/ / Rum Bacardi Black ("Bacardi Black"): Bewertungen

Rum Bacardi Black ("Bacardi Black"): Bewertungen

Einer der weltweit führenden Hersteller von AlkoholGetränke ist die Firma Bacardi Limited. Es wurde im fernen Jahr 1862 vom kubanischen Facundo Bacardi Masso gegründet. Das Logo der Marke wählte die Silhouette der Fledermaus, denn in Spanien, dessen Heimat Facundo Bacardi war, gilt es als Symbol des Erfolgs. Seit 1960 befindet sich der Hauptsitz von Bacardi Limited in Bermuda in Hamilton.

Das Sortiment des Unternehmens an alkoholischen Getränken: Rum, Wermut, Wodka, Tequila, Cognac, Scotch Whisky, Gin. Eines der bekanntesten Produkte von Bacardi Limited ist Bacardi Black Rum.

Der Weg von den unteren Schichten zur Elite

Einmal war Rum einer der billigsten Getränke, die auf ihren Reisen Seeleute als Desinfektionsmittel benutzten. Damals hatte es einen scharfen und unangenehmen Geschmack.

Danke an Facundo Bacardi, ein riesigerarbeiten, um minderwertige Getränke in edle Getränke zu verwandeln. Dies wurde durch die Prozesse der Destillation, Reinigung und Geschmacksanreicherung möglich. In der Folge entstand der legendäre Rum Bacardi, der sich in Aristokraten verliebte. Als Anerkennung im Jahr 1888 wurde Bacardi Limited ein Lieferant der spanischen Königsfamilie.

Treffen Sie den Rum Bacardi Black

Rum "Bacardi Black" zeichnet sich durch einen milden Geschmack undNach seinem Gebrauch tritt sehr selten ein Kater auf. Dies liegt an den Besonderheiten der Produktionstechnologie, aufgrund derer es eine minimale Menge an toxischen Verbindungen enthält. Typischerweise deutet ein starker Morgenkater deutlich darauf hin, dass anstelle eines Getränks namens "Bacardi black" ein Ersatz getrunken wurde. Rum Bacardi Black hat eine reiche braune Farbe, reich an Geschmack und Geschmack. Der Abgang ist lang, mit holzigen Noten und leichten Vanille-Tönen.

Rum Bacardi schwarz

Wie wird Rum von Bacardi Black produziert?

"Bacardi black" ist ein starkes alkoholisches Getränk,welches durch Fermentieren einer Mischung aus schwarzer und weißer Molassemelasse erhalten wird. Dazu kommen Hefe und ölige Bakterien. Nachdem das Breg reif ist, beginnt der Fermentationsprozess und die Destillation ist abgeschlossen, was in mehreren Stufen abläuft.

Um einen charakteristischen Geschmack zu geben, der unterscheidetBacardi Black aus anderen Rumsorten, würzigen Kräutern und Vanille werden hinzugefügt. Nach Abschluss der Destillation wird der Rum in Eichenfässern gelagert und vier Jahre gelagert. Während dieser Zeit wird das Getränk mit den aromatischen Substanzen angereichert, die vom Holz freigesetzt werden, und erhält seinen endgültigen Geschmack, der nur dem Rum Bacardi Black innewohnt.

Die letzte Stufe der Herstellung umfasst das Mischen: Zuckersirup, Karamel und Wasser werden zu der Mischung hinzugefügt.

"Bacardi": schwarz, weiß

Bacardi Limited produziert eine Vielzahl von Rumsorten. Die bekanntesten sind Bacardi Black (schwarzer Rum) und Bacardi Superior (weißer Rum). Was unterscheiden sie voneinander?

Bacardi Black hat eine satte dunkle Farbe,bezieht sich auf die Elite-Sorten von Rum. Die Dauer seiner Ausdauer beträgt nicht weniger als vier Jahre. Die beste Kombination für einen schwarzen Rum ist ein Eiscola oder Granatapfelsaft.

Bacardi Superior ist ein leichter Rum, gereift infür zwei Jahre. Es fühlt sich an wie Vanille, Karamell und Obst. Seine Festung ist 44,5 Grad. Grundsätzlich wird "White Bacardi" für die Herstellung verschiedener Cocktails verwendet. Es ist besser, es mit Ananas oder Zitrussaft verdünnt zu trinken.

Bacardi schwarz weiß

Wie kann man ein echtes Bacardi Black von einer Fälschung unterscheiden?

Vor allem sollten Sie auf den Preis achtenGetränk angeboten, da der echte Bacardi Black Rum nicht billig sein kann. Um dieses alkoholische Getränk zu kaufen, sollten Sie in spezialisierten Geschäften oder in Dutute-free, wo die Echtheit der Produkte verkauft wird garantiert werden. Es wird nicht empfohlen, Bacardi Black Rum in Kiosken, kleinen Geschäften und Online-Shops zu kaufen, da die meisten Fälschungen dort gefunden werden.

Bacardi schwarz

Lesen Sie aufmerksam das Etikett auf der Flasche:

  • Der Name des Rums muss korrekt angegeben werden - Bacardi, keineswegs Bakardi oder Bakkardi.
  • Es ist notwendig, einen Verbrauchsstempel zu haben, der gleichmäßig geklebt werden muss und den Deckel bedeckt, und wenn er geöffnet wird, ist der Verbrauchsstempel immer zerrissen.
  • Auf einer Flasche mit echtem Rum sollte ein Hologramm über die Farben des Regenbogens gegossen werden, und auf der Fälschung ist es mit silbriger Farbe bemalt.
  • Achten Sie darauf, wie das Etikett geklebt wird - schlecht und ungleichmäßig geklebt deutet in der Regel auf eine Fälschung hin.
  • Alle Aufschriften auf der Flasche müssen klar und gut lesbar sein, auch die kleinsten, ohne Rechtschreibfehler.
  • Reiben Sie das Etikett mit der Handfläche - es sollte keine Farbspuren auf Ihrer Hand geben.
  • Die Flasche muss ganz, ohne Chips und mit einem Siegel verschlossen sein.
  • Die Flüssigkeit in der Flasche muss klar und frei von Ablagerungen sein.
  • Derzeit wird der echte "Bacardi" nur in den USA, Mexiko, Puerto Rico und den Bahamas produziert, das Herkunftsland ist auf dem Etikett zu sehen und mit einem Barcode zu erkennen.

Mit welchem ​​Getränk Rum "Bacardi schwarz"

Es wird angenommen, dass, um den Geschmack besser zu verstehentrinken, muss es in einen silbernen Topf gegossen werden - eine Flasche oder einen Stapel. Wenn Sie keine Silberbehälter haben, können Sie dickwandige Gläser aus Glas oder Gläser für Cognac verwenden.

Wahre Kenner bevorzugen es zu verwendenBacardi Black und halten die kubanische Zigarre in der anderen Hand, schaffen eine besondere historische Atmosphäre, für einmal, vor der Emigration der Markeninhaber, wurden die Getränke dieser Marke in Kuba produziert.

mit dem, was sie trinken, schwarzer Bacardi

Mit was "Black Bacardi" zu trinken, wählt jeder fürSie selbst, abhängig von den Geschmackspräferenzen. Diejenigen, die glauben, dass Rum ein sehr starkes Getränk ist, brauen es normalerweise mit einer Cola und fügen Eisstücke hinzu. Als Snack ist es üblich, eine Vielzahl von Früchten, Zitrone, Limette, Nüsse zu servieren. Einer der beliebtesten Snacks sind Orangenscheiben mit Zimt bestreut.

Leichte Cocktails

Rum selbst hat eine starke Stärke, daher ist es besser für Frauen, einen Cocktail mit "Black Bacardi" zu machen:

  • Schwarze Zärtlichkeit. 30 ml schwarzer Rum, der gleiche Likör "Benediktin" mit 60 ml Sahne verrührt, Eiswürfel dazugeben und mit einer Cola garnieren. Das Ergebnis ist ein Getränk mit einem originellen Geschmack.
  • Schwarz und Cran. 50 ml Rum Bacardi Black mit 200 ml Cranberrysaft mischen, einige Eiswürfel und 2 Limettenscheiben hinzufügen. Cranberry-Saft, falls gewünscht, kann durch Kirsch-, Granatapfel- oder Blaubeersaft ersetzt werden. Die Kombination eines dieser Säfte mit schwarzem Rum ergibt den besten Geschmack.

mit was man schwarzen Bacardi trinkt

  • Bacardi schwarz. In ein kleines Glas den Rum Bacardi Black geben, von oben 3 Orangenscheiben mit Zimt bestreuen.
  • Barbados. In einem Schuss wiederum ohne Mischen 30 ml Likör "Grapefruit", soviel Kokoslikör und schwarzen Rum einschenken.
  • Luftpost. 50 ml schwarzer Rum mit einem Esslöffel Limettensaft vermischen, so viel Honig hinzufügen, wie in seiner Abwesenheit durch Zuckersirup ersetzt werden kann, und Champagner einschenken. Falls gewünscht, ein paar Eiswürfel hinzufügen.
  • Kaffee "Grog". Mischen Sie 30 ml Rum Bacardi Black mit 10 ml Cognac, fügen Sie 1 Zitronenscheibe, 150 ml schwarzen Kaffee, 2 Scheiben Zucker hinzu. Heizen Sie den resultierenden Cocktail auf niedriger Hitze vor und bringen Sie ihn nicht zum Kochen. Sie sollten einen Cocktail in heißer Form trinken. Es belebt und wärmt bei kaltem Wetter.

Getränke stärker

  • Traumpirat. 60 ml schwarzer Bacardi Rum werden in einem Shaker mit der gleichen Menge trockenem Wermut, 50 ml Limettensaft und 30 ml zerstoßenem Eis vermischt. Um einen Snack Cashewnüsse zu geben. Dieses wunderbare Piratengetränk belebt und muntert auf.

Cocktail mit schwarzem Bacardi

  • Mai Tai (Rezept Nummer 1). 40 ml Rum Bacardi Black mit 40 ml goldenem Rum vermischen, 15 ml Amarettolikör, die gleiche Menge Orangenlikör, 1 Esslöffel Zuckersirup und Saft einer Limette hinzufügen. Gießen Sie ein paar Eiswürfel.
  • Mai Tai (Rezept Nummer 2). 30 ml leichter Rum, gemischt mit 50 ml Rum Bacardi Black, 25 ml Orangencuracao, die gleiche Menge Mandelsirup und 1 Esslöffel Limettensaft hinzufügen. Ein ungewöhnlich leckerer Cocktail!
  • Black Bull. 20 ml schwarz Roma mit 80 ml „Red Bull“ gemischt, fügt Eis und dekorieren Glas Zitronenscheibe.

Bewertungen über Rum Bacardi Black

Viele von denen, die den Rum probierten, "BacardiBlack“, hält es für die beste unter den Getränken dieser Art. Es ist klar, für den würzigen Geschmack und den Mangel an Schärfe. Es ist ein sehr angenehmes Aroma, der Geschmack fühlte Schokolade Töne und die Süße von Melasse. Diese Qualität Getränk ist gut in seiner reinen Form verwendet werden, oder als Teil Cocktails.

Schön gestaltete Flaschen und Verpackungen sind dazu in der LageMachen Sie Bacardi Black zu einem ausgezeichneten Geschenk für echte Roma-Liebhaber. Der reiche Geschmack des Kultgetränkes "Bacardi black" lässt Sie den Alltag vergessen und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich wie ein Pirat der Karibik zu fühlen. Yo-ho-ho und eine Flasche Rum!

Lesen Sie mehr: