/ / 3 Arten, Fisch im Ofen zu kochen

3 Arten, Fisch im Ofen zu kochen

Ich denke, niemand wird mit der Tatsache argumentieren, dass der FischIst eines der nützlichsten und wertvollsten Produkte. Ernährungsberater auf der ganzen Welt wiederholen ständig, dass Fisch in der menschlichen Ernährung obligatorisch ist. Die Vorteile dieses Produktes können endlos gesagt werden, seine Bestandteile Vitamine, Mineralien, Proteine ​​und Aminosäuren wirken sich positiv auf den ganzen Körper aus.

Also, niemand bestreitet die Nützlichkeit von Fisch, aber,wie man es kocht, damit dieser Vorteil nicht während der Hitzebehandlung verloren geht? Optionen, natürlich viel: Fisch kann gekocht, in der Mikrowelle, im Doppelkocher oder im Ofen gebacken werden. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Sie das Maximum an nützlichen Substanzen behalten können, wenn Sie Fisch kochen oder backen. Lassen Sie uns versuchen, herauszufinden, wie man Fisch im Ofen kocht, also war es nicht nur lecker, sondern auch nützlich.

Übrigens, der Fisch, nach dem Inhalt darinnützliche Elemente, ist einer der Favoriten unter anderen Lebensmitteln. Es ist nicht nur sehr nützlich für das Herz-Kreislauf-System, sondern auch für das endokrine System. Indem Sie ständig Fische verwenden, können Sie die metabolischen Prozesse im Körper deutlich verbessern, Tonus, Stimmung und Immunität verbessern. Verbessert die Arbeit des Magen-Darm-Traktes und erhöht sogar die geistige Aktivität.

Aber zurück zum Kochen von Fisch. Es gibt viele Arten zu kochen, wie bereits oben erwähnt. Heute möchte ich jedoch lernen, wie man Fisch im Ofen kocht. Ich werde dir einige Rezepte geben, ich hoffe, dass sie dir nützlich sein werden und deinem Haushalt gefallen werden. Also leckerer Fisch im Ofen.

"Orange Makrele"

Sie benötigen: 2 frische Makrelen, 2-3 Orangen, Mayonnaise.

Art der Zubereitung: Der Fisch sollte gereinigt, in Portionen geschnitten, gewürzt und mit Gewürzen gewürzt werden (wenn gewünscht), hier ist die Hauptsache, es nicht mit Gewürzen zu übertreiben, man kann nichts außer Salz hinzufügen.

Orangen schälte sich ab und ging durch den Fleischwolf.

Jedes Stück Fisch auf Folie legen. Zu jeder Portion 2 EL hinzugeben. l. Gewichte aus Orange und 1 EL. Mayonnaise. Dann jede Portion sorgfältig in Folie einwickeln - und in den Ofen. Der Ofen sollte gut aufgewärmt sein. Kochzeit - 30 Minuten.

Und jetzt ist ein köstlicher Fisch im Ofen fertig. Die Zubereitung solcher Fische braucht nicht viel Zeit, wird aber mit ihrem erstaunlichen Geschmack überraschen.

Und hier ist eine andere Art, wie man Fisch im Ofen kocht.

"Alaska-Seelachs"

Sie benötigen: 1 kg Seelachs, 0,5 kg Kartoffeln, 1 mittelgroße Karotte, 2-3 Zwiebeln und mehrere Knoblauchzehen, je 3 EL. Ketchup und Mayonnaise, 70 gr. Margarine und 100-150 Gr. Käse.

Vorbereitung: Es ist notwendig, den Fisch zu reinigen und zu waschen, in Stücke zu schneiden, in Mehl oder Paniermehl zu rollen und zu einer goldenen Kruste zu braten.

Die Kartoffelchips schälen und schneiden, hinzufügenSalz, Pfeffer und Schmiersoße. Für die Sauce, mischen Sie Ketchup, Mayonnaise und Knoblauch (nach Ihrem Geschmack), können Sie ein wenig Zucker hinzufügen, wenn die Sauce sauer geworden ist.

Sie können in der gleichen Bratpfanne backen, in der Sie gebratenen Fisch haben, oder Sie können ein tiefes Backblech nehmen. Wir bewegen den Fisch ganz in die Mitte und legen die Kartoffeln an die Ränder. Das Gericht mit der restlichen Sauce belegen.

Als nächstes reiben Sie die Karotten und hacken Sie die ZwiebelnSemirings. All dies ist auf dem Fisch verteilt, oben drauf und legen Sie eine Schicht geriebener Margarine. 30 bis 40 Minuten im Ofen garen. 5 Minuten vor der Bereitschaft den Fisch herausnehmen und mit geriebenem Käse bestreuen. Nach 5 Minuten wieder in den Ofen stellen, abstellen und einige Zeit ruhen lassen, ohne ihn aus dem Ofen zu nehmen.

Und schließlich noch eine kleine Art, wie man Fisch im Ofen kocht.

"Gebackener Karpfen, Brassen oder Karpfen"

Fisch waschen, putzen und entlang des Grates schneiden. In Stücke schneiden und einige Minuten in leicht gesalzene Milch geben. Als nächstes in Mehl oder Paniermehl rollen und in einer Pfanne anbraten (gleichzeitig mit der Haut aufsetzen). Wenn Sie Filets verwenden, wird die Kochzeit 7-8 Minuten betragen, und wenn die Stücke mit Knochen waren - 13 Minuten.

Guten Appetit!

Lesen Sie mehr: