/ / Wie Makrelen in Folie zu backen: das einfachste Rezept

Wie man Makrelen in Folie backt: das einfachste Rezept

Im Ofen gebackene Makrele gilt als einer derdie einfachsten und schmackhaftesten Gerichte. Vor kurzem, kaufen Sie diesen Fisch ist nicht schwer. Es wird gefroren in fast jedem Geschäft und Supermarkt verkauft, und die Zutaten zum Kochen sind relativ preiswert. Deshalb kann fast jeder Mensch eine Makrele in Folie backen.

Backen Makrele in Folie

Die Zutaten

Für das Gericht benötigen Sie:

- Makrele - 2 Stück;

- Salz;

- schwarzer Pfeffer;

- Basilikum;

- gemahlener Knoblauch;

- eine Zitrone - 1 Stück;

- ein Ei - 1 Stück;

- Pflanzenöl - 150 ml;

- Kartoffeln - 1 kg;

- Zwiebel - 2 Stück

Fisch Zubereitung

Vor dem Backen Makrele in Folie, seineEs ist notwendig, gründlich zu entfrosten und zu waschen. Dann werden die Fische entkernt und von innen gründlich gereinigt. Besondere Aufmerksamkeit sollte dem schwarzen Film geschenkt werden. Es hat einen spezifischen Geruch und kann das ganze Gericht verderben.

Makrelen in Folie in Aerogril

Soße

Diese Soße ist einfach toll dafürFisch und ändert nicht seinen eigenen Geschmack. Um es zu machen, müssen Sie ein Ei mit Pflanzenöl mit einem Mixer mischen. So wird Hausmayonnaise hergestellt, die perfekt mit einem Gericht wie Makrele in Folie mit Kartoffeln kombiniert wird.

Dann fügen Sie Salz, Pfeffer, Basilikum, gemahlenen Knoblauch und Zitronensaft zur vorbereiteten Soße hinzu. Alle Komponenten werden gründlich gemischt und etwa 30 Minuten lang infundieren gelassen.

Marinieren und legen

Wenn die Soße gekocht ist, werden sie sorgfältig geriebenFisch, lassen Sie es für etwa eine Stunde stehen. Dann backen Makrele in Folie mit Kartoffeln, aber gleichmäßig gegart Gericht zu bekommen, müssen Sie die richtige Installation machen.

Legen Sie zuerst ein Blatt Folie. Es sind ausgebreitete Kartoffeln, die in dünne Kreise geschnitten sind. Darauf Zwiebel, in Ringe geschnitten, und der ganze Gemüsekuchen wird gesalzen und pfeffert. Darauf wird ein Fisch gelegt, der mit den Resten der Soße ausgegossen wird. Danach wird die Folie umwickelt und in einen auf 160 Grad erwärmten Ofen gestellt.

Makrele in Folie mit Kartoffeln

Backen

Im Ofen wird der Fisch für ungefähr dreißig vorbereitetMinuten, und wenn Sie Kohle Feuer verwenden, wird dieser Prozess etwa vierzig Minuten dauern. Wenn Makrele in Folie in Aerogrill vorbereitet wird, kann es etwa eine Stunde dauern. Einige Köche bevorzugen es jedoch, dieses Gericht etwas frittiert zu servieren. Daher sind sie zehn Minuten, bevor sie bereit sind, die Folie zu zerreißen, was die Möglichkeit gibt, eine rötliche Kruste zu bilden. Es ist erwähnenswert, dass das Gericht, das auf dem Feuer gekocht wird, nicht bis zur vollständigen Vorbereitung geöffnet werden sollte, da die Kühlkohlen nicht genügend Temperatur liefern können, damit der Fisch "erreichen" kann.

Einreichung

Eines der Hauptmerkmale dieses Fisches istdass es nach dem Abkühlen seinen Geschmack ändert. Deshalb wird der Tisch heiß als Hauptgericht für Weißwein serviert. Wenn die Makrele nach dem Bankett bleibt, dann sieht es am nächsten Tag in Form von Snacks für stärkere Getränke gut aus. Deshalb müssen Sie, bevor Sie die Makrele in Folie backen, entscheiden, in welcher Form sie serviert werden soll. Dies hilft Ihnen, die Kochzeit richtig zu berechnen und ermöglicht Ihnen, das Futter richtig vorzubereiten.

Lesen Sie mehr: