/ / Kaloriengehalt von Pfannkuchen aus Squash - bis zu einem

Kaloriengehalt von Pfannkuchen aus Squash - bis zu einem

Kaloriengehalt von Pfannkuchen aus Zucchini
Wahrscheinlich ist der Kaloriengehalt von Pfannkuchen aus Zucchini am meistenungenaue Einheit. Eher, nicht so, - es ist in diesem Teller, dass sie am schwierigsten sind, auf eine Genauigkeit von einem niederzuschreiben. Der Grund ist trivial: Das Gemüsemark ist ein sehr zartes Gemüse, das eine feine und saftige Struktur hat, die mit kalorienreichen Zutaten verstärkt werden muss. Daher berücksichtigen wir nicht nicht konstante Mengen, sondern wenden uns direkt den Rezepten zu und ermitteln den genauen Kalorienwert der Pfannkuchen aus den Zucchini.

In hundert Gramm Gemüse 27 kcal, aber im Laufe der Zeit ist es wünschenswertwenn nur der fleischige Teil davon, und lassen Sie den Saft befestigte Getränke, zum Beispiel. Der Grund ist einfach, bis das fertige Produkt nicht so in der Pfanne Saft verteilt, ist es notwendig, den Grieß, Mehl oder Stärke, und dessen Energiewert oben, sogar zehnmal, und vieles mehr zu stärken. Daher reinigen Squash geschält, halbiert und der Kern mit Samen und Zellstoff entfernen. Wir reiben, salzen, mischen und stehen lassen. Nach fünf Minuten wird das Salz überschüssige Flüssigkeit aus dem Gemüse ziehen, und eine Faser, die miteinander unter Verwendung eine geringe Menge von losen Bestandteilen in Kontakt gebracht werden können. Prescription es besteht aus, zusätzlich zu den wichtigsten Produkten, Eiern und Mehl, die mit Grieß oder Stärke ersetzt werden können, nach eigenem Ermessen.

Pfannkuchen aus Kaloriengehalt der Zucchini

Als Ergebnis kann der Kalorienwert von Pfannkuchen aus Zucchini basierend auf den folgenden Indikatoren berechnet werden:

  • 500 g Gemüse = 135 kcal;
  • 1 Ei = 80 kcal;
  • 2 EL. Löffel Mehl 30 g = 100 kcal.

Pflanzenöl, auf dem Sie braten werden,brauche mindestens 1 EL. Löffel, das ist, wenn Sie eine Bratpfanne gut, zum Beispiel Keramik haben. Das heißt, wir fügen etwa 150 kcal hinzu. Infolgedessen wird der gesamte Kaloriengehalt 465 kcal sein, von denen Sie ungefähr 5 Stücke Pfannkuchen haben werden. Folglich wird man etwas weniger als 100 kcal ergeben.

Kartoffel- und Kürbispfannkuchen. Rezept

Der Kaloriengehalt dieser Proben ist schwerer wegen200 g Kartoffeln (ein großes Stück), die am Ende weitere 154 kcal hinzufügen, aber den Geschmack gesättigter und befriedigender machen. Übrigens, mit Kartoffeln zu tun ist ebenso notwendig wie mit Zucchini, nämlich: reiben, mit Salz bestreuen, stehen lassen, damit das Glas überflüssig wird. In diesem speziellen Fall wird der Kaloriengehalt von Pfannkuchen aus Zucchini und Kartoffeln insgesamt 665 kcal betragen, von denen 7 Stücke bei 95 kcal und nicht 5 wie im vorhergehenden Rezept produziert werden.

Rezept für Kaloriengehalt

Kartoffel- und Kürbispfannkuchen mit Käse

Zum vorherigen Rezept, 30 g Feststoff,gut schmelzender Käse. Der Geschmack stellt sich als göttlich heraus, die Kruste auf den Pfannkuchen ist fest und rot. Im Durchschnitt wird der Energiewert um weitere 100 Kalorien erhöht, 14, 5 Einheiten werden zu jedem Pfannkuchen hinzugefügt, das heißt, an einem Stück werden etwa 110 Kalorien sein.

In jedem der Rezepte ist es wünschenswert, Grüns hinzuzufügenFür den Geschmack ist der durchschnittliche Kalorienwert etwa 50 kcal pro 100 g. Sie werden nicht mehr als 30 Gramm benötigen, was schließlich das vorbereitete Gericht um 15 kcal in der Gesamtmasse und ein paar kcal pro Pfannkuchen belasten wird.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Pfannkuchen aus dem Zucchinikaloriengehalt ziemlich groß sind (etwa 100 pro Stück), trotz der Tatsache, dass das Rohmaterial überhaupt nicht kalorisch ist.

Lesen Sie mehr: