/ / Konservierung von grünen Tomaten. Rezept bewiesen

Konservierung von grünen Tomaten. Rezept bewiesen

einmachendes grünes Tomatenrezept
Rezepte, die wir Ihnen anbietenÜberlegung, tue nicht, dass du exklusiv bist, es ist durchaus möglich, dass sie bereits in deiner Familie gebrandmarkt sind. Aber sicher sind auch diejenigen, die noch nicht wissen, wie unvorstellbar es ist, nur grüne Tomaten zu konservieren. Das Rezept, das wir anbieten, ist nicht eins, Sie werden aus was wählen. Mach es.

Was du brauchst

Zum Kochen wirst du unreif brauchen(grüne) Tomaten. Um sie am Ende der Saison leichter zu machen. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand es wagen wird, das Gemüse vor der Zeit zu pflücken, wenn es eine Gelegenheit gibt, sie in der reifen Form zu genießen. Daher erscheint ein solches Gemüse im Spätsommer oder Frühherbst auf dem Markt. Die Konservierung von grünen Tomaten für den Winter unterscheidet sich kaum von anderen Konservierungsmethoden, aber im Gegensatz zu Gurken haben sie eine längere Reifezeit. Wenn Gurken fünf Tage lang gesalzen werden, werden Tomaten, besonders grün, etwa vier Wochen brauchen.

Marinieren

Lasst uns zuerst über das Banale redenMethode. Marinieren ist die Konservierung von grünen Tomaten, deren Rezept auf der Wärmebehandlung von Gemüse basiert. Das Verfahren ist Standard: Gießen Sie das abgekochte Wasser in die sauberen, zuvor gewaschenen und getrockneten Gemüsedosen. Wenn sich die Tomaten erwärmen und etwas abkühlen, das Wasser abgießen, einen Teelöffel Essigessenz (pro Drei-Liter-Gefäß) hinzufügen und kochende Salzlösung einfüllen. Ein 3-Liter-Glas benötigt etwa 1,5 Liter Sole. Dann rolle einfach auf und versende darauf.

Canning grüne Tomaten ohne Sterilisation

Sole

In klassischer Sole, die Kombination von Zucker und Salz zuEin Liter Wasser ist 3-2-1, dh drei Esslöffel Zucker geben zwei Esslöffel Salz und gießen einen Liter Wasser. Es ist notwendig, es gut zu kochen. Dafür geeignete Gewürze sind gut vorhersehbar: Lorbeerblätter, Gewürznelken, Pfeffer, duftend und gewöhnlich (Erbsen), Koriander. Dies ist ein Minimum, und Sie können den Geschmack mit Fenchelsamen, Knoblauch, Zwiebeln, gemahlenem Ingwer und sogar Zimt diversifizieren.

Konservieren ohne Sterilisation

Erhaltung von grünen Tomaten, Rezept davonWir bieten Ihnen weitere, basierend auf dem natürlichen Prozess der Fermentation. Sie müssen das saubere Gemüse in einen Behälter geben, es würzen, eine warme klassische Salzlösung gießen und es an einem warmen Ort reifen lassen. Nachdem das Gemüse fertig ist, werden sie zur Langzeitlagerung in die Kälte gebracht. Diese Form des Kochens ist nichts anderes als einmachen grüne Tomaten ohne Sterilisation. Fairerweise möchte ich sagen, dass sie als köstlicher als eingelegter gelten. Diese Rezepte können eine Reihe von Gewürzen variieren.

Konservierung von grünen Tomaten

Einmachen von grünen Tomaten für den Winter

Rezept # 1

Legen Sie Plastiktüten umKilo Tomaten und gießen Sie mit einer warmen klassischen Salzlake und fügen Gewürze (Meerrettichblätter, Korinthen, wohlriechender Pfeffer, Nelken) hinzu. Versuchen Sie, die Luft aus den Beuteln zu entfernen und ziehen Sie sie fest. Lege alle Säcke in ein Fass und gib Sole hinein. Drücken Sie auf die Oberseite des Deckels. Wenn die Luft in den Behältern bleibt, erscheint Schimmel auf der Oberfläche, die entfernt werden muss. Nach ein paar Wochen ist der Snack fertig.

Rezept Nr. 2

Reinige die sauberen Früchte und leg dich in die Mitte von Knoblauchscheiben. Einen Behälter zusammenfalten, mit einer klassischen Salzlake füllen und zur Infusion senden.

Rezept # 3

Früchte von Tomaten halbieren, entfernen Sie den Kern und stopfen Sie es mit einer Mischung aus geriebenen Karotten und Sellerie mit grünen. Weiter - wie im vorherigen Rezept.

Lesen Sie mehr: