/ / Alexander Zbruev: Filmografie, Foto

Alexander Zbruev: Filmografie, Foto

Alexander Zbruev, dessen Filmographiehat mehr als 70 Filme, ist vor allem für die Hauptrollen in den Filmen über den Großen Vaterländischen Krieg berühmt geworden. Der Schauspieler ist immer noch aktiv in Filmen tätig, obwohl er kürzlich 77 Jahre alt geworden ist. Wie hat Alexander seine Karriere begonnen und welche Bilder mit seiner Teilnahme gibt es zu sehen?

Frühe Jahre

Zbruev, dessen Filmografie eine ziemlich beeindruckende Liste darstellt, wurde 1938 geboren. Der Vater des Jungen arbeitete als Abgeordneter des Volkskommissars für Kommunikation der UdSSR. Seine Mutter war eine erbliche Adlige.

zbruev filmographie
Pater Zbrueva hatte keine Zeit, sich um seinen Sohn zu kümmern: kurz nach Saschas Geburt wurde er verhaftet und erschossen, und seine Mutter wurde zusammen mit ihrem Baby in die Region Jaroslawl verbannt. In Moskau durfte nur der ältere Bruder Alexander, Jewgenij Fjodorow, leben. Doch schon 1943 konnte die Familie Zbruev wieder in ihre Moskauer Wohnung zurückkehren. So ging in der Schule der kleine Sasha in die Hauptstadt.

Zbruev studierte schlecht, liebte aber das Boxen. Meine Mutter war ratlos, weil sie nicht wusste, in welche Anstalt es besser war, ihren Sohn zu schicken. Die Witwe des berühmten Regisseurs E. Vakhtangov hat der Frau geraten, Alexander an die Shchukinsky Theaterschule zu senden. Zbruev hat erfolgreich die Prüfungen bestanden und ist in den kreativen Workshop von Vladimir Etush gekommen.

Alexander Zbruev: Filmografie. "Mein jüngerer Bruder"

Wer hätte das gedacht, der faule Sashkawird ein talentierter Schauspieler sein. Unmittelbar nach dem Ende von "Pike" wurde er eingeladen, im Theater zu arbeiten. Leninistischer Komsomol. Der junge Mann spielte in Stücken von so berühmten Theaterregisseuren wie Mark Zakharov und Anatoli Efros. Ein Jahr nach dem Ende der Schule wurde Alexander auch eingeladen, in Filmen zu spielen.

Alexander zbruev
Zbruev, dessen Filmographie mit den Dreharbeiten begannIn dem Drama "Mein jüngerer Bruder" erhielt ich auf dem Bild von Alexander Zarkhi die Rolle der Hauptfigur - Dimka Denisova. Der Triumph eines Novizenschauspielers ist schwer zu überschätzen, weil er bei Schauspielern wie Andrei Mironov und Oleg Dal Runden drehte (sie versuchten auch, zum ersten Mal auf die Leinwand zu kommen). Am Ende bekamen sie nur die Rollen von engen Freunden von Dimka Denisov, und Oleg Efremov spielte Zbruevs älteren Bruder.

Die Hauptrolle in dem Film ging an Lyudmila Marchenko, berühmt für die Filme "White Nights" und "Father's Home".

"An einer gefährlichen Linie"

Zbruev, dessen Filmographie umfasstsehr unterschiedliche Filme, oft in Militärbildern zu sehen. Eine seiner besten Arbeiten ist die Rolle des Artilleristen Sergei Gromov in dem Film "At the Dangerous Line" von 1983.

zbruev filmografischen Bilder
Im Zentrum der Handlung des Films steht die Heldentat einer Gruppe sowjetischer Kundschafter, die mitten im Großen Vaterländischen Krieg die komplexesten Befehle des Kommandos ausführen.

Eine der Hauptrollen - Pfadfinder Anna -ging zu Lyubov Virolainen. Die Schauspielerin ist auch in den Gemälden "Eternal Call" und "Esperanza" zu sehen. Auch mit Zbruevym im Rahmen erschienen solche Stars des sowjetischen Kinos wie Alexander Grave, Ernst Romanov und Eduard Martsevich. Der Regisseur des Bildes war Viktor Georgiev.

"Es war das vierte Jahr des Krieges"

Alexander Zbruev, dessen Filmografie in den 80er Jahren. war nur eine Reihe von Kriegsfilmen, bald nach der Teilnahme an dem Projekt "The Dangerous Line" erscheint wieder in dem Bild des Großen Vaterländischen Krieges gewidmet. Dieses Mal, die Hauptrolle des Künstlers erhält in dem Film George Nikolaenko "Es war das vierte Jahr des Krieges."

Laut der Handlung findet das Bild 1944 statt. Hero Zbrueva - der Chef der Geheimdienstgruppe Spirin - schickte mit mehreren Kameraden wichtige Informationen in die deutsche Sonderzone. Aber die Gruppe wird schnell deklassiert, Pfadfinder müssen in einen ungleichen Kampf einsteigen. Alexandra Spirina wird schwer verletzt, deshalb ernennt er die älteste Bandkollegin Nadezhda Moroz, und weist sie an, den Auftrag zu vollenden, und er kehrt selbst zur Wette zurück. Im letzten Bild kann die Aufgabe erledigt werden, aber alle Pfadfinder sterben unter Umständen.

George Nikolaenko begann seine RegieKarriere im Jahr 1979 mit einem Kurzfilm "Hier ... nicht weit weg." In den 2000er Jahren leitete er die Serie "Truckers" mit Vladislav Galkin in der Titelrolle, und 2004 leitete er die Abenteuerserie "Operation Color of the Nation".

"Bataillone verlangen nach Feuer"

Zbruev Alexander Viktorovich, Filmographiedie mit einem guten Kriegsfilm weiter wachsen, 85-Meter, wird es in einer anderen populären Gemälden entfernt - „Die Bataillone werden gebeten, zu feuern“. Der Schauspieler einmal bekam wieder die Hauptrolle - Kanonier Boris Ermakova.

zbruev alexandr Viktorovich filmographie
Die Ereignisse entfalten sich im HintergrundDie Dnjepr-Militäroperationen von 1943. Die Bataillone der Roten Armee, die versuchen, den erhaltenen Befehl auszuführen, werden in einen Kampf mit den Deutschen verwickelt, aber werden der Artillerieunterstützung beraubt und werden umzingelt. Vor den Hauptdarstellern des Films ist es jetzt die schwierigste Aufgabe, aus dieser Situation herauszukommen.

In dem Bild von Vladimir Chebotarev "Battalions fragenOleg Efremov, Alexander Galibin Vadim Spiridonov Igor Sklyar, Nikolai Karachentsov, Borislav Bronudkov und viele andere: Fire „wurde Pantheon der besten sowjetischen Künstler versammelt. Die Dreharbeiten fanden in der Ukraine, Fastiv Bereich der Stadt.

Alexander Zbruev: Filmografie, Foto. Armer Sasha

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion arbeitenAlexander Zbrueva im Film ist nicht weniger. Er spielt in den Filmen "Das Verlangen nach Liebe", "Gold", "Du bist mein Ein", "Kaffee mit Zitrone" und vielen anderen. Im Jahr 1997, mit der Beteiligung des Künstlers, erschien die berühmte Komödie "Poor Sasha" auf den Bildschirmen.

Schauspieler Zbruev
In der Mitte der Handlung ist ein Mädchen Sasha von Julia durchgeführtChernovoy - wer will nicht, dass ihre Mutterbankerin ihre ganze Zeit der Geschäftsentwicklung widmet? In ihrem Kopf hat das Mädchen einen reifen Plan, ihre eigene Mutter zu ruinieren, damit sie von der Bank gefeuert wird. In dieser Sasha sollte der Dieb-Rückfällige Vladimir Berezkin in der Leistung von Alexander Zbruev helfen.

Das Bild ist voller Humor und Humor. Zusammen mit Alexander Zbruev im Rahmen erschienen Vera Glagoleva, Olga Volkova und Boris Sichkin.

Privatleben

Schauspieler Zbruev, dessen Filmographie noch heute istmit neuen Filmen aktualisiert ( „Salamander Skin“), oft falle ich in der Liebe mit ihren Partnern auf dem Bühnenboden. Das erste Mal, wenn er die Schauspielerin Valentina Maljawina 1959. Im Jahr 1967 heiratete er zum zweiten Mal mit der Schauspielerin Ljudmila Savelevoj verheiratet. Er hat zwei Töchter von verschiedenen Frauen.

Lesen Sie mehr: