/ / Omelette mit Mehl: Rezepte in einer Pfanne und im Ofen kochen

Omelette mit Mehl: Rezepte in einer Pfanne und im Ofen kochen

Ernährungswissenschaftler betrachten Omelett als die nützlichste OptionFrühstück. Es versorgt den Körper mit genügend Kalorien, nützlichen Vitaminen und Substanzen, die den Stoffwechsel ankurbeln, das Wohlbefinden verbessern, den aktiven Start in den Tag ermöglichen und ihn gewinnbringend einsetzen. In der Zwischenzeit, um sich morgens aufzumuntern, ist es viel angenehmer, nicht nur mit einem leckeren, sondern auch schönen, üppigen Omelette zu frühstücken. Genau dies und kann nach einem der in unserem Artikel vorgestellten Rezepte zubereitet werden.

Geheimnisse des Kochens eines üppigen Omelettes

Viele Leute denken, dass es kein Omelett in der Zubereitung gibtnichts Kompliziertes: Eier schlagen, Milch hinzufügen - fertig. Aber eigentlich ist alles nicht so einfach. Bei den meisten Hausfrauen ähnelt das Omelett einem flachen Kuchen. Und selbst wenn die Eiermasse in einer Pfanne gut aufgeht, fällt sie nach dem Öffnen des Deckels schnell ab. Damit ein Omelett üppig wird, sollte man bei der Herstellung eines solchen Omeletts berücksichtigen:

Omelette mit Mehl

  1. Wenn die Zeit es erlaubt, das Weiß und das Eigelb separat peitschen. Dies wird die Pracht des vorbereiteten Gerichts erhöhen. Eier sollten übrigens nur kalt sein.
  2. Mehl sollte nicht viel sein. Das optimale Verhältnis ist 10 g pro 1 Ei. Andernfalls wird das Omelett zu schwer und es wird schlecht gehen.
  3. Für ein Omelett mit einer Füllung muss Gemüse geröstet werden, und in einer separaten Bratpfanne. Wenn Sie einem Gericht frisches Gemüse hinzufügen, kann sich das Gericht aufgrund des darin enthaltenen Safts als zu wässrig erweisen.
  4. Omelett mit Mehl (und auch ohne Mehl) sollte nur unter dem Deckel gekocht werden. So wird er gut aufstehen. In diesem Fall können Sie den Deckel nur wenige Minuten nach dem Kochen öffnen, damit er nicht herunterfällt.

Wie man ein Omelett in einer Pfanne mit Milch und Mehl zubereitet: die klassische Version

Ein üppiges Omelett für viele Hausfrauen bleibt ein geschätzter Traum. Das ganze Geheimnis seiner Zubereitung liegt in den Zutaten, darunter Mehl und Soda neben Eiern.

Um ein schnelles Omelett mit Mehl und Milch zu machenBratpfanne nach unserem Rezept, Sie müssen zuerst Eier gut schlagen (5 Stück). Um dies zu tun, benötigen Sie einen Mixer. Schlagen Sie Eier für mindestens 5 Minuten, bis die Bildung eines üppigen Schaums. Dann fügen Sie die Milch hinzu (100 ml). Weiter für 2 Minuten schlagen. Danach können Sie Salz, Soda (¼ Teelöffel) und Mehl (2 Esslöffel) hinzufügen.

Omelett wird in einer Pfanne mit Pflanzenöl bei schwacher Hitze gebraten. Die Bratpfanne muss mit einem Deckel abgedeckt werden, damit das Omelett gut aufgeht. Das Gericht wird in ca. 6 Minuten fertig sein.

Omelette mit Milch und Schinken

Viele Leute essen gern Omelette mit Wurst. Als Alternative zu diesem bereits traditionellen Gericht bieten wir an, ein Omelette mit Schinken zu machen. Um dies zu tun, ist es notwendig, die Proteine ​​von den Eigelb in vier Eiern zu trennen. Dann das Weiß mit einem Mixer schlagen und das Eigelb mit einer Gabel vermischen. Danach werden die zwei Eiteile zu einer Masse vereinigt. Jetzt müssen Sie Milch hinzufügen. Es muss an den Schalenhälften gemessen werden. Wie viele Eier im Omelett, so viel Eierschalen, mit Milch gefüllt, müssen Sie in den Teig gießen. Darüber hinaus dauert es 1 EL. ein Löffel Mehl und so viel Pflanzenöl.

wie man ein Omelette in einer Pfanne mit Milch und Mehl zubereitet
Die resultierende Eimasse wird in eine Pfanne gegossen undbraten bis fertig. Wenn das Omelett bereits rot ist, wird ein halber Schinken auf die Hälfte gelegt. Dann müssen Sie die zweite Hälfte des Omeletts schaufeln und auf die erste legen, das heißt, den Eierkuchen in die Hälfte falten. In dieser Form wird das Gericht auf den Tisch serviert.

Wie man ein Omelett auf Joghurt in einer Pfanne kocht

Ein sehr leckeres Omelett kann nicht nur mit zubereitet werdenMilch, aber auch mit Joghurt. Dieses Sauermilchprodukt löscht Soda, das zu dem Teig hinzugefügt wird. Und als Ergebnis erweist sich das Gericht als prächtiger. Die einzige Nuance, die mit der Zubereitung eines solchen Omeletts verbunden ist, ist die Tatsache, dass es in einer Bratpfanne gedreht werden muss. Ansonsten wird das Omelett mit Mehl nicht gebacken.

wie man ein Omelett auf Joghurt in einer Pfanne kocht
Am Anfang muss man sich vorbereitenEi-Mehl-Mischung für Omelette. Um dies zu tun, müssen Sie 2 Eier schlagen, dann fügen Sie Soda (¼ TL), Kefir (50 ml), Mehl (2 Esslöffel) und Salz. Die vorbereitete Mischung in eine Pfanne mit Pflanzenöl geben und unter einer transparenten Abdeckung braten. Wenn Löcher auf der Oberfläche des Omeletts (platzende Blasen) erscheinen, muss es umgedreht werden. Ein Fertiggericht kann zum Frühstück oder Abendessen serviert werden.

Omelett in einer Pfanne mit Käse

Das Rezept für dieses aufwendige Omelett unterscheidet sich geringfügig von den oben dargestellten. Tatsache ist, dass hier die Eier in Proteine ​​und Eigelbe aufgeteilt werden müssen, die getrennt geschlagen werden müssen.

Zuerst solltest du eine würzige Füllung zubereitenfür ein Omelett. Um dies zu tun, muss rote Chilischote (½-Schote) sehr fein geschnitten werden, dazu grüne Zwiebel und geräucherte Wurst (50 g). Alle Zutaten müssen leicht in Pflanzenöl (1 Esslöffel) gebraten werden. Jetzt ist es notwendig, das Eigelb von vier Eiern und Proteinen (mit Salz) zu schlagen. In den Dotter geben Sie einen Esslöffel Mehl und einen viertel Teelöffel Soda, mit Essig (3 Tropfen) gelöscht. Rühren. Fügen Sie den Proteinen frittierte Füllungen hinzu. Danach kann das Eigelb mit einem Spatel mit der Proteinmasse kombiniert werden.

Omelette mit Mehl und Milch in einer Pfanne
Der resultierende Teig wird in eine Pfanne gegebenvorgewärmtes Öl, abdecken und kochen bei minimaler Hitze für 8 Minuten. Omelette mit Mehl, mit diesem Rezept hergestellt, ergibt sich sehr üppig und schön. Am Ende der Zubereitung empfiehlt es sich, die Eierkappe mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Das Rezept für ein üppiges Omelett im Ofen

Neben dem traditionellen, schnellsten Wegein Omelette in einer Pfanne kochen kann es im Ofen machen. In diesem Fall wird auch empfohlen, die Eimasse mit Soda zu versetzen, damit das Omelett gut aufgehen kann, sowie Mehl, das es nicht erlaubt, sich abzusetzen.

 Omelett mit Mehl und Milch im Ofen
Um ein Omelett mit Mehl und Milch zu machenOfen, müssen Sie zuerst 6 Eier schlagen. Danach fügen Sie 6 Teelöffel Mehl und 6 Esslöffel Milch zur Eimasse hinzu. Mischen Sie erneut mit einem Mixer. Fügen Sie eine Prise Salz und Soda hinzu. Gießen Sie die fertige Mischung in eine gefettete Auflaufform. Ein klassisches Omelett wird in einem vorgeheizten 190-Grad-Ofen für 25 Minuten gebacken.

Zubereitung eines Omeletts mit Mehl in einem Multivariaten

Omelett im multivariaten Geschmack schmeckt gar nichtschlechter gekocht im Ofen oder in einer Pfanne und die benötigte Zeit ist halb so viel. Um es zu machen, benötigen Sie die gleichen Produkte wie in den vorherigen Rezepten.

Zum Frühstück reichen 3 Eier undschlag sie in Schaum. Add Milch (1/3 Tasse), Mehl (3 TL), eine Prise Natron und Salz. Alle Zutaten werden gründlich gemischt, danach sollte die Eiermasse in die Schale des Multivarks geölt werden (damit das Omelett schmackhafter wird).

Omelett mit Mehl wird im "Backen" -Modus 20 gekochtMinuten. Wenn das multivark eine Funktion namens "Multi-Cook" hat, ist es besser, diesen Kochmodus zu wählen. Das fertige Gericht sollte prächtiger und geschmacksfreundlicher werden. Öffnen Sie den Deckel nicht sofort nach dem Kochen, sonst setzt sich das Omelett ab. Warten Sie weitere 5-10 Minuten und servieren Sie das Gericht an den Tisch.

Omelett in einem Ofen mit drei Arten Käse

Das ist wahnsinnig lecker, aber ziemlich kalorienreichDas Omelett wird mit Eiern und Mehl unter Zugabe von drei Käsesorten zubereitet: Cheddar, Ricotta und Parmesan. Es ist in einem Ofen in Form eines Durchmessers von 26 cm gebacken und ist sehr üppig.

Omelett mit Mehl im Ofen, dessen Rezept nachstehend vorgestellt wird, wird in der folgenden Reihenfolge zubereitet:

  1. In einer Pfanne 10 Minuten braten oder backenim Ofen drei rote Paprika. Dann legen Sie sie in eine Schüssel und bedecken Sie mit einem Film. Nachdem das Gemüse abgekühlt ist, müssen sie von Samen und Stielen gereinigt werden und den dünnen Film von jedem Pfeffer entfernen.
  2. Sieben Sie das Mehl (120 g), Salz (1 Teelöffel) und Backpulver (3/4 TL).
  3. Mischen Sie große Eier (9 Stück) mit einem Mixer in einer separaten Schüssel für drei Minuten. Dann fügen Sie Mehlmischung, Pflanzenöl (3 Esslöffel), gehackter Pfeffer und ein wenig grüne Zwiebel hinzu.
  4. Am Ende der Eierbereitung Cheddar (150 g), Ricotta (200 g) und Parmesan (50 g) hinzufügen. Nochmals alles mit einem Löffel vermischen, bis alles glatt ist.
  5. Gießen Sie die resultierende Masse in eine Form und schicken Sie das Omelette für 30 bis 35 Minuten in den Ofen.
    Omelett mit Mehl im Ofenrezept

Omelette mit Tomaten und Kräutern im Ofen

Omelett, nicht in einer Pfanne, sondern inOfen, wird in der Regel weich und dicht zugleich. Äußerlich ähnelt es einem luftigen Eierauflauf. Es wird helfen, ein solches Omelett mit Mehl im Ofenrezept mit einem Foto vorzubereiten. Üppig und sehr lecker, wird es bis zum Samstagmittag sehr hilfreich sein.

 Omelett mit Mehl im Ofenrezept mit Foto üppig
Schritt-für-Schritt-Kochen:

  1. Mischen Sie griechischen Naturjoghurt oder saure Sahne (3 Esslöffel) und Mehl (50 g).
  2. Beat 4 Eier auf einmal. Fügen Sie Salz, Pfeffer und Kräuter hinzu, um zu schmecken. Die Eiermischung und das Mehl mit Joghurt vermischen.
  3. Cherrytomaten (350 g) halbieren, Käse raspeln.
  4. Setzen Sie Kirsche auf den Boden der Form.
  5. Die Tomaten mit Käse bestreuen (50 g).
  6. Den Teig mit Tomaten und Käse in eine Form geben.
  7. Backen Sie ein Omelett im Ofen bei einer Temperatur von 200 Grad 25 Minuten.
  8. </ ol </ p>
Lesen Sie mehr: