/ / Sänger Grigory Leps: Biographie, Nationalität, Kreativität und persönliches Leben

Sängerin Grigory Leps: Biografie, Nationalität, Kreativität und persönliches Leben

Grigory Leps, dessen Biographie inStadt Sotschi, wurde am 16. Juli 1962 im Zeichen des Krebses geboren. Sein Vater Victor, ein gebürtiger Georgier, arbeitete in der Fleischerei vor Ort als Abfall und Natellas Mutter arbeitete als Krankenschwester in der Poliklinik in Sotschi.

Leps Biographie

Heute ist Grigory Leps einer der beliebtesten Künstler in Russland. Biographie, Nationalität des Künstlers wurde zum Gegenstand intensiver Aufmerksamkeit der Fans.

Der echte Nachname des Sängers ist Lepsveridze,Er ist Georgier. Gregory studierte in der ordentlichen Sekundarschule Nummer 7 und war nach seinen eigenen Erinnerungen ein anderes Problem. Lehrer, die auf jede erdenkliche Weise versuchten, die jungen Leps auf den wahren Weg zu bringen, sprachen einhellig von ihm nur als "verfluchte Kolonie".

Das einzige, was dem zukünftigen Sänger Leps gelang,wessen Biographie ist voll von Ereignissen - aktiver Sport und Musik. Nach dem Abschluss der allgemeinbildenden Schule tritt Grigory in die Musikschule ein und spielt gerne Schlaginstrumente. Nach seinem Abschluss geht Leps zur Armee, demobilisiert, singt in kaukasischen Restaurants und spielt in vielen Rockbands. In den frühen 80er Jahren gelang ihm sogar ein Solo in der Gruppe "Index-398".

Grigory Leps - Biographie. Einziehen

In Sochis Restaurants sang der Sänger die ganze Nacht. Häufige Müdigkeit und Stress beseitigten nur Alkohol, weil er sonst einfach nicht half und nicht funktionierte.

Grigory begann zu verstehen und zu verstehen, dass wennIn naher Zukunft wird er die Karriereleiter nicht höher klettern können, dann wird er einfach wie ein Künstler aussterben. Deshalb beschließt der Sänger nach kurzem Zögern, nach Moskau zu ziehen, wo er, wie er selbst betont, nicht so viel Ruhm finden wird wie er.

Leps Biographie Familie

Grigory Leps - Biografie, Nationalität und Probleme

Moskau traf die Sängerin ist nicht die rosigsteFarben. Aufgrund seiner Wurzeln und Herkunft war Gregory sehr wenig interessiert. Verzweifelt begann er Alkohol zu missbrauchen und wurde sogar für eine Weile süchtig nach Drogen.

Das Aussehen der Hand des Sängers wardas entsprechende - das Gewicht von Gregory ist zur Marke von 100 Kilogramm gegangen, und unter den Augen sind bestimmte Quetschungen gefallen. Außerdem sind Menschen, die versprochen haben, dem Künstler in der Hauptstadt zu helfen, einfach verschwunden.

Aber Grigory Leps, dessen Biographie sich entwickelt hatNicht der beste Weg, er erinnert sich, dass er sich selbst bei Problemen mit Alkohol und Aussehen nicht als armer Mann sah. Für Zusammenkünfte in Restaurants, obwohl selten, war Geld genug.

Karriere

Kreativität und Anerkennung des Künstlers sindAnfang 1995. Ein Jahr zuvor begann Grigory sein erstes Soloalbum "Keep You Alone" aufzunehmen. Dieses Album enthielt eines der berühmtesten Lieder des Künstlers "Natalie". Nachdem das Lied die Anerkennung des Publikums gewonnen hatte und erkennbar wurde, wurde darauf ein Videoclip gedreht. Es stimmt, Grigory selbst sah ihn zum ersten Mal in der Krankenstation, als er mit einem Magengeschwür in der Botkin-Abteilung behandelt wurde. Aus demselben Grund konnte er nicht am "Song-95" teilnehmen.

Nur vorwärts

Der Künstler sah auch positive Momente in seinem langen Krankenhausaufenthalt. Die Krankheit entlastete ihn um 35 Kilogramm an Gewicht. Nach der Entlassung hörte Grigory auf zu trinken und Drogen.

Sänger liebt Biographie

Etwas später, 1997, Grigory Leps,Wessen Biographie bereits ein erfolgreiches Album hatte, veröffentlichte eine zweite CD mit dem Titel "The Whole Life". Und im selben Jahr in der Vorsaison des Konzerts "Song-97" führte der Künstler seine Komposition "My Thoughts". Nach einem weiteren Jahr kommt Grigory zu "Christmas Meetings" Alla Pugatschowa, wo sie mehrere Solo-Songs spielt.

Ohne eine Stimme

Zwei Jahre später veröffentlicht der Künstler eine Sammlung, klingt esund eine neue Komposition namens "Danke, Leute." Zur gleichen Zeit, 1999, beginnt die Dreharbeiten für die Songs "Rat", "So what", "Shelest" und "The First Birthday".

Anfang 2000 verliert Gregory seine Stimme undlegt für eine Operation fest. Nach der Rehabilitation und den Wiederaufbau des Vokal Schauspieler Schnüre der Öffentlichkeit ein neues Album präsentiert „auf den Saiten regen“, hatte aber dann ein Video für den Song zu machen: „Ich glaube, ich werde warten,“ und unveränderlich Hit, der immer noch an der Spitze Positionen in allen Vereinen und barah- gehalten wird Karaoke - „Ein Glas Wodka auf dem Tisch.“

Zusammenarbeit

Ende 2004 sah das Licht einen neuen RekordKünstler, bestehend aus Liedern von Vladimir Vysotsky namens "Sail". Auf dem Flaggschiff der Platte, dem Song "Sail", wurde ein halbes Jahr später ein Video gedreht. Im März desselben Jahres kam Grigory mit dem dreistündigen Programm "Parus.Live" in die Kremlszene. Bei diesem Konzert spielte der Sänger die Kompositionen von Vladimir Vysotsky und die Hit-Tracks der vorherigen Alben.

Frau von Leps Biographie

Im Jahr 2005 präsentiert der Künstler eine SammlungSongs „Favoriten für 10 Jahre“ genannt, und im Jahr 2006 beginnen ein Soloalbum, „Labyrinth“, parallel filmt die Clips auf die „Blizzard“ Komposition „Labyrinth“ und „Sie“ aufzunehmen. Im Übrigen ist es wert eine interessante Tatsache bemerkenswert: das Lied „Labyrinth“ Gregory nur zu seinem Repertoire nach viel Überzeugungs Alla Pugacheva nahm.

Ein anderes Künstleralbum wurde 2006 veröffentlichtund wurde die Platte "In der Mitte der Erde" genannt. Im Oktober desselben Jahres gab Grigory Leps ein grandioses Konzert im Olimpiysky, dem gleichnamigen Album, auf dem er sowohl neue als auch bereits bekannte Kompositionen sang.

"Ich lebe!"

Bis Ende 2007 produziert der Künstler eine Reihe der BestenVideo, nannte es "I - leben." Ein paar Monate später bei der 2008 Schwelle, gibt Gregory ein Konzert im Kreml-Palast, wo das neue Album „Second“ präsentiert, die Songs aus seinem Repertoire von Vladimir Vysotsky enthalten.

Leps Biografie Nationalität

Wenig später sang die Sängerin ein Duett mit Irina Allegrova, und das Licht sah einen neuen Hit - "Ich glaube dir nicht". Im selben Jahr, nach dem Duett mit Stas Piekha, erschien ein Clip "Sie ist nicht deins".

Anfang November 2008 wurde der Künstler dringend gebetenKrankenhaus in Dmitrow Krankenhaus mit der Diagnose "offenes Magengeschwür". Aber schon wörtlich zwei Wochen später ist Gregory entlassen und gibt am 1. Dezember ein Solo-Konzert im Palast von St. Petersburg.

Anerkennung

Bis 2011 veröffentlichte der Sänger ein weiteres Album fürder Name "Waterfall", und wenig später veröffentlicht eine Sammlung der besten Songs "Shores. Ausgewählt. " Und bereits am 18. Oktober 2011 hat Grigory Leps den Titel "Verdienter Künstler Russlands" verliehen.

Weiter Grigory Leps Freigabe Hits wie "Ich gehe in London leben", "Requiem for Love", "The Best Day" und das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit mit dem Maestro A. Rosenbaum chanson "pure Brüderlichkeit Beach."

Grigory Leps Biografie Nationalität

Der Künstler selbst nennt seine Lieder eine gemischte Vielfalt mitElemente aus Stein. Da der Sänger ein spezifisches Timbre und eine "knurrende" Stimme hat, fragen ihn viele Fans oft, warum er nicht im Chanson blieb, sondern die Bühne wählte. Wie der Künstler betont, ist es bei Beantwortung dieser Fragen nie zu spät, zum Chanson zurückzukehren, aber jetzt ist diese Richtung einfach uninteressant.

Privatleben

So ein Künstler wie Leps, Biographie, Familie und Scheidung wird immer das Thema Nummer 1 auf den Seiten der Gelben Zeitschriften sein. Aber jeder Mann wird nicht mit Fehlern verwechselt, und Grigory war keine Ausnahme.

Der erste Ehepartner der Künstlerin Svetlana Dubinskayatraf sich mit der Sängerin in der Musikschule, wo sie zusammen studierte. Aber die Ehe mit ihr dauerte nicht lange, und bald zerstreuten sich die Jungen. Dem Ehepaar gelang es jedoch, ihre Tochter Ingu (geb. 1984) zu bekommen. Grigory verwöhnt sie immer noch und kümmert sich um ihre erste Tochter.

Die zweite Frau von Leps (Biographie eines professionellenKünstler beginnt unter der Leitung von Laima Vaikule) traf sich mit dem Sänger während der Feier des Geburtstages von Andrei Latkovsky (Vaikules Ehemann). Anna Shaplykova war damals eine Tänzerin im Ballett von Laima, und während der Feier kam Gregory einfach auf sie zu und fragte direkt nach seiner Hand und seinem Herzen.

Insgesamt hat die Sängerin vier Kinder: den jüngeren Ivan (2010), Nicole (2007), Eva (2002) und die älteste Tochter der ersten Ehe, die in Großbritannien lebt - Inga (1984).

Lesen Sie mehr: