/ / "Hands Up": Biografie, Höhepunkt der Popularität, Verfall

"Hands Up": Biographie, Höhepunkt der Popularität, Verfall

Manche Menschen verbinden die 90er Jahre mit der Krise,modische Lederjacken oder verbotenes Gummi. Jemand erinnert sich an seinen ersten langsamen Tanz mit einer netten Klassenkameradin oder einem hübschen Mädchen aus einem Pionierlager. Und höchstwahrscheinlich geschah dieses bedeutende Ereignis unter dem Lied der Gruppe "Hands Up". Die Biographie dieser Typen mit einer romantischen Stimme in den letzten Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts störte vielleicht nicht nur taube Menschen. All ihre Alben wussten die Leute auswendig, Melodien spielten die Gitarre und Lieder sangen unter den Fenstern für ihre geliebten Mädchen. Fast jeder hat eine Jugendgeschichte, die auf die eine oder andere Weise mit den Rhythmen dieses Kollektivs verbunden war.

Hände hoch Biographie

Solist

Nach wie vor klingen die Kompositionen der Gruppe "Hands Up" auf Schuldiskos. Biographie von Sergei Zhukov, der der Hauptsolist dieses Kollektivs ist, ist immer noch interessant für alle.

Geboren diesen charmanten Mann 22. Mai 1976in der Stadt Dimitrowgrad. In der Schule hatte er nie ein Interesse am Lernen. In die Schule zu gehen war ein richtiges Essen. Die Zeit verging und die Liebe des Wissens wurde nicht hinzugefügt, so dass der Junge äußerst unbefriedigende Noten erhielt. In der Oberschule begann Shukov über seine Zukunft nachzudenken, verschärfte seine Einschätzungen sichtlich und trat in eine höhere Bildungseinrichtung ein.

In seiner Freizeit trainierte er gerne Eishockey. Aber das Lieblingshobby war Musik.

Käfer übergibt Biographie

Zhukovs Lieblingshobby wurde zum Sinn seines Lebens

Im Jahr 1999 absolvierte ein junger talentierter Kerl vonSamara Akademie für Kultur und Kunst. Im selben Jahr wurde er mit Alexei Potekhin, bekannt, die später sie ein Duo erstellt und nannte ihn „Onkel Ray und das Unternehmen.“ Wenig später begann er eine stellare Biographie Schukow. „Hands Up“ wurde zum Ausgangspunkt auf dem Weg für ihn zu Ruhm.

Das offizielle Datum der Gründung dieser Gruppe istgezählt am 1. Mai 1995. Zuerst war es ein kreatives Amateurprojekt. Junge Leute verbrachten Discos, gelegentlich erschienen ihre Lieder in Radiosendern. Das talentierte Team war an Produzent Andrei Malikov interessiert, mit dem die Band in neuen Farben glänzte.

Musiker

Es scheint, dass die untrennbare Phrase istKombination von Käfern - "Hands Up". Die Biographie des talentierten Künstlers ist allen bekannt. Vergessen Sie jedoch nicht die zweite Solistin, die für einige Zeit ihr Produzent war.

Alexey Potekhin wurde am 15. April 1972 in Samara geboren. Seit seiner Kindheit war er dazu bestimmt, Musiker zu werden. Seine Mutter war mit symphonischer Musik beschäftigt, und sein Vater war mehr wie Popperformance.

Biographie eines Käfers

Schon in jungen Jahren war der Junge pingelig und kämpfteCharakter. Die Eltern beschlossen, dass die Energie in den richtigen Kanal geleitet und zur Basketballabteilung geschickt werden sollte. Ihr Ziel war es, ein Athlet zu werden. Es dominierten jedoch kreative Gene und der Typ wurde Musiker.

Der Ausgangspunkt für Potekhin war neben der Hauptsolistin die Gruppe "Hands Up". Die Biographie dieser beiden Jungs wurde jedes Jahr mit neuen Errungenschaften ergänzt.

Desintegration

Wie konnte die legendäre Gruppe "RukiOben "? Die Biografie talentierter Jungs interessiert junge Mädchen mehr als Klassen in Schulen und Instituten. Die Darsteller selbst versuchen, diese Frage nicht zu beantworten.

Der Produzent des populären Teams behauptet daser hat sich selbst so weit wie möglich erschöpft. Junge Leute, die mit diesen Kompositionen aufgewachsen sind, sind lange gereift und die Darsteller selbst haben aufgehört, junge und energische Jungs zu sein. Die neue Generation war an ganz anderer Musik interessiert.

Zwei Jungs von "Hand Up", deren Biografie inSeit 10 Jahren hat keine Ruhe jedem gegeben, jeder ist seinen eigenen Weg gegangen. Sergei entschied sich für eine Solokarriere, und Alexei war mehr wie eine Produzentenkarriere.

Auszeichnungen

Während seiner Existenz erhielt die Gruppe die folgenden Auszeichnungen:

  • Publikumspreis
  • Platinscheibe.
  • Drei Goldmedaillen bei verschiedenen Wettbewerben.
  • Sechs Silbermedaillen.
  • Diplom "Lied des Jahres".
  • Der Preis "Golden Gramophone" - wiederholt.

Aber die wichtigste Auszeichnung für junge Künstler war die Anerkennung des Publikums.

Zhukov heute

Fans der Gruppe sind immer noch an Sergey Zhukov interessiert("Hände hoch"). Die Biographie des Sängers, die mit Konzerten und Aufnahmen neuer CDs spielt, aber bereits in hervorragender Isolation, wird mit neuen Linien aufgefüllt. Sergei behielt den Namen der Gruppe bei und engagierte sich selbständig für seine Beförderung. Er behauptet, dass er so lange schaffen wird, wie er seinen Zuhörer hat.

Der Hauptteil seines Lebens hat Sergey Zhukov gewidmetarbeiten. Außerdem war er immer ein fürsorglicher Vater und ein guter Ehemann. Seine Frau war Regina Burd - eine ehemalige Teilnehmerin der VIA "Slivki". Er hat vier Kinder - die Tochter von Sasha aus der ersten Ehe, die Tochter von Nick und die Söhne von Angel und Miron - von der zweiten.

Gruppe übergibt Biographie

Es ist kaum möglich, jemanden zu treffen, der es nicht istIch habe von der Gruppe "Hands Up" gehört. Und lasst dieses Kollektiv vor mehr als zehn Jahren zerfallen, hat er immer noch seinen ständigen Zuhörer. Millionen von Menschen sind mit den Kompositionen der Band aufgewachsen. Niemand kann die Frage beantworten, welche die beliebteste war. Jeder Zuhörer hat seine Lieblingskomposition, die in der Seele eine Antwort findet.

Lesen Sie mehr: