/ / Rezept für die Flügel "Buffalo", im Ofen gegart

Rezept für die Flügel "Buffalo", im Ofen gegart

Rezept für die Flügel "Buffalo" kennt weit weg von allenRussisch kulinarisch. Schließlich ist dieses Gericht nur in den USA sehr beliebt. Es sei darauf hingewiesen, dass der Name dieses Abendessens auf die gleichnamige amerikanische Stadt zurückzuführen ist, die als Geburtsort dieser duftenden Fleischprodukte gilt.

Wings "Buffalo": ein Rezept mit einem Foto von einem fertigen Gericht

Notwendige Zutaten:

Rezept für Büffelflügel

  • Hühnerflügel, frisch oder gefroren - 10-15 Stück (nach Anzahl der Gäste);
  • geruchloses Pflanzenöl - zum Schmieren von Flügeln und Backblechen;
  • scharfe Tomatensoße - ¼ eines facettierten Glases;
  • gemahlene Paprikasüße - 1 Dessertlöffel;
  • frische Butter - 85 g;
  • aromatischer Cayennepfeffer - 1 Dessertlöffel;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - ½ Teelöffel;
  • frischer Knoblauch groß - 3 Zähne;
  • Weizenmehl oder Paniermehl - 2/3 Tasse;
  • Salz fein jodiert - fügen Sie auf persönliche Diskretion.

Fleischverarbeitung

Das Rezept für die Flügel "Buffalo" bietetVerwendung von gekühltem Hühnerfleisch. Aber wenn Sie ein solches Produkt nicht finden können, können Sie auch gefrorene Komponenten kaufen. Sie sollten sie auftauen lassen, gut waschen und dann die trockenen Spitzen abschneiden und den Rest des Fleisches in das Gelenk durch 2 Teile teilen.

Flügel eines Büffelrezepts im Ofen

Ein Gericht bilden

Traditionelles Rezept für Flügel "Buffalo" erfordertBraten Sie die Fleischzutat frittiert. Aber eine solche Behandlung wird das Fleisch zu fett und schädlich machen. Also haben wir beschlossen, sich von dem herkömmlichen Verfahren zum Kochen Hähnchenstücken und im Ofen backen weg zu bewegen. Zu diesem Zweck sollten Klappen Mischung aus Salz reiben und aromatischen Cayennepfeffer, und dann in Öl getaucht und rollt in Paniermehl (erhältlich in Weizenmehl).

Wärmebehandlung

Zum Braten von duftenden Flügeln nehmeneine große Pfanne, fetten Sie es mit Öl ein und legen Sie dann alle zuvor verarbeiteten Fleischstücke vorsichtig auf die Oberfläche. Danach sollte das Blatt in einen erhitzten Ofen gelegt und 35 Minuten lang aufbewahrt werden. Beim Backen empfiehlt es sich, die Klappen einmal mit einem Spatel zu drehen. Dieses Verfahren verhindert das Verbrennen und macht das Fleisch rötlicher und gerösteter.

Zubereitung von Soße

Das Rezept für die Flügel "Buffalo" ohne FehlerEnthält eine duftende und köstliche Soße, die Hühnerfleisch saftiger und köstlicher macht. Um diese Marinade zuzubereiten, müssen die folgenden Zutaten in einer Schüssel gemischt werden: heiße Tomatensauce, frische Butter, schwarzer gemahlener Pfeffer, süßer Paprika und geriebene Knoblauchzehen. Alle Zutaten müssen gemischt und leicht erhitzt werden, damit das Kochöl vollständig schmilzt.

Flügel eines Büffelrezepts mit einem Foto

Die letzte Stufe beim Kochen

Nachdem die Flügel gut gebraten sind und die Soße fertig ist, sollten sie in einem Behälter kombiniert und gut vermischt werden.

Wie zum Abendessen servieren

Wings "Buffalo" (Rezept im Ofen war(siehe oben) werden unmittelbar nach der vollständigen Umhüllung des Fleisches mit Soße auf den Tisch gelegt. Dieses Gericht empfiehlt sich als herzhafter und wohlduftender Snack nur in warmem Zustand.

Lesen Sie mehr: