/ / Wohnheim Apartment Typ in Moskau: Definition, Planung, Interieur Ideen

Wohnheim in Moskau: Definition, Planung, Innenarchitektur

Junge Familien ohne Kinder, Studenten und Arbeiter in derDie Anzahl von ein oder zwei Personen, die nach Moskau kamen, muss oft finanzielle Probleme haben. In der Regel sind sie vor allem mit teuren Wohnungen verbunden. Mieten Sie eine Wohnung, kaufen Sie ihre eigenen Quadratmeter oft unerträglich.

Apartment-Hostel auf Taganskaya

Gedrängelt in einem mehrsprachigen Hostel oder Hostellänger als einen Monat, und noch mehr so ​​dauerhaft, unmöglich. Wir müssen nach einer Alternative suchen. Und sie ist! Es gibt eine großartige Option - ein Hostel-Apartment. In Moskau sind sie überall und bei jeder Art von Erwerb zu finden:

  • ein Zimmer für kurze oder lange Zeit mieten;
  • Kauf eines Zimmers im Nebenhaus;
  • ein Zimmer in einem neuen Gebäude kaufen.

Es lohnt sich, über jede Option gesondert zu sprechen.

Kauf auf dem Sekundärmarkt und im Neubau

In der Hauptstadt gibt es viele Häuser, die offiziell sindheißen hostels. Sie wurden ursprünglich für Arbeiter gebaut. Leider, in den meisten von ihnen, die Wohnungen haben keine persönlichen oder Küche, noch Annehmlichkeiten. Wenn solch ein Minus nicht grundlegend ist, dann können Sie ein Zimmer mit niedrigen Kosten finden. Darüber hinaus haben solche Räume eine sehr kleine Fläche (ca. 15 qm).

In modernen Gebäuden neue Räume mehrkomfortabel, und das Layout ermöglicht es Ihnen, es zu einer vollwertigen Wohnung zu machen. Was ist das? Tatsache ist, dass sie begannen, Häuser öfter zu bauen, Räume, in denen ihr eigenes Bad und ihre Küche haben. Es gibt Optionen und mit einer eigenen Loggia. Einen solchen Wohnraum kann man natürlich als Einzimmerwohnung bezeichnen. Die Fläche des Wohnzimmers kann mehr als 12 Quadratmeter betragen. Die Kosten für ein neues Zimmer hängen von der Region und den Bedingungen, dem geografischen Standort, ab. Zu einem niedrigeren Preis, aber Qualität Gehäuse kann entweder am Stadtrand der Hauptstadt oder außerhalb der MKAD erworben werden.

Mehrfamilienhaus in Chimki

Natürlich ist die jüngste Familie am besten ausgewähltMoscow hostel apartment ist in einem neuen Gebäude, wo es eigene Einrichtungen und sogar eine separate Küche mit Balkon / Loggia gibt. Schließlich wohnen Sie länger als ein Jahr auf einem Wohnraum. Darüber hinaus ist diese Option ideal für alleinstehende Personen, die in Rente gehen möchten, oder für diejenigen, die nicht lange warten wollen, bis sie an der Reihe sind, ihr Leben mit anderen Menschen zu teilen.

Denken Sie daran, dass Sie ein Zimmer wählen müssenvorsichtig. Stimme nicht zu, die erste zu kaufen, die anziehen wird. Wenn Sie nicht genug Geld haben, um ein vollwertiges Apartment-Zimmer zu kaufen, aber es ist genug, um ein Zimmer ohne Annehmlichkeiten zu kaufen, ist es besser, nicht zu eilen, wenn möglich, um Ihren Traum hinzuzufügen.

Ein-Zimmer-Apartment oder Schlafsaal

Unter Moskowiter und diejenigen, die bleiben wollendie Hauptstadt für immer, manchmal stellt sich die Frage: Wohnung oder Zimmer? Natürlich, bessere Ein-Zimmer-Wohnung. Aber wenn das Zimmer ein Badezimmer und eine Abteilung mit einer Küche hat, warum nicht aus Mangel an Mitteln für eine Wohnung, solche Quadratmeter nicht berücksichtigen? In diesem Fall sind sie nicht schlechter. Der einzige Unterschied ist, dass es wahrscheinlich keine Eingangshalle oder keinen Balkon geben wird. Im übrigen ist alles gleich.

Moskau Apartment Herberge

Es ist kein Zufall, dass der Name "Hostel" erschienWohnungstyp ". In Moskau und nicht nur in der Hauptstadt gibt es in der Regel in jeder Herberge einen Concierge oder eine Wache. Es gibt natürlich Ausnahmen. Meistens jedoch, wenn unangenehme Ereignisse auftreten, die das Eingreifen von Sicherheits- oder Strafverfolgungsbehörden erfordern, gibt es immer die Möglichkeit, Ärger zu vermeiden.

Raumaufteilung

Die Aufteilung des Wohnraums in der Wohnungshalle in Moskau kann etwas anders aussehen. Aber meistens besteht aus:

  • ein Zimmer mit einem Fenster, in dem sich ein Bett oder ein Sofa, ein Tisch, ein Kleiderschrank und andere Dinge befinden;
  • Eine kleine Küche mit einer geräumigen Suite und einem Waschbecken;
  • Eingangstür.

Ein großes Plus wird natürlich dein eigenes seinBalkon und Toilette mit Dusche. Normalerweise befindet sich der Eingang zum Badezimmer entweder von der Seite des Zimmers oder von der Küchenseite. Im Idealfall, wenn in der Küche Platz für einen Kühlschrank ist.

Entwerfen Sie Ihr eigenes Zimmer-Apartment

Angenommen, Sie haben einen Wohnraum in Moskau gekauft -Wohnung Herberge. Aber Sie wollen alles in der Wohnung so arrangieren, dass es einer echten und vollwertigen Wohnung gleicht. Das ist einfach zu tun, es reicht, ein Design zu wählen, klar zu planen, wie der Schlafbereich und das Wohnzimmer eingezäunt werden sollen, sowie einen Arbeitsplatz.

apartment hostel in moskau

Derzeit können Sie Schränke, Racks kaufen, die auch die Funktion einer Wand / Trennwand erfüllen sollen. Häufig verwendete und mehr Haushaltsgeräte - Bildschirme.

In welchen Gegenden von Moskau können Sie ein Zimmer mieten

Wenn Sie planen zu schießen, nicht kaufenZimmer, zum Beispiel in der Mitte, ist es möglich, die Herberge des Appartementtyps auf Taganskaya kennenzulernen. Für die Gäste werden 2-, 4- und 6-Bett-Zimmer zum Tagespreis angeboten. Solche Wohnungen sind natürlich für Arbeiter, Schichtarbeiter, Geschäftsreisende geeignet.

Wenn sich der Arbeitsplatz im Norden der Hauptstadt oder außerhalb der Moskauer Ringstraße befindet, können Sie beispielsweise eine Herbergswohnung in Khimki oder Mytischtschi wählen.

Wir wünschen Ihnen eine ruhige und gemütliche Wohnung Ihrer Träume!

Lesen Sie mehr: