/ / Soufflé von Hühnchen kochen. Rezepte

Kochen Sie das Soufflé von Hühnern. Rezepte

Souffle ist ein ausgezeichnetes Gericht für Kinder oderdiätetische Ernährung. Es ist sehr zart und schmackhaft und außerdem - nützlich. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Soufflé von Hühnern kochen. In der Tat gibt es viele Rezepte. Hier sind die beliebtesten.

Hühnersoufflé
Soufflé aus Huhn und Reis. Rezept

Zutaten: 100 Hühnchenfleisch, ein Esslöffel Reismüsli, ein Ei, ein Teelöffel Butter, 50 g Milch.

Vorbereitung

Hähnchenbrust in Salzwasser kochen bisBereitschaft. Wenn das Fleisch abgekühlt ist, schneiden Sie es in Stücke und mahlen Sie es mit einem Mixer. Fügen Sie etwas Milch hinzu. In einem kleinen Topf den Rumpf kochen. Gießen Sie die Milch ein und kochen Sie den Reisbrei. Alle Zutaten mit einem Mixer vermischen. Fügen Sie etwas Salz, Butter und Eigelb hinzu. Eiweiße wischen den Mixer separat in einen ziemlich dicken Schaum. Löffle alle Zutaten zusammen. Die resultierende Masse wird über kleine, geölte Formen verteilt. Das Souffle vom gekochten Huhn im Ofen wird für dreißig Minuten gebacken. Wenn das Essen kalt wird, nehmen Sie es aus den Formen und legen Sie es auf den Teller. Guten Appetit!

Soufflé von Hühnern mit Gemüse. Rezept

Zutaten: zwei Hähnchenbrust, 200 ml Sahne, 2 Eier, eine kleine Zwiebel, eine Karotte, 300 g Bohnen, Salz, zwei Esslöffel Butter, Gewürze.

Vorbereitung

Hühnersoufflé im Ofen
Hähnchenfilet waschen und dann mit einer Serviette trocknen. In einer Küchenmaschine das Fleisch und die Zwiebeln hacken. Fügen Sie Eigelb, Sahne, Gewürze und Butter hinzu. Alles mit einem Mixer glatt rühren. Kochen Sie die Bohnen und Karotten, bis sie fertig sind. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden. Separat das Eiweiß verquirlen, um einen dicken Schaum zu bilden. Das Hackfleisch mit dem gehackten Gemüse umrühren. Dann geben Sie vorsichtig das geschlagene Weiß ein. Ofenheizung bis zu 200 Grad. In die Pfanne ein wenig Wasser gießen und die mit Hackfleisch gefüllten Cocottes geben. Ein Soufflé von Hühnern in einem Wasserbad wird in 25 Minuten fertig sein. Guten Appetit!

Hühnersouffle mit Basilikum und sonnengetrockneten Tomaten

Zutaten: 400 Hühnerfilets, 7 Basilikumblätter, zwei Eier, 150 ml Sauerrahm, 50 ml Milch, Knoblauchzehen, Salz, 75 g getrocknete Tomaten.

Vorbereitung

Die getrockneten Tomaten mit einem Mixer vermischenBasilikum und Knoblauch. Das Hähnchenfilet separat verdrehen. Sauerrahm mit Sahne vermischen. Fügen Sie Hähnchen Hackfleisch, Pfeffer, Eier und Salz hinzu. Alle Zutaten mit einem Mixer gut vermischen. Dann den gehackten Knoblauch, die geschnittenen Tomaten und das Basilikum hineingeben. Mischen und verteilen Sie die resultierende Masse erneut auf Silikonformen. Soufflé vom Huhn im Ofen sollte mindestens 40 Minuten bei 180 Grad gebacken werden. Guten Appetit!

Hühnersoufflé mit Milchsauce

Zutaten: 500 g Hühnerfilet, 40 g Buttercreme, 60 g Käse, Salz, zwei Eier. Für die Sauce benötigen Sie einen Liter Milch, 100 Öle, 4 Esslöffel Mehl und Salz.

Soufflé aus gekochtem Huhn
Vorbereitung

Kochen Sie das Hühnerfleisch und scrollen Sie dann zuFleischwolf. Bereite die Soße zu. In einer Pfanne die Butter schmelzen und das Mehl anbraten. Ständig umrühren, leicht Milch geben. Fügen Sie das Salz hinzu und kochen Sie die Soße für weitere fünf Minuten. Im Hühnerfleisch das Eigelb und das Salz geben. Gut umrühren und die Milchsauce hineingießen. Die Eichhörnchen separat verquirlen und zum Souffle geben. Die resultierende Mischung wird auf Silikonformen aufgetragen und mit Käse bestreut. Backen Sie das Essen für ungefähr vierzig Minuten im Ofen.

Lesen Sie mehr: