/ Eine Blume aus Leder. Meisterklasse in der Fertigung

Eine Blume aus Leder. Meisterklasse in der Fertigung

Blume aus Leder Meisterklasse

Viele Needlewomen lassen alt ungepaartHandschuhe, schneiden Sie die Bootlegs von abgenutzten Lederstiefel, und alle Reste von echtem Leder sind in einer speziellen Box gestapelt, um sie schließlich als Trimm an Jacken, Pullover oder Jeansjacken zu verwenden. Mit der Zeit gibt es jedoch immer noch Fetzen, die nirgendwo anders zu verwenden scheinen. Aber Sie können eine Blume von der Haut erstellen. Die Meisterklasse eines solchen Prozesses ist sehr einfach und die Herstellung selbst benötigt auch nicht viel Zeit. Als Ergebnis erhalten Sie eine schöne, praktische Blume, die als dekorative Dekoration verwendet werden kann.

Blume aus Leder: eine Meisterklasse. Material

Um das nächste Meisterwerk zu schaffen, brauchst dunatürlich die Haut selbst. Je mehr verschiedene Stücke, die Sie haben, desto mehr in der Lage sein, Fantasien zu verwirklichen. Die Haut kann dünn sein, aus den Handschuhen der Demisaison entnommen. Oder vielleicht ein dicker, vom Stiefelknick geschnittener Stiefel. Perfekte Reste einer Tasche oder Ledermappe. Die einzige Bedingung ist, dass das Material natürlich sein muss. Leatherette ist nicht geeignet, weil es nicht genug Produkte sind langlebig, leicht, ihre Form zu verlieren. Färben spielt auch keine Rolle. Classic schwarz, lila, grün oder hellgrau ... sie werden gefragt alle gleich sein, wenn Sie eine Blume aus der Haut machen entscheiden. Master-Klasse stellt auch für einen Bleistift, eine Schere, Faden, Nadeln und Melt Kerze. Wenn alle Materialien auf dem Tisch liegen, können Sie fortfahren.

Muster von Blumen

Blume aus Leder: eine Meisterklasse. Beschreibung der Arbeit

Wählen Sie mehrere Hautstücke aus, von denen Sieplanen, das Produkt auszuführen. Dann müssen Sie die erwartete Größe bestimmen. Zeichne auf ein Blatt Papier in voller Größe, eine zukünftige Blume. Um Blumen von der Haut durchzuführen, können Muster unabhängig voneinander hergestellt werden. Es genügt, auf dem Blatt Papier die Blütenblätter der benötigten Größe zu zeichnen. Für eine Rose brauchen Sie drei Größen von Blütenblättern. Etwa 5 cm, 3,5 cm und 2 cm Von der Haut für 6-8 Stücke jeder Größe geschnitten, beginnen wir, eine Knospe zu bilden. Die lebendigsten sehen Rosen, die eine bestimmte Menge, charakteristisch für eine lebende Blume gaben. Dies kann mit einer Kerzenflamme erreicht werden. Bringen Sie ein Blütenblatt in einem Abstand von ca. 2-4 cm zur Flamme Die Haut beginnt zu schmelzen und nimmt einen bizarren Umriss an. Wenn Sie auf Fetzen üben, werden Sie sehr bald den Blütenblättern eine schöne Form geben können. Die Blüte bildet sich ab der Mitte. Das Anbringen der Blütenblätter ist sehr einfach mit einer Thermoskanone. Das Wichtigste ist, das Produkt abkühlen zu lassen.

Foto von Blumen von der Haut

Blume aus Leder: Meisterklasse und Anwendung

Auf den ersten Blick scheint es, dass die GegendDie Verwendung dieser Dekoration ist sehr begrenzt. In der Tat ist das weit entfernt! Wir bieten mehrere Fotos an. Blumen von der Haut können an einer neuen Handtasche oder an einem Stiefel, an einer Felge oder an einer Haarspange befestigt werden. Die Hauptsache ist, dass es perfekt mit der Farblösung und Stil mit dem Rest des Bildes passt. Eine sorgfältig ausgeführte Blume ist eine hervorragende Ergänzung sowohl für einen Business-Anzug als auch für ein Abendkleid.

Lesen Sie mehr: