/ / Ivanov Victor: einige interessante Fakten aus dem Leben des Künstlers

Ivanov Victor: einige interessante Fakten aus dem Leben des Künstlers

Künstler Ivanov Victor Ivanovich isteine ziemlich bekannte Figur. Viele Anfänger und erfolgreiche Meister des Pinsels versuchen den Stil zu verstehen, der die Werke des Autors durchdringt. Ivanov ist ein Künstler in jeder Hinsicht. Sein ganzes Leben widmete er sich der Malerei. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen einige Fakten über sein Leben für diejenigen, die seine schönen Arbeiten lieben.

Ivanov Victor: Biographie

Ivanov Victor
Meister seines Faches, zukünftiger Künstler Ivanovwurde 1949 in der Stadt Stawropol geboren. 1969 wurde er Absolvent einer Kunstschule in der Stadt Taschkent. Dann trat er in das Moskauer Kunstkollegium ein. Von allen Abteilungen der Schule mochte Victor die monumentale dekorative Malerei. Er wurde in der berühmten Werkstatt des Volkskünstlers der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Korzheva G.M. Im Jahr 1977 absolvierte Victor die Schule und bald nach Stavropol. Viktor Ivanov verband das gesamte kreative Leben mit seinem Land und teilweise mit Kasachstan und Usbekistan.

Kreativität

Ivanov Künstler
Seine Arbeit ist nicht nur in Stawropol bekannt,aber auch im Kaukasus. Viktor Ivanov ist ein Künstler von hohem professionellem Niveau, und die Bewohner von Stawropol sind sehr stolz darauf, dass ein so großer Mann geboren wurde, mit ihnen in der gleichen Stadt lebt und arbeitet. Ivanovs Gemälde zeichnen sich durch einen eigenartigen Stil aus. Sie sind von einem besonderen Geist erfüllt, der die Gefühle und Stimmungen des Autors widerspiegelt, seine Vision von der Umwelt.

Arten von Arbeit

Ivanov Victor Biographie
Ivanov Victor ist nicht nur Landschaftsmaler. Obwohl die meisten seiner Arbeit - es ist Landschaften. Er schuf auch viele andere Werke, unter denen sich Porträts und Stillleben befinden. Eine besondere Spiritualität, die in jedem Werk präsent ist, lässt keinen Zuschauer gleichgültig. In den Dingen, die uns auf den ersten Blick uninteressant und gewöhnlich erscheinen, sieht der Künstler etwas Besonderes. Seine Porträts lassen uns den Charakter des Bildes fühlen und die Stimmung der Porträtierten verstehen. Nachdem er ein Werk mit dem Titel "Selbstbildnis mit einem Vogel" geschaffen hat, lässt uns der Künstler lange darüber nachdenken, welche Gefühle er besaß, als er es schrieb.

Landschaften des Künstlers

Wie bereits erwähnt, Ivanov Victor hat eine sehrviele Landschaften unter ihren Arbeiten. Dies liegt vor allem daran, dass der Autor viel durch das Land und darüber hinaus reisen musste. In seiner Jugend war Victor in Asien und studierte später in Taschkent. Es war zu dieser Zeit, dass er viele Landschaften malte, auf denen wir wunderschöne Gärten mit blühenden Bäumen, Steppen, majestätischen Pamir-Bergen sehen können. Der Künstler hat es geschafft, in seinen Bildern die großartige exotische Schönheit des Ostens zu vermitteln. Warme orientalische Töne drangen in seine Werke, Stil, durchtränkten sie und blieben dort für immer.

Während Ivanov Victor in Moskau war, seine Arbeithaben eine neue Form erworben. Jetzt wurden die coolen Noten des mittleren Teils des Landes hinzugefügt. Schöne Bilder von Seen und Steppen vermitteln die Stimmung des Künstlers so hell, dass er mit seinem Publikum durch Gemälde zu sprechen scheint. Während des Kaukasus schuf der Autor viele Landschaften, die Bergflüsse, Schluchten und Berge des Kaukasus darstellen. Diese Vielfalt an Werken machte Ivanov zu einem sehr berühmten Landschaftsmaler, obwohl er sich selbst nicht als solchen betrachtet, sondern einen universellen Meister betrachtet, der in der Lage ist, verschiedene Genres zu schaffen.

Stilistik der Werke

Ivanov Viktor Iwanowitsch
Ivanov hat eine einzigartige Fähigkeitdie Natur fühlen. Mit seinen Fähigkeiten und Fähigkeiten überträgt er diese Schönheit gekonnt auf die Leinwand. Er zeichnet nicht nur ein Bild und zeichnet, was er sieht. Er gibt das Bild durch sich selbst und fügt seine Gefühle und Emotionen hinzu. Er bereichert das Bild mit seiner Vision und vermittelt es so, wie er es sich in seinem Kopf vorstellt. Wenn man über die Lieblingsrichtungen des Künstlers spricht, ist es unmöglich, mit Sicherheit zu sagen, welche Art von Gemälden seine Favoriten sind und dass er mehr und weniger zeichnet. Der Autor kann die Herbststimmung vermitteln: Die Herbstkälte verbindet sich perfekt mit der Pracht und Farbenvielfalt. Das Spiel der Schattierungen und eine Kombination aus warmen und kalten Tönen zeigen die ganze Kraft der Fähigkeiten des Künstlers.

Eines der Merkmale seiner Bilder istNeigung zu entfernten Perspektiven. Er stellt meisterhaft Wege oder Wege dar, die Distanz suchen und zu ihm locken, den Wunsch, durch sie hindurchzugehen und über den Sinn des Lebens nachzudenken. Viele, die das Vergnügen hatten, Ivanovs Bilder im wirklichen Leben zu sehen, sind sich einig, dass seine Bilder einen Mann zum Nachdenken anregen. Sie drängen darauf, der Natur näher zu sein, Einsamkeit zu finden, die Ruhe zu spüren, die Menschen in unserer lauten Zeit so sehr brauchen. Viele Gemälde von Ivanov wurden an Privatpersonen verkauft und schmücken heute mehr als ein Haus mit ihrer Schönheit und Originalität. Wenn Sie in seiner Sammlung mindestens ein Werk von Ivanov haben, können Sie sicher rühmen, dass Sie das Bild des großen Künstlers besitzen.

Lesen Sie mehr: