/ / Entlohnung der Arbeit

Bezahlung der Arbeit

Ein angemessenes Gehalt ist ein GarantInteresse und Engagement der Mitarbeiter. Entlohnung der Arbeit ist ein monetäres System der Beziehungen zwischen den Angestellten und dem Arbeitgeber. Und es ist einfacher - eine Belohnung für die Arbeit. Und es wird qualitativer, je höher das Gehalt ist.

Die Entlohnung der Arbeit muss normativ festgelegt werdenHandlungen, Arbeitsverträge, Vereinbarungen (Artikel 135 der LC RF). Dieses System sollte klar und deutlich sein: Der Mitarbeiter muss die Beziehung zwischen Qualität (Produktivität) und Geldäquivalent sehen.

Die Entlohnung der Arbeit kann für alle gleich seinkollektiv und individuell (zu unterscheiden). In der Regel werden für verschiedene Kategorien von Arbeitskräften Personal und unterschiedliche Gehälter (in Form und Größe) festgelegt. Zum Beispiel wird für die Verkäufer die Bonuszahlung häufiger gewählt, für die Produktionsarbeiter - die Stückzahl, für die finanzielle, in der Regel zeitabhängig.

Arbeitskosten sind Teil der Kosten. Aber ohne sie ist es unmöglich, Profit zu machen. Daher sollten Rationierung und Entlohnung von Arbeitskräften klar durchdacht werden.

Von den bestehenden Systemen am häufigsten Akkord und zeitbasiert. Lassen Sie uns sie genauer betrachten.

Das Zeitsystem wird in allen Zweigen angewendet. Die Löhne hängen hier von der Arbeitszeit ab und die Entwicklung (Leistung) ist nahezu unabhängig. Der Arbeitnehmer erhält für seine Arbeit das gleiche (feste) Gehalt, für dessen Berechnung nur eine Zeitkarte erforderlich ist, wobei die Arbeitszeit (Arbeitszeitblatt) mit dem einheitlichen Formular T-13 angegeben wird.

Die Berechnungen sind einfach: Arbeitsstunden (beide Tage und Stunden können gezählt werden) werden mit dem Tarif multipliziert. Zur Verdeutlichung geben wir ein Beispiel. Angenommen, V.V. Vasiliev wurde mit einem zeitbasierten Zahlungssystem rekrutiert. Der Tagespreis (der Zollsatz) beträgt 1100 Rubel. Im letzten Monat hat er 20 Tage gearbeitet. Wir betrachten sein Gehalt: 1100 · 20 = 22000, i.e. Die Zahlung für diesen Monat wird 22.000 Rubel sein.

Es scheint, mit dieser Art von Zahlung zu zählenauf Qualitätsarbeit ist nicht notwendig. Hier ist es aber auch möglich, den Lohnarbeiter zu interessieren: Wenn hohe Ergebnisse erzielt werden, wird zusätzlich zum Gehalt eine Prämie hinzugefügt. Dieses System wird als Zeitprämie bezeichnet. Die Höhe einer monatlichen (oder vierteljährlichen) Prämie, die vom Arbeitgeber festgelegt wird, hängt von der Qualität der Arbeit ab, was bedeutet, dass dies ein guter Anreiz für den Arbeitnehmer selbst ist.

Ein Akkordsystem kann nur verwendet werden, wenn es möglich ist, die Arbeitsergebnisse zu berechnen. Meist handelt es sich um Verleger in Verlagen, Arbeiter an Werkzeugmaschinen usw.

Hier müssen Unternehmen Akkordlücken erkennenPreise für jede Art von Produkten in allen Phasen der Produktion. Wie rechnet sich die Lohnberechnung in diesem Fall? Am Ende des Monats werden die Buchhaltungsdatensätze für die Informationen verarbeitet, die für das Produkt übermittelt wurden (für jeden Mitarbeiter separat). Die Ausgabe wird mit den Zitaten multipliziert. Ein Beispiel. Die X-Fabrik produziert die Details von X. Es gibt drei Stufen in der Produktion (drei Arbeiter sind in den Prozess involviert), und in der Produktion von Y, zwei (zwei Arbeiter). Wir betrachten die Preise aller Stufen für jedes Teil. Angenommen, für das Detail X ist die erste Stufe = 50 Rubel, die zweite = 60 Rubel, die dritte = 50 Rubel. Und produzierte 500 Teile. Wir überlegen, was jeder Arbeiter erhalten soll:

- 50 · 500 = 25.000 (reiben);
- 60 · 500 = 30.000 (reiben);
- 50 · 500 = 25.000 (Rubel).

Wenn nur eine Person an der Produktion von Teil X beteiligt wäre, wäre das Abwicklungssystem natürlich viel einfacher. Dann wäre es notwendig, den Gesamtzollsatz mit dem Betrag zu multiplizieren:

- 50 + 60 + 50 = 160 (Tarif für einen Gegenstand, in Rubel);
- 160 · 500 = 80.000 (Rubel).

Auch hier sind Anreize möglich, abhängig von Qualität und Output. Varianten dieses Systems können Stück-Progressiv-, Indirekt-Stück- und Einmalzahlungen sein.

Zu anderen angewandten, weniger praktischen, aber effektiven, tragen Sie die folgenden Zahlungen: Bonus, Provision, Nicht-Tarif, Gruppe, für die Kompetenz und das Wissen, kombiniert.

Lesen Sie mehr: