/ Wie man einen Birnenkuchen kocht?

Wie man einen Birnenkuchen kocht?

Birnen übertreffen Äpfel, sie sind mehrnützlich und unglaublich aromatisch. Während der Reifezeit sind die Birnen sehr saftig und zart. Die Zubereitung von verschiedenen Torten aus Birnen ist ziemlich einfach, Birnen können durch andere Früchte ersetzt werden, zum Beispiel Bananen, Äpfel oder Pfirsiche. Am köstlichsten ist jedoch der Birnenkuchen.

Birnenkuchen.

Um diesen Kuchen vorzubereiten, benötigen wir:

Birnenkuchen

  • ein wenig Honig, etwa 50 g;
  • Zucker, etwa ein Glas;
  • Polenta 130 g;
  • eine Packung Butter;
  • vier große Eier;
  • Mehl, Backpulver;
  • Kilogramm Birnen und eine Schale von zwei Zitronen.

Vorbereitung:

Den Ofen auf 185 Grad vorheizen. Die Birnen sorgfältig waschen, den Kern entfernen und in Würfel schneiden.

Butter in einer tiefen Pfanne schmelzen (80c.) Zugabe von Honig zu ihm und Rühren ständig die Bildung von Karamell vorzubereiten. Dann fügen Sie in die Pfanne Birne, gut mischen und kochen für etwa vier Minuten.

Schlagen Sie das restliche Öl mit Zucker und fügen Sie hinzuje ein Ei. Schlagen Sie nicht auf, fügen Sie etwas Mehl, Backpulver und Polenta hinzu. Wenn der Teig homogen ist, die Birnen und die Zitronenschale dazugeben und mischen.

Form zum Backen mit Pergamentpapier abdecken und den Teig hineinlegen, ca. anderthalb Stunden backen.

Der Birnenkuchen ist fertig. Guten Appetit!

Apfel-Birnen-Kuchen

Apfel-Birnen-Kuchen.

Zusammensetzung:

  • halbe Tassen Butter;
  • ein Glas Mehl;
  • zwei Esslöffel 20% saure Sahne;
  • Backpulver, Vanille, Zitronensaft;
  • ein Apfel;
  • zwei Birnen;
  • Zucker, etwa ein Glas;
  • Ei;
  • Mehl.

Vorbereitung:

Zuerst werden wir die Butter schmelzen, abkühlen. Dann fügen Sie Mehl, Backpulver und saure Sahne hinzu. Wir kneten den Teig und rollen ihn in die Schicht.

Der Boden der Auflaufform ist mit Pergamentpapier bedeckt, die Seiten sind mit Butter eingefettet. Dann den Teig in eine Form geben und die Seiten etwa drei Zentimeter groß machen.

Äpfel und Birnen werden geschält und geschält, fein gehackt und mit Zitronensaft gegossen. Dann lege es auf den Teig.

Wir schlagen die saure Sahne mit Zucker, ein Ei, zwei Gläser Mehl und Vanille. Die resultierende Mischung ist mit Früchten gefüllt.

Backen Sie ungefähr fünfzig Minuten bei 180 Grad. Wir kühlen den Kuchen, ohne ihn aus der Auflaufform zu streichen. Dann in eine Schüssel geben und mit Puderzucker bestreuen.

Birnenkuchen ist fertig! Guten Appetit!

Bananen-Birnen-Kuchen. Das Rezept für multivark.

Birnenkuchen

Zusammensetzung:

  • drei große Eier;
  • ein Multistakan Zucker;
  • zwei mehrstufige Mehl;
  • Vanillin, Schokolade, Backpulver;
  • vier Löffel saure Sahne;
  • zwei Bananen und eine Birne.

Zubereitung von Bananen-Birnen-Kuchen inMultivarke beginnen mit Eier schlagen mit Zucker bis zur Bildung einer üppigen Masse. Dann Vanillin, Backpulver, Mehl und Sauerrahm dazugeben, alles nochmals verquirlen. Banane und Birne in Stücke schneiden, den Teig hinzufügen und vorsichtig vermischen.

Wir schmieren die Schüssel des multivark Öls und verteilen den Teig darin. Wir stellen den "Back" -Modus ein. Für ungefähr eine Stunde und zwanzig Minuten.

Bananen-Birnen-Kuchen, gekocht in einem Multivarquet, fertig!

Wir legen den Kuchen auf das Gericht und bereiten die Sahne zuihm. Dazu die Banane pürieren, Sauerrahm und Puderzucker dazugeben und gut vermischen. Den Kuchen mit der erhaltenen Creme abkühlen lassen und über geriebene Schokolade streuen (nach Geschmack: entweder Milch oder bitter).

Guten Appetit!

Lesen Sie mehr: