/ / Der Film "Freaky Friday": Schauspieler. Jamie Lee Curtis, Lindsay Lohan und andere

Der Film "Freaky Friday": Schauspieler. Jamie Lee Curtis, Lindsay Lohan und andere

Was ist mit Müttern und Töchtern, wenn sie nicht könnengegenseitiges Verständnis erreichen? Das "Rezept" zur Lösung des Problems "Väter und Kinder" wird den Zuschauern von der Komödie "Freaky Friday" angeboten. Schauspieler haben die Verkörperung ihrer Charaktere hervorragend verkraftet, so wurde die einfache Geschichte des Körperaustausches zu einem Bild, auf das ich immer wieder zurückkommen möchte. Wer spielte die Hauptfiguren (und nicht nur) in diesem Film, ideal für Familienbesuche?

Freaky Friday: Schauspieler und Handlung

Nur wenige wissen, dass die Komödie zu einem Remake des Alten geworden istVersion, in der die Rolle der problematischen Teenagerin zu der Zeit der jungen Schauspielerin Jody Foster anvertraut wurde. Im Jahr 2003 wurde ein neuer "Freaky Friday" veröffentlicht. Die Schauspieler und Rollen des faszinierenden Bandes, das das Original übertraf, sorgen immer noch für Interesse am Publikum.

Freaky Freitag Schauspieler

Auf den ersten Blick scheint die Handlung der Komödie nicht kompliziertoder original. Annas Tochter, gespielt von Lindsay Lohan, tritt in ein schwieriges Alter ein, ihre Beziehung zu ihrer Mutter verschlechtert sich allmählich. Mutter Tess in der Performance von Jamie Lee Curtis versucht, einen schwierigen Beruf mit der Erziehung von zwei Kindern zu verbinden, ohne dabei sein persönliches Leben zu vergessen. Sie hat einen Mann, der sie heiraten will. Die Nachricht von der bevorstehenden Hochzeit lässt die Teenager-Tochter noch weiter von Tess wegziehen.

Eine Frau, die versucht, Beziehungen zu ihrer Tochter aufzubauen,überredet sie, gemeinsam in einem chinesischen Restaurant zu speisen. Aber Tess 'Versuch, mit einem Teenager eine gemeinsame Sprache zu finden, scheitert, sie streiten sich wieder. Der Mitarbeiter des Restaurants mischt sich in den Konflikt ein, der den Debattierenden einen speziellen Keks anbietet. Am nächsten Morgen beim Erwachen entdecken Anna und Tess, dass sie ihre Körper verändert haben. Dies ist der Beginn des interessantesten Teils der Komödie, deren Namen wir als "Freaky Friday" übersetzen. Schauspieler spielen so gut, dass es schwierig ist, sich für eine Sekunde vom Bildschirm zu lösen.

Jamie Lee Curtis als Tess

Die Schauspielerin verliebte sich in das Publikum und spielte die RolleHeldinnen, die vor Horror und Thrillern vor Wahnsinnigen fliehen. So ist es unerwarteter, zuerst den Stern in der Rolle der Mutter der Familie und dann des unruhigen Teenagers im Körper einer erwachsenen Frau zu sehen. Und damit und auf eine andere Art meistert sie auffallend natürlich, sieht aus wie ihre Charaktere und andere Schauspieler des "Freaky Friday".

die Schauspieler des Freaky Friday

Also, die ersten 20-30 Minuten Bildschirmzeit JamieLee Curtis verkörpert das Bild einer selbstbewussten Frau, deren umfassende Lebenserfahrung alles in der Welt vorhersehen lässt. Sobald die Schauspielerin beginnt, "Tochter" zu spielen, verändert sich ihr Aussehen erstaunlich. Als ob aus dem Nichts Winkeligkeit und Gebeugtheit erscheinen, ist das Gesicht mit einem dummen Grinsen verziert. Diese Verwandlung ist einer der besten Momente der Komödie "Freaky Friday", deren Darsteller ihr Geschäft wirklich kennen.

Wer spielt Anna?

Es ist unmöglich, das Talent von Jamie Lee Curtis nicht zu bemerken,Allerdings hat Lindsay Lohan vielleicht "Mama" übertroffen. Es ist interessant, dass für das Mädchen die erste ernsthafte Arbeit im Kino die Rolle in der Komödie "Freaky Friday" war, deren Schauspieler in den meisten Fällen bereits der Öffentlichkeit bekannt waren. Lindsey, wie Jamie, schaffte es, zwei völlig unterschiedliche Bilder zu erstellen.

die Besetzung des Films Freaky Friday

Zunächst lernen die Zuschauer das Gewöhnliche kennenein Mädchen, das von typischen Teenagerproblemen heimgesucht wird: Beziehungen zu Klassenkameraden, Konflikte mit Lehrern, unerwiderte Liebe. Alles ändert sich, wenn es gemäß der Handlung einen Austausch von Körpern gibt. In der Gestalt eines "Schulmädchens" erscheint Ernst, Konzentration, Genauigkeit. Es zeigt wahre Zuneigung für seinen jüngeren Sohn, der selbst einen Bruder hält, züchtigt „Tochter“ und ihre Freunde, an Ort und Stelle setzen die Lehrer zeigt das Vertrauen in fast jeder Situation.

Andere Schauspieler

Wie zu vermuten war, war die Komödie invor allem "ein Film von zwei Schauspielerinnen". Aber auch andere Schauspieler von "Freaky Friday" zeigten gute Leistungen. Mark Harmon mischte sich organisch mit dem Image des phlegmatischen Verlegers Ryan, der mit Annas Mutter in geschäftliche Beziehungen trat und zu ihrem Verlobten wurde. Bemerkenswert gespielt von einem kleinen Ryan Malgarini, der die Rolle des jüngeren Sohnes Tess geerbt hat, hooligous und ewig seine ältere Schwester provozierend. Good und Stephen Tobolovsky, dem das Image eines scheußlichen Lehrers ausgezeichnet gelungen war, versuchte Anna davon zu überzeugen, dass seine Brautwerbung von ihrer Mutter lange vernachlässigt worden war.

Freaky Friday Schauspieler und Rollen

Die Schauspieler des Films "Freaky Friday" haben es wirklich versucht, also wird es dir nicht langweilig, wenn du die Komödie selbst den wählerischsten Zuschauern ansiehst.

Lesen Sie mehr: