/ / Was "gefällt" auf "Youtube", wie legt man sie und warum?

Was "gefällt" auf "Youtube", wie legt man sie und warum?

"Youtube" hat für eine kurze Zeit einen riesigen gefundenPopularität unter Bloggern und Fans, um interessante Videos aus der ganzen Welt zu sehen. Dieser Video-Service ist der meistbesuchte und hat Milliarden von Ansichten. Sehen und downloaden Sie Videos auf jedem Gerät in verschiedenen Teilen unseres Planeten.

Wie du auf deinem Kanal Geld verdienst

Dank dem schnellen Wachstum der Popularität,Service ist zu einer hervorragenden Plattform für die bestbezahlten Einnahmen im Internet geworden. Attraktivität von "Youtube" ist, dass Sie passives Einkommen erhalten können. Um dies zu tun, benötigen Sie:

  • Erstelle deinen eigenen Autorenkanal;
  • das Video monetarisieren;
  • ein Affiliate-Programm verbinden;
  • Anzeigen anzeigen

Nachdem er den Kanal erstellt hat und angefangen hat, zu verdienen, wird der Benutzer verstehen, dass "Likes" auf "Ютубе" geben.

Was machen Leute wie "Youtube"?

Diese Prozeduren können ohne Probleme durchgeführt werden. Außerdem kannst du beim Ansehen von Videos anderer Personen verdienen.

Warum brauchst du "Laika" auf "Youtube"

Was mag "Gefällt mir" auf "Youtube"? Um sicherzustellen, dass der Kanal erfolgreich entwickelt und monetarisiert werden kann, werden Abonnenten und "Likes" benötigt. Die Gesamtzahl von ihnen pro Monat ist ein wichtiger Indikator für den Kanal. Relax-Besitzer des Kanals muss nicht, wegen der Anzahl der Aufrufe, Abonnenten und "Likes" hängt von den Einnahmen ab.

Viele Leute interessieren sich für die Frage: Wie viel sind "Husky" auf "Youtube"? Aber in Wirklichkeit wird der Besitzer des Kanals nicht für sie bezahlt. "Laikas" werden für die Popularität von Inhalten benötigt. Je mehr Abonnenten und Personen ihre Meinung "Gefällt mir" äußern, desto höher wird das Suchergebnis in diesem Video sein. Dies wird ihm am Ende mehr Aussicht verschaffen. Eigentlich ist das die Essenz dessen, was die "Likes" auf "Youtube" geben.

Einige Nutzer, die keinen eigenen Kanal haben, setzen "Likes", um das Finden des gewünschten Videos zu erleichtern.

wie man es setzt

Wie man "wie" oder "dislay" unter das Video setzt

Äußern Sie Ihre Einstellung zu dem Video, das Sie gesehen habenkann in einer bestimmten Weise definiert werden. Nachdem der Nutzer einen Kanal oder ein Video in Youtube besucht und auf die Schaltfläche "Ansicht" geklickt hat, werden unter dem Video links der Name des Kanals, die Nummer und das Jahr, in dem das Video heruntergeladen wurde, und die Anzahl der Abonnenten angezeigt. Auf der rechten Seite geben die Zahlen an, wie oft Nutzer dieses Video angesehen haben. Unten ist ein Knopf, mit dem Sie verstehen können, wie Sie "wie" setzen sollen. Es sieht aus wie ein erhobener Daumen nach oben, der die Menge an positiver Rückmeldung zeigt, und der heruntergefallene Finger zeigt die Anzahl der negativen ("Dislays") an.

Wenn dem Zuschauer das Video gefallen hat,Cursor auf den nach oben gehobenen Finger und drücken Sie die linke Maustaste. Nicht gefallen, dann den Cursor mit dem Finger nach unten bewegen und die Taste drücken. "Laik" leuchtet blau und "dislay" - rot.

Wie viel sind Husky auf YouTube

Wie entfessle ich deinen Kanal?

Um den Kanal so schnell wie möglich zu bekommeneine große Anzahl von Ansichten und herauszufinden, was die Likes auf "Youtube" geben, müssen Sie bestimmte Empfehlungen einhalten. Erstens sollte das Video nur Qualität sein:

  • Um ein Video in den Kameraeinstellungen aufzunehmen, müssen Sie die besten Einstellungen vornehmen.
  • Entfernen Sie die Rollen ist in guter Beleuchtung und ohne Tonstörungen erforderlich.
  • Das Video sollte sowohl vor dem Download auf "Youtube" als auch danach angesehen werden.
  • Wenn das Wissen über spezielle Programme zur Videobearbeitung nicht ausreicht, müssen Sie die Bearbeitungsfunktionen in "Youtube" nutzen. Mit qualitativ hochwertigen Videos wird das Video eher "likes".

Warum Husky auf YouTube

Zweitens sollten Sie die Beschreibung für das Video verwenden:

  • Die Beschreibung, die nicht mit dem Video übereinstimmt, kann die Anzahl der Aufrufe, aber nicht "Likes" enthalten.
  • Es ist notwendig, verlockende und geeignete Miniaturen zu wählen, die den Inhalt von Videoinhalten korrekt offenbaren.
  • Es ist notwendig sich daran zu erinnern, dass der Betrachter die Miniaturbilder zuerst im Suchproblem sieht.

Drittens ist es notwendig, Hinweise zu geben, dass der Betrachter "lycnul":

  • Zuschauer müssen daran erinnert werden, dass sie auf den "Gefällt mir" -Knopf klicken.
  • Der Betrachter sollte wissen, was von ihm erwartet wirdFeedback, so können Sie in den Film Button "Gefällt mir", die am Ende der Vorschau erscheint. Es wird den Betrachter ermutigen, "Gefällt mir" zu setzen, um in Zukunft ähnliche Videos zu sehen.

Viertens, kommentiere und aktivVerteile dein Video. Dafür gibt es soziale Netzwerke und verschiedene Foren. Eine solche Aktion wird dazu beitragen, Zuschauer von anderen Quellen zu gewinnen. Und helfe und kommentiere die Videos anderer Leute. Zuschauer sehen häufiger den Spitznamen des Nutzers.

Mit diesen Tipps können Sie den Kanal viel leichter auflösen und in den Suchergebnissen erhöhen. Die Frage, warum so etwas wie "YouTube" entfernt wird.

Lesen Sie mehr: