünschenswert istso weit wie möglich beschreiben seine Arbeitserfahrung, Aufgaben durchgeführt. Ein Beispiel für die Tätigkeitsbeschreibung eines Arztes sollte auch Informationen zum beruflichen Fortschritt enthalten. Schreiben Sie nicht nur, dass Sie wissen, wie man medizinisches Gerät benutzt. Bitte geben Sie an, welches Gerät verwendet wird, in welchem ​​Zeitraum. Beschreiben Sie, welche Behandlungsmethoden in der Praxis angewendet und angewendet werden. Beschränke dich nicht auf allgemeine Ausdrücke.

Ausbildung:

In diesem Absatz sollten Sie angeben, in welcher BildungseinrichtungDie Zeit war Training, in welchen Jahren, in welcher medizinischen Einrichtung war das Praktikum. Wenn die Hochschule mit Auszeichnung abgeschlossen ist, sollten Sie dies unbedingt erwähnen.

Zusätzliche Ausbildung

Eine Probe des Lebenslaufs eines Arztes muss enthaltenInformationen über zusätzliche Bildung. Wenn der Arzt mehr spezialisierte Kurse besucht, ständig ihre Fähigkeiten zu verbessern, ist es sehr wichtig für den Arbeitgeber. Es ist sehr wichtig, wenn der Arzt die Veröffentlichung von wissenschaftlichen Artikeln in der medizinischen Literatur hat, es lohnt sich die Betreffzeile zu erwähnen, und wenn es veröffentlicht wurde. Ein großes Plus, wenn die Veröffentlichung in englischer Sprache war, bisher Fremdsprachenkenntnisse für den Arzt - es ist eine Notwendigkeit.

Wenn Sie bei Profilwettbewerben gewonnen haben, sollte dies auch geschrieben werden.

Computerkenntnisse und andere Fähigkeiten

Computerkenntnisse heuteist wichtig für jeden Beruf, einschließlich eines Arztes, insbesondere wenn Sie Erfahrung mit professionellen Programmen haben. Zum Beispiel kann eine Probe des Lebenslaufs eines Zahnarztarztes die folgenden Informationen enthalten: "... Ich habe Fähigkeiten in der Arbeit mit 3D Master Vitapan," Infodent "...".

Probe Lebenslauf Arzt bei der Arbeit
Wenn es administrative Fähigkeiten gibt, dann muss dies unbedingt geschrieben werden. Es kann die Kenntnis der Büroarbeit und die Grundlagen der Buchhaltung sein, die Fähigkeit, Versicherungsentschädigung zu berechnen.

Es ist nicht überflüssig, über Ihr Hobby zu sprechen, aber lassen Sie sich nicht von den Details mitreißen.

Empfehlungen

Der Lebenslauf des Beispielarztes sollte ergänzt werdenEmpfehlungen. Das können nicht nur Briefe des Arbeitgebers sein, sondern auch von Mentoren oder Lehrern. Die Hauptsache ist, dass sie verfügbar sind, und wenn der neue Arbeitgeber will, könnte der Arzt sie bereitstellen.

Worüber man nicht schreiben sollte, die Hauptfehler

Beschreiben Sie nicht alle Ihre beruflichen Aktivitäten. Mehr als 10 Jahre Erfahrung interessieren sich praktisch für keinen Arbeitgeber, vielleicht wird Interesse nur beim zweiten Interview erscheinen.

Beispielzusammenfassung Doktor Therapeut

Sie müssen Ihre physischen Daten nicht beschreiben undGründe für die Entlassung aus früheren Jobs. Prahl dich nicht damit und rede nicht über deine Unzulänglichkeiten. Natürlich sollte es keine Grammatikfehler in dem Dokument geben.

Es ist wichtig, dass alle Informationen in der Zusammenfassung zuverlässig sind und der Arzt dies, wenn nötig, sowohl in formeller Form als auch in der Praxis bestätigen kann.

Und schließlich ist der Lebenslauf des Arztes nichtVorlage; jede Person ist individuell, deshalb sollte die Selbstdarstellung hell und ausdrucksvoll sein, reflektieren die beruflichen Qualitäten des Bewerbers für die freie Stelle. Die Zusammenfassung sollte kurz, aber inhaltlich umfangreich sein.

Lesen Sie mehr: