/ Schokoladen-Bananenkuchen. Das Geheimnis des Kochens

Schokoladen- und Bananenkuchen. Das Geheimnis des Kochens

Eine der beliebtesten Süßigkeiten, wie bei ErwachsenenKinder und Kinder, ist ein Schokoladen-Bananenkuchen. Das Rezept ist ziemlich einfach. Alles, was benötigt wird, ist ein großes Verlangen, etwas Leckeres zu kochen. Darüber hinaus wird die Delikatesse, die zu Hause gekocht wird, nicht nur die Menschen in Ihrer Nähe erfreuen, sondern auch die Gäste angenehm überraschen. Mit wenig Zeit und Energie können Sie nicht nur Ihre Liebsten überraschen, sondern auch Ihre Kochkünste zeigen. Für jeden Feiertag, wie Geburtstag, Jahrestag, 8. März, oder nur für die Ankunft der Gäste, wird der Schokoladen-Bananenkuchen ein ausgezeichnetes Vergnügen und Schmuck jeder Teeparty. Die Einfachheit der Zutaten und ihre niedrigen Kosten können als die Hauptvorteile des Rezepts angesehen werden.

Um eine kulinarische Neuheit zu backen,1 kg Bananen kaufen, 100 g saure Sahne, 2 Packungen Vanillezucker, 500 g Mehl, 2 große Eier, 1 Päckchen Backpulver müssen für den Teig, ein wenig Soda, 300 g Zucker, 100 Gramm Margarine, 2 Fliesen von dunkler Schokolade, ein wenig Kakao, 200 ein Gramm Milch und ein Brikett aus Butter. Die Produkte können leicht in jedem Lebensmittelgeschäft gefunden werden, und auch in der Küche für die meisten Hausfrauen. Also fangen wir an, einen Schokoladenbananenkuchen zuzubereiten.

Das erste, was zu tun ist, ist vorzubereitenalle Zutaten. Sie sollten zur Hand sein, um nach weiteren Komponenten zu suchen, die keine Schwierigkeiten verursachten und keine zusätzliche Zeit benötigten. Wir beginnen mit der Reinigung von Bananen. Dann müssen sie auf Püree gerieben werden. Um dies zu tun, können Sie eine einfache Gabel oder einen Mixer verwenden, welche bequemer ist. Wir kombinieren Kartoffelpüree aus Bananen mit einer Portion Vanillezucker und saurer Sahne. Alles wird gut gemischt, bis eine homogene Masse erhalten wird. Viel besser, wenn die Sauerrahm hausgemacht und dicker ist.

Nehmen Sie 400 Gramm Mehl und kreuzen Sie es durch ein Sieb. Es ist notwendig, dass der Schokoladenbananenkuchen später Luftkuchen hatte. Wir kombinieren Mehl, Soda und Backpulver und mischen erneut. Komponenten sollten gleichmäßig zusammengemischt werden. Soda wird nicht mehr als die Spitze des Messers brauchen, um keinen unangenehmen Nachgeschmack zu hinterlassen. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben. Lassen Sie die Margarine bei Raumtemperatur liegen, damit sie leicht püriert werden kann. Margarine mit Eiern und 200 Gramm Zucker vermischen. Es ist wichtig, dass die Kristalle vollständig aufgelöst sind, sonst ist das zukünftige Dessert möglicherweise nicht süß genug. Nachdem der Block homogen geworden ist, muss er mit Mehl und dann mit Bananenpüree kombiniert werden. Mischen Sie erneut, um sicherzustellen, dass die Komponenten gleichmäßig verteilt sind. Der letzte Schliff für den Test ist der Zusatz von Schokolade. Ein Ziegelrost auf einer großen Reibe und fügen Sie dem Teig hinzu.

Aus der resultierenden Mischung muss hergestellt werdenEin Schokoladen-Banane Cupcake, indem der Teig in eine Form gelegt wird. Für den Kuchen müssen Sie die Struktur in drei Teile teilen und backen drei korzha.Testo auf einem Backblech mit Öl vorgeschmiert. Backen Kuchen sollte im Ofen sein und es auf 180 - 200 Grad vorheizen. Zum Backen, nicht länger als 15 Minuten.

Damit der Schokoladen-Bananenkuchen sein kannlecker, wir fangen an, die Creme zuzubereiten. Um dies zu tun, müssen Sie die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Dann geben Sie in einer klaren Reihenfolge den Rest Mehl und Zucker ein. Fügen Sie den Kakao und die Milch hinzu. Alle mischen. Sahne auf ein kleines Feuer legen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Kochzeit sollte 2 Minuten nicht überschreiten. Nachdem die Creme auf Raumtemperatur abgekühlt ist, fügen Sie Öl hinzu.

In der letzten Phase wird der Kuchen mit Sahne geschmiert. Als Verzierung können Sie Bananenstücke oder andere Früchte verwenden. Nun, das Dessert ist fertig. Guten Appetit!

Lesen Sie mehr: