/ / Wie zeichne ein Kätzchen: eine kurze Meisterklasse

Wie zeichne ein Kätzchen: eine kurze Meisterklasse

Zeichnen ist ein erstaunlicher kreativer Prozess,durch welche sich Fantasie, räumliches Denken entwickelt. Eine Person kann sich entspannen, von Problemen, Arbeit und alltäglichem Getue abgelenkt werden. Manchmal möchte jeder von uns die angesammelten Emotionen loswerden. Und anstatt enge Leute zu treffen, ist es besser, einen Bleistift und ein Stück Papier in die Hände zu nehmen.

Wie man ein Kätzchen zeichnet
Es stellt sich die Frage, was man zeichnen soll. Die Antwort ist: alles. Es kann eine Landschaft, ein Stillleben, eine Abstraktion oder ein Porträt sein, die Hauptsache ist, dass das Gehirn vollständig auf Kreativität umstellen kann. Der Artikel schlägt eine Beschreibung vor, wie man ein Kätzchen in Etappen zeichnet. Warum er? Das Kätzchen ist eine weiche, flauschige Kreatur mit erstaunlichen Augen. Dieses Tier verursacht viele zarte Gefühle und Gefühle.

Wie zeichne ein Kätzchen in Bleistift?

Dies ist eine kleine Meisterklasse für dieSie brauchen einen Standardstift. Es muss eine Inschrift HB darauf stehen, was bedeutet, dass es hart-weich ist. Dieser Stift wird oft von professionellen Künstlern verwendet, da es viel einfacher ist, eine Linie mit der erforderlichen Dicke oder Sättigung zu zeichnen und auch den richtigen Ton zu erzielen oder dem Schatten mehr Helligkeit zu verleihen. Also, wie zeichne ich ein Kätzchen? Zuerst zeichnen wir zwei Ovale. Einer - eine kleine Größe, der zweite - mehr und mehr länglich. Dies wird die Schnauze und der Körper des Kätzchens sein.

Wie man ein Kätzchen in Bleistift zeichnet
Zweitens geben wir dem Körper die gewünschte Form. Auf der rechten Seite sollte das Oval wie eine Vase aussehen, und auf der linken Seite müssen Sie ein kleines Dreieck zeichnen, das ein Schwanz ist.

Drittens, auf dem Kopf des zukünftigen Kätzchens stellen wir 2 ziemlich große Dreiecke dar, dann malen wir die Pfoten auf den Stamm.

Viertens, achten wir auf die Schnauze. Es ist notwendig, den Ohren entsprechendes Volumen zu geben. Zeichnen Sie dazu eine Linie von der Ohrkante zum Kopf und auf der linken Seite. Auf 2/3 Teile der Mündung des Kätzchens ist das Oval gezeichnet, unter dem sich das Lächeln befindet. Dann zeigen wir die Augen, Nase und Antennen.

Wie zeichne ich ein flauschiges Kätzchen?

Zuerst zeichnen wir ein Oval und eine Symmetrieachse,das ist fast in der hälfte geteilt, unten ist es notwendig, ein kleines segment zu verlassen - die pfoten (vorne). Das größere Segment ist die Größe des Kopfes.

Dann markieren wir folgende Elemente: Kopf, Pfoten, Thorax. Die Hinterbeine befinden sich direkt hinter den Vorderbeinen. Dann wird eine andere Symmetrielinie des Kopfes gemacht, aber schon horizontal. Die Schnauze sollte etwas scharf werden. Der nächste Schritt ist, den konvexsten Teil am Kopf zu finden und die Ohren zu umreißen.

Wie man ein Kätzchen Schritt für Schritt zeichnet
In der Frage, wie man ein Kätzchen zeichnet, ein wichtigesOrt besetzen die Details. Also, unter dem Kopf sind kleine Schultern, sie sollten rund sein, dann Ellbogen und Handgelenke. Auf der Schnauze von der Symmetrielinie (horizontal) ein wenig zurückweichen und eine weitere Linie halten. Es wird auf die oberen Kanten der Augen des Kätzchens gelegt. Die äußere Ecke muss mit dem Verbindungspunkt übereinstimmen, der erhalten wird, nachdem die horizontale Achse erneut in zwei Hälften geteilt wurde. Daraus zeichnen wir eine Linie zum Rand der Öse. Dann wird eine weitere horizontale Linie gezeichnet (für den Nasenrücken). Um das Kätzchen nicht traurig zu sein, sollte die Form seines Mundes rund gemacht werden. Sie können einen Fuzzy-Effekt erzeugen, indem Sie gerade Linien ausbrüten. Übergänge von Schatten sollten glatt sein.

Ich hoffe die oben genannten Meisterklassengeholfen, eine Antwort auf die Frage zu bekommen, wie man ein Kätzchen zeichnet. Es sollte beachtet werden, dass die zweite Option für diejenigen gedacht ist, die wenig Erfahrung im Zeichnen und Verstehen von Terminologie haben.

Lesen Sie mehr: