/ / Olga Koposova: Biografie, Filmografie, persönliches Leben

Olga Koposova: Biografie, Filmografie, persönliches Leben

Heute, große Popularität in der SowjetunionDie Filmindustrie erwirbt Detektiv-Fernsehserien. Immer öfter auf Fernsehbildschirmen sehen Sie komplizierte Geschichten, Untersuchungen und so weiter. Schauspieler spielen zur gleichen Zeit natürlich. Eine dieser Serien ist das Band "Next", wo die Hauptrolle von Olga Koposova, Biographie spielt Das ist sehr aufregend. Wir werden heute darüber reden.

Olga Koposowa

Biographie

Die zukünftige Schauspielerin wurde 1970 in der russischen Hauptstadt geborenJahr. Als Kind verliebte sie sich in Basketball und Gesang, und so trat sie in die Musikhochschule von Moskau ein. Es ist interessant, dass Olga Koposova keine bildende Schauspielerin war, aber bereits im Alter von 18 Jahren begann sie, in Filmen zu spielen. Und er lud sie mit den Mädchen der Basketballmannschaft "Mosfilm" für eine kleine Rolle ein. Nach den Dreharbeiten erhielt sie ein Angebot, sich bei Mosfilm anzumelden. Olya danach kam zu den VTU ihnen. B. Shchukin, aber hat die Konkurrenz nicht bestanden. Dann schlug Dad vor, dass sie sich beruflich mit Gesang beschäftige, er bezahlte mit einem Tutor Unterricht. Danach trat das Mädchen 1989 in die Musikhochschule ein, wo sie auch schauspielerische Fähigkeiten unterrichtete. Sie spielte weiterhin episodische Rollen, sammelte Erfahrungen und lernte von professionellen Schauspielern. Sie absolvierte 1993 das College.

Olga Koposova Biographie

Karriere im Kino

Die erste Rolle von Olga Koposova, BiographieDas ist sehr aufregend, war 1988. Dann wurde die junge Schauspielerin für Episodenrollen und Dreharbeiten in Werbespots eingeladen. In den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts wird Koposov viel entfernt. Die große Popularität von Olga ist dank der Dreharbeiten in der Fernsehserie "Next" (2007) entstanden.

olga koposova persönliches Leben

Filmographie

Olga Koposova, deren Filmographie wirdim Folgenden besprochen, spielten sowohl episodische als auch Hauptrollen. 1989 spielt sie in Filmen wie "Ich bin in bester Ordnung", "Uncaused", "Law". Im Jahr 1990 spielte die Schauspielerin in dem französischen Film "Sex and Perestroika" und im Jahr 1992 - in den Filmen "Crazy Love" und "Casino". Im Jahr 1993 spielt Olga in den Bändern "Blutige Puppen", "Murderer", "Rache des Narren". Im Jahr 1996 erschien das Bild "Barchanov und sein Bodyguard", und zwei Jahre später hatte der Zuschauer die Gelegenheit, die Filme "Die Komposition zum Tag des Sieges" und "Das Spiel in den Armbändern" mit der Teilnahme einer solchen Schauspielerin wie Olga Koposova zu sehen. Im Jahr 2001 spielte die Schauspielerin in Filmen wie "Holiday Novel", "School of Survival", "Next", und fünf Jahre später erschien Filme "Im Rhythmus des Tangos" und die Fernsehserie "Happy Together" mit Olga. Im Jahr 2007 erscheint die Fernsehserie "Next", in der die Schauspielerin die Hauptrolle spielt, und sie ist bei ihr sehr beliebt. Diese Serie dauerte acht Jahre. Im Jahr 2012 wird Koposova in dem Film "Rendezvous" entfernt.

Olga Koposowa Filmographie

Olga Koposova: persönliches Leben

Im Jahr 1997 heiratete Olga VladlenaGorelika, und zwei Jahre später hat das Paar einen Sohn. Olga taucht in häusliche Pflege ein und widmet ihre ganze Zeit der Familie. Zehn Jahre später löste sich Koposovs Ehe auf. Wahrscheinlich war dies eine Folge der ständigen Beschäftigung der Schauspielerin am Set. Es war eine schwierige Zeit in Olgas Leben. Die Schauspielerin selbst behauptet, dass sie in der Liebe nie glücklich war. Nach der Scheidung mit ihrem Ehemann erschien ein anderer Mann in ihrem Leben, in den sie sich mit ganzem Herzen verliebte. Die Gewerkschaft dauerte jedoch nicht lange, der neue Herr verließ Olga.

Endlich ...

Olga Koposova - fröhlich, nett, kontaktfreudigLeute. Seit einigen Jahren gehört der Detektiv "Trace" zu den zehn Fernseh-Quoten. Diese Serie brachte der Schauspielerin große Popularität, sie begann, die Filmemacher zu bemerken, zu Unterhaltungen einzuladen. Ihr Sohn besucht jetzt die Physik- und Mathematikklasse und träumt davon, mit ihrer Mutter zur Ruhe zu gehen. Nach der Scheidung gab Olga Koposova den Regisseuren die Bedingung, dass ihr Zeitplan stabil sei. Jetzt verbringt sie mehr Zeit mit ihrem Sohn. Er selbst zeigte Interesse am Zeichnen, zeichnet sehr gut Graffiti. Olga fördert die Interessen ihres Sohnes. Bevor sie in der TV-Serie "Next" filmen, ruhten sie sich gemeinsam in der Türkei aus. Aber während der Dreharbeiten in der Serie konnte sie keinen Urlaub machen, so dass die Familie der Schauspielerin lange Zeit nicht hingehen konnte.

Seit ihrer Kindheit hat Olga einen aktiven Lebensstil geführt, gingauf Sport und Diskotheken. Arbeit in der Serie "Next" für sie war ein echter Fund. Jetzt kombiniert die Schauspielerin geschickt Arbeit mit der Familie. Sie will noch nicht heiraten, sie glaubt nicht, dass sie einen echten Mann treffen kann, mit dem sie sich im wahrsten Sinne des Wortes wohl fühlt. Olga selbst ist eine Idealistin, für sie sollte alles in einer Person positiv sein. Die Arbeit in der Serie half Olga, all ihre schauspielerischen Fähigkeiten zu enthüllen, die Schauspielerin hat viele Bewunderer. Ihr Charakter ist eine willensstarke Frau, die zwischen Arbeit und Privatleben unterscheiden kann. Im Leben ist die Schauspielerin das komplette Gegenteil ihres Charakters.

Olga Koposova hat heute viele Bewunderer. Die Schauspielerin selbst behauptet, dass sie auf der Straße nicht erkannt wird. Obwohl Olga ihre Schauspielkurse nicht beendet hat, ist ihr großes Talent offensichtlich. Handlungskompetenzen, die sie in der Schule gelernt hat, konnten ihr Wissen in der Praxis anwenden. Es bleibt der Schauspielerin neue interessante Rollen und familiäres Wohlbefinden zu wünschen, sowie neue Liebe zu treffen.

Lesen Sie mehr: