/ / Wir kochen leckere Hähnchenschenkel!

Wir kochen leckere Hähnchenschenkel!

Wie man köstliche Hühnerschenkel kocht? Auf diese Frage legen Sie die interessantesten Antworten in diesem Artikel. Also, die leckersten Arten zu kochen.

Hähnchenschenkel in Ketchup und Mayonnaise

Dieses Rezept ist sehr einfach und dauert nicht lange. Es ist nur für 10-12 Stunden Huhn marinieren und Sie können am nächsten Tag unglaublich zartes Fleisch genießen. Produkte:

  • Salz, Gewürze, Pfeffer;
  • Hähnchenschenkel;
  • Mayonnaise;
  • Ketchup;
  • Knoblauch.

Zuerst müssen Sie eine große Schüssel hineinlegenHähnchenschenkel, Pfeffer, Gewürze, Salz hinzufügen. Nun in einer separaten Schüssel Ketchup, Mayonnaise, gepressten Knoblauch und die resultierende Mischung gut reiben. Dann sollte das Huhn für die Nacht in den Kühlschrank gestellt werden. Am nächsten Tag Hähnchenschenkel auf ein Backblech legen und im Ofen bei 185 Grad ca. 43 Minuten backen.

Guten Appetit!

Hähnchenschenkel in Paniermehl

Dieses Gericht ist sehr lecker und aromatisch. Zutaten zum Kochen für vier Personen:

  • Knoblauch - ein paar Läppchen;
  • Zitronenschale;
  • Olivenöl;
  • Cracker - 220 g;
  • Pfeffer, Salz;
  • Hähnchenschenkel - 4-5 Stück;
  • Petersilie.

Zunächst müssen Sie das Brot in einer großen Schüssel reibenGröße, dann mit geriebener Zitronenschale, Salz, gehackter Petersilie, Pfeffer, gehacktem Knoblauch und Olivenöl bestreuen. Dann mixen. Jetzt sollten Sie Hühnerfleisch zubereiten. Dazu muss man die Schenkel nehmen, spülen und trocknen. Danach müssen Sie jeden Schinken in der vorbereiteten Mischung schwenken, damit die Panade fest auf das Fleisch passt. Dann die Schenkel in den Ofen stellen und 44 Minuten bei 175 Grad backen. Eine einfache Möglichkeit, wie lecker Hähnchenschenkel im Ofen kochen. Servieren Sie ein Gericht mit Kartoffeln und Salat! Guten Appetit!

Hähnchenschenkel in saurer Sahne

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Birne;
  • Hähnchenschenkel - 650 g;
  • saure Sahne - 4 Esslöffel;
  • Pflanzenfett;
  • Pfeffer, Salz;
  • Wasser - 3-4 Esslöffel;
  • Lorbeerblätter.

Fleisch sollte gewaschen, etwas abgelassen und gerieben werdenPfeffer und Salz. Dann braten Sie sie, bis eine goldene Kruste im Öl gebildet wird, dann gießen Sie ein paar Löffel Wasser und setzen Sie für 8-9 Minuten aus. Dann die gehackten Zwiebeln hinzugeben und weitere 14 Minuten kochen, danach die Sauerrahm und das Lorbeerblatt hinzugeben und weitere 16 Minuten dünsten. Fertigfleisch auf ein Gericht legen und Sauerrahmsauce gießen! Guten Appetit!

Hähnchenschenkel in Grapefruit Marinade

Zutaten zum Kochen:

  • Wein - 60 ml;
  • Hähnchenschenkel - 4 Stück;
  • Grapefruit - 1 Stück;
  • Lauch - 1 Stiel;
  • Honig - 1-2 Löffel;
  • Pfeffer, Salz;
  • Ghee - 1 Esslöffel.

Der erste Schritt ist die Vorbereitung einer Marinade fürHühnerfleisch. Um dies zu tun, müssen Sie den Wein und den gepressten Grapefruitsaft verbinden, dann gießen Sie die Mischung mit der Mischung und lassen Sie für ein paar Stunden. Dann fügen Sie die Marinade in eine separate Schüssel. Die Schenkel von Hühnchen sollten getrocknet und 43 Minuten bei 195 Grad im Ofen gebacken werden. 5 Minuten vor der Bereitschaft, das Fleisch herauszunehmen und mit Honig zu bedecken. Unterdessen den Lauch in Ringe schneiden und in Butter schneiden, dann mit der Grapefruit Marinade, die übrig blieb, kombinieren. Die resultierende Soße, um das Fleisch zu wässern, wenn es auf dem Tisch gedient wird. Gebackene Hühnerkeule sind sehr raffinierter Geschmack. Serve sie, mit Zitronenscheiben und Grüns geschmückt. Guten Appetit!

Gefüllte Oberschenkel

Zutaten:

  • Champignons - 320 g;
  • Hähnchenschenkel - ca. 9 Stück;
  • Birne;
  • Karotten;
  • Mayonnaise, Ketchup - 2 Löffel;
  • Sojasauce - 1 Löffel.

Zuerst müssen Sie die Pilze und die Zwiebel dann ausspülenschälen, schneiden und in Öl anbraten. Karotten spülen, schälen und raspeln, dann mit Zwiebeln und Champignons vermischen. Gemüse für 7-9 Minuten braten. Spülen Sie nun das Hähnchenfleisch aus, legen Sie es auf und drücken Sie die Haut sanft weg, schneiden Sie das Fleisch bis zum Knochen. Dann schneiden Sie den Knochen vorsichtig mit einer speziellen Schere oder einem scharfen Messer. Die Haut sollte in einer separaten Platte gelassen werden. Fleisch geht mit dem Gemüse durch den Fleischwolf. Fügen Sie Salz, Pfeffer, Ei hinzu und mischen Sie gründlich. Zubereitetes Hackfleisch sollte die Häute von Hühnerkeulen stopfen und es mit kulinarischen Fäden nähen. Jetzt Sojasauce mit Ketchup und Mayonnaise mischen. Danach die Schenkel in Öl anbraten und in eine Auflaufform mit gefüllten Fellen legen, mit einer Sauce aus Mayonnaise und Ketchup bestreichen. Alles 24 Minuten in den Ofen stellen. Backen bei 175 Grad. Das Gericht ist fertig!

Lesen Sie mehr: