/ / Wie wird ein Video aufgezeichnet?

Wie zeichnet man ein Streaming-Video auf?

Sicherlich viele von uns mindestens einmal in meinem LebenWenn Sie ein Video im Internet oder auf einer bevorzugten Website ansehen, möchten Sie es auf Ihrem Computer speichern. Speichern Sie etwas, das Sie wollen, aber die Schaltflächen "Download" ist nicht in der Nähe ...

Streaming-Videoaufnahme

Alle Arten von Tutorials, eine neue Reihe von FavoritenFilme und viele andere interessante Ereignisse müssen Sie Lesezeichen und jedes Mal, um einen Haufen von Webseiten zu sortieren? Das ist alles! Schließlich kam eine solche Agonie zu einem Ende, weil die Menschheit eine ganze Liste nützlicher Programme erfunden hat, die helfen, Streaming-Video zu speichern.

Download Master ist eine interessante Lösung. Hilft sicherzustellen, dass Streaming-Video von Diensten wie Youtube, Facebook und anderen erhalten bleibt, unterstützt die Arbeit mit verschiedenen Browsern. Vorteile: schnelle, bequeme Schnittstelle. Das Programm ist absolut kostenlos. Nachteile: Es gibt kein automatisches Update. Jedes Mal müssen Sie das gesamte Verteilungsprogramm herunterladen.

Internet Download Manager - das ist was jeder suchtIch möchte ein Streaming-Video aufnehmen. Vorteile: Wenn Sie ein Video starten, fordert Musik oder Diashow automatisch die Berechtigung zum Herunterladen an. Kann im Hintergrund arbeiten. Unterstützt mehrere Downloads gleichzeitig. Darüber hinaus verwendet das Programm während des Downloads eine dynamische Dateisegmentierung, Unterstützung für den Lebenslauf und die Arbeit mit dem auf Ihrem Computer installierten Virenschutzprogramm. Nachteile: außer dass das Programm bezahlt ist.

Streaming Video speichern

Nicht weniger beliebt: Stream Cloner, Web Stream Recorder und viele andere Programme mit verschiedenen Funktionen, die Streaming-Video für jeden Geschmack aufnehmen.

Eine wichtige Funktion von vielenInterceptor-Programm ist ein Download-Scheduler. Stimmen Sie zu, es ist sehr praktisch, einen Zeitplan für das Herunterladen von Videos oder Musik festzulegen, Uploads in die Warteschlange einzufügen und den Computer nach Abschluss des Downloads automatisch herunterzufahren?

Videos, die mit Hilfe der oben genannten Programme erstellt wurden, können per E-Mail an Freunde gesendet, in sozialen Netzwerken platziert, in verschiedene Formate konvertiert und in DVD-Qualität gebrannt werden.

Zusammen mit Tools, die erlaubenVideos aufzunehmen, möchte ich die Programme erwähnen, die es möglich gemacht haben, Videos von beliebten Diensten auf ihrer Website abzuspielen. Dies ist keine Aufzeichnung von Streaming-Video, sondern der sogenannte Broadcast.

Random Video Sidebar Widget - das gleiche Plugin (oder, genauer gesagt, ein Widget), das diese Funktion perfekt beherrscht.

Streaming Video speichern

Das Widget kann an einer beliebigen Stelle in der Seitenleiste der Site platziert werden. Darüber hinaus können Sie mit dem Plug-In die ID von nur fünf Videodateien speichern und diese wiederum übertragen.

Ja, du hast es richtig verstanden. Damit dieses Plug-in funktioniert, sollten Sie die ID des angezeigten Videos von einem beliebigen Dienst, z. B. mit Youtube, kopieren und die Video-ID in das Widgetfeld einfügen. Das ist alles! Das Video wird auf Ihrer Website übertragen. Das Plugin erlaubt Ihnen auch, die Größe des Widgets zu bearbeiten und einen Namen hinzuzufügen.

Abschließend möchte ich folgendes bemerken: Die Wahl eines bezahlten oder kostenlosen Programms ist eine rein persönliche Angelegenheit. Bei der Wahl einer kostenpflichtigen Option ist es jedoch besser, eine lizenzierte, verifizierte Version zu verwenden. Andernfalls ist es besser, sich im Voraus zu sichern: Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt und deaktivieren Sie das Antivirenprogramm nicht (unabhängig davon, wie Sie auf der Website gefragt werden). Stellen Sie nach der Installation des Programms sicher, dass die automatische Aktualisierung deaktiviert ist. Andernfalls riskieren Sie, nach dem ersten Upgrade ein nützliches "erfolgreich extrahiertes" Dienstprogramm zu verlieren.

Lesen Sie mehr: