/ / Wie heißt Harry Potter? Daniel Radcliffe

Wie heißt Harry Potter? Daniel Radcliffe

Alle Fans der Kreativität Joan Rowling wissen,wie sie Harry Potter nennen. Der Schauspieler, der die Rolle eines jungen Zauberers spielte, trägt den Namen Daniel Jacob Radcliffe. Er wurde 1989 am 23. Juli in London geboren. Das Bild von Harry Potter ist sein berühmtestes Werk im Kino, das ihm Ruhm und Reichtum bescherte. Der Staat von Radcliffe wird auf 40 Millionen Pfund Sterling geschätzt. Im Jahr 2004 berichtete die in London ansässige Sunday Times, dass Daniel der reichste englische Teenager nach Prinz Harry war.

Wie heißt Harry Potter?

Einen Schauspieler für die Hauptrolle wählen

Die Geschichte, wie Daniel am Set warDie Seite des Harry Potter Films selbst ist wie ein Märchen. Der Junge hatte bereits sein Debüt in dem Film "David Copperfield", und diese Arbeit wurde von Chris Columbus bemerkt, der daraufhin die ersten beiden Teile von "Potteriana" abnahm. Der junge Schauspieler mochte den Regisseur. Die Eltern von Daniel waren zunächst nicht mit den Tests einverstanden, weil sie fürchteten, dass das Kind im Falle eines Scheiterns ein Trauma erleiden würde. Der Produzent des Films, David Hayman, konnte jedoch dem Vater des Jungen, Alan Radcliffe, zustimmen. Die Proben waren brilliant. Joan Rowling selbst stimmte der Wahl der Tonbandhersteller zu und sagte, dass das Treffen mit Daniel sie dazu brachte, sich mit ihrem lang verlorenen Sohn wieder zu fühlen. Im August 2000 erfuhr die ganze Welt, wie Harry Potter auf dem Bildschirm aussehen wird, als der Name des Schauspielers, der es spielen wird. Fans von Büchern über die Abenteuer eines jungen Zauberers begannen sich auf das Ende der Dreharbeiten zu freuen.

Der Erfolg des Bildes

"Harry Potter und der Stein der Weisen"Im September 2000 begann der Film, im November 2001 wurde der Film veröffentlicht. Das Bild war ein außerordentlicher Erfolg. Daniels Fotografien zierten die Seiten der berühmtesten Publikationen der Welt. Über den Namen von Harry Potter, dem Jungen, der die Hauptrolle spielte, lernte er auf beiden Seiten des Atlantiks. Radcliffe wurde ein universeller Favorit, und das von ihm geschaffene Bild wurde sofort zu einem allgemein bekannten Namen. Drei Tage nach dem Debüt des ersten Teils begann die Crew mit der Arbeit am zweiten - dem Film "Harry Potter und die Kammer des Schreckens".

Harry Potter als der Name des Schauspielers

Tricks im Film

Das ganze Team war vom Physischen überraschtBereitschaft und schauspielerische Fähigkeiten von Daniel. Der Junge selbst machte alle Tricks. Nur die riskantesten Szenen, denen der Regisseur Stuntmen vertraute. Zum Beispiel für die Doppel, die im Spiel „Quidditch“ gedreht wurden, hatte Radcliffe in einer Höhe von mehreren Metern sein, zu einem Besen gebunden, und es macht ihn nicht erschrecken. Auf den folgenden Bildern wurden die Tricks noch gefährlicher. Daniel hatte lange Zeit in Harry Potter und der Feuerkelch für Unterwasseraufnahmen trainiert. Auch in dem Prozess die Schauspieler von Dreharbeiten hatte eine Chance, einen Rückgang von etwa 50 Pfund zu machen. Radcliffe sagt, dass der Draht, an die er gebunden war, war nach unten so schnell, dass seine Gedanken nicht mit den Bewegungen des Körpers halten hat Tempo. Der Junge hatte ein paar zu ertragen nimmt, gefolgt von Stürzen aus großer Höhe Prozess schien sogar lustig. Sicherlich beantwortet jeder Teenager Recht auf die Frage nach dem Namen von Harry Potter im wirklichen Leben. Daniel Radcliffe ist idealerweise auf eine Rolle des "Jungen, der überlebt hat" eingegangen.

Tiere auf dem Bild

In dem Film wurden viele Tiere erschossen. Tiere spielen in der Geschichte von Joan Rowling nicht die geringste Rolle. Besonders denkwürdige Haustiere der Hauptcharaktere des Bildes: Ratte Korosta, Katze Kastanie und Post Eule Buckle. Jeder erinnert sich an den Namen von Harry Potters Eule. In der englischen Version heißt sie Hedwig. Warum russische Übersetzer sie Buklei nennen, bleibt ein Geheimnis. Eine engagierte Schnee-Eule Harry spielte einen spektakulären weißen Vogel namens Gizmo. Daniel Radcliffe passte immer auf sie auf, bewegte den Käfig vorsichtig von Ort zu Ort, so dass die Eule keine Angst hatte.

Wie hieß Harry Potters Eule?

Abschließend

"Potteriana" gewann die Herzen aller Fansder Welt. Die Antwort auf die Frage, wie der Name Harry Potter im Leben allen bekannt ist. Das Bild eines magischen Schülers wurde vom Schauspieler Daniel Radcliffe wunderschön auf der Leinwand dargestellt.

Lesen Sie mehr: