/ / So deaktivieren Sie Benachrichtigungen in "Klassenkameraden" auf Ihrem Computer und Telefon

So deaktivieren Sie Benachrichtigungen in "Klassenkameraden" auf Ihrem Computer und Telefon

Der Fortschritt steht nicht still, mehr und mehrdas populäre soziale Netzwerk zu gewinnen. Denn dort können Sie Freunde, frei mit ihnen zu kommunizieren, um Ihre Fotos zu teilen, hören Filme Musik anschauen, Spiele spielen und sogar verdienen! Daher kommen wir ständig automatische Warnungen: auf das Leben unserer Freunde, Spiele, Nachrichten und so weiter. Viele Leute mögen es nicht, jemand ist auch ärgerlich, aber nicht jeder weiß, wie SMS-Benachrichtigungen in den „Klassenkameraden“ auszuschalten.

wie man Benachrichtigungen in Klassenkameraden deaktiviert

Benachrichtigung

Achten Sie auf das Hauptmenü in der"Klassenkameraden." Mit ihm können Sie Ihre Nachrichten, Benachrichtigungen, Gäste, Freunde und so weiter sehen. Wechseln Sie zum Tab "Benachrichtigungen". Sie sehen eine Liste Ihrer Benachrichtigungen. Wenn Sie eine Benachrichtigung löschen möchten, bewegen Sie den Mauszeiger darüber, in der oberen rechten Ecke befindet sich ein Kreuz, klicken Sie mit der linken Maustaste darauf.

Auf der linken Seite der Liste befindet sich ein kleines Panel, auf dem mögliche Themen von Benachrichtigungen angezeigt werden. Damit können Sie Ihre Benachrichtigungen nach Kategorie anzeigen.

Wie deaktiviere ich Benachrichtigungen in "Klassenkameraden"

wie man SMS-Alarm-Klassenkameraden deaktiviert
In der Tat ist es sehr einfach, Benachrichtigungen in "Klassenkameraden" zu deaktivieren.
Bleib auf der Hauptseite, pass aufauf der Speisekarte unter Ihrem Hauptfoto ("Freunde finden", "Profil schließen", "Meine Einstellungen" und so weiter). Wählen Sie die Registerkarte "Meine Einstellungen". Wir werden zum Abschnitt mit den Grundeinstellungen weitergeleitet, wo Sie Ihre persönlichen Daten ändern können. Auf der linken Seite sehen wir ein weiteres Menü und wählen dort den Abschnitt "Benachrichtigungen". Sie sehen dieselbe Liste mit möglichen Benachrichtigungen. Um einen unnötigen Abschnitt zu deaktivieren, deaktivieren Sie ihn einfach, indem Sie darauf klicken. Nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern".

Um dich komplett von lästigen Freunden und Spam zu isolieren, die dich zu Gruppen oder Spielen einladen, musst du im selben Menü auf der linken Seite zum Bereich "Werbung" gehen.
Unter der Überschrift "Zulassen" finden Sie die Punkte "Laden Sie mich zu Gruppen ein", "Laden Sie mich zu Spielen ein" und markieren Sie den gewünschten Eintrag: "Nur Benachrichtigungen von Freunden erhalten" oder gar nicht erhalten.

Deaktivieren von Warnungen in den "Klassenkameraden" auf dem Telefon

So deaktivieren Sie Warnungen in Klassenkameraden auf dem Telefon

In Odnoklassniki gibt es eine Funktion, mit der Sie überall und jederzeit Benachrichtigungen per SMS an Ihr Telefon erhalten können. Bisher können nicht alle Benutzer von Betreibern diesen Dienst nutzen.

Deaktivieren von Warnungen in "Klassenkameraden" durchSMS, gehen Sie zum Abschnitt "Meine Einstellungen". Wählen Sie links "Benachrichtigungen". Entfernen Sie in der Spalte "SMS" das Häkchen bei den Alerts, die Sie nicht benötigen. Im unteren Bereich können Sie das Zeitintervall angeben, in dem Sie Warnmeldungen erhalten.

Wenn Sie, wie oben erwähnt, keine SMS-Spalte haben, kooperiert Ihr Mobilfunkanbieter nicht mit dem sozialen Netzwerk und Sie können diese Funktion nicht verwenden.

Hinweis: Wenn Sie Warnmeldungen in Odnoklassniki löschen, verbleiben sie weiterhin in der E-Mail.

Deaktivieren des Klangs der Nachricht in Odnoklassniki

Dies passiert, wenn Sie einen Film ansehen oder Musik hörenin Odnoklassniki langweilen sich ärgerliche Freunde mit Nachrichten und das Tonsignal SMS lenkt vom Fall ab. Um die Nachrichten stummzuschalten, wechseln Sie zur Registerkarte "Nachrichten". Klicken Sie anschließend auf die Add-Ons. Dies sind die drei vertikalen Punkte in der oberen linken Ecke. Entfernen Sie im Abschnitt "Benachrichtigungen" das Kontrollkästchen "Piepton bei neuen Nachrichten".

Hoffentlich war dieser Artikel hilfreich und informativ. Viel Spaß damit!

Lesen Sie mehr: