/ Wie macht man ein Omelett aus Eiern und Milch im Ofen?

Wie man ein Omelett aus Eiern und Milch im Ofen macht?

Heute werden wir Ihnen ausführlich erklären, wie man machtOmelette aus Eiern und Milch mit aromatischen Gewürzen und Käse. Es ist erwähnenswert, dass dieses Gericht auf einem Gasherd und mit einem Ofen zubereitet werden kann. Wir haben uns entschieden, die zweite Option für unser reichhaltiges und sehr leckeres Frühstück anzuwenden.

Wie man ein Omelett aus Eiern und Milch zubereitet: ein Schritt-für-Schritt-Rezept

Benötigte Zutaten für das Frühstück:

wie man ein Omelett aus Eiern und Milch zubereitet

  • Salz feines Meer, Paprika, Lieblingsgewürze und Gewürze - nach Belieben hinzufügen;
  • Eier großes Huhn - 7-9 Stück;
  • Milch frischer maximaler Fettgehalt - 900 ml;
  • Käse ist hart (Sie können jede Sorte nehmen) - 90 g;
  • Butter ist nicht ranzig - 90 g;
  • frische Kräuter (Dill, Petersilie) - entlang ½ Büschel (nach Belieben in das vorbereitete Gericht geben);
  • Weizenbrot, Ketchup, dicke saure Sahne - zum Servieren.

Vorbereitung der Hauptmasse

Alle nachfolgenden Kochregeln beachtenEin leckeres Frühstück, Sie werden auf jeden Fall ein herzhaftes und duftendes Omelette bekommen. Der Anteil von Eiern und Milch bei der Herstellung dieses Gerichtes wird empfohlen, mit dem Auge zu nehmen. Schließlich mag jemand es gerne mit viel Brühe, und jemand hingegen legt ein Mindestmaß an Milchprodukten vor.

So ist es notwendig, Hühnereier in zu brechentiefe Utensilien zum Backen, und dann schlagen Sie kräftig mit einer Gabel oder einer gewöhnlichen Krone. Neben dem Hauptprodukt müssen Sie frische Milch einfüllen. Es ist erwähnenswert, dass je fetter dieses Getränk wird, desto köstlicher und gesättigter wird das Gericht. Danach erforderlich Beiden Inhaltsstoffe, bis eine gleichmäßige Aufschlämmung oder cremige gelbliche Farbton zu mischen.

Zubereitung von zusätzlichen Zutaten
Omelettanteile von Eiern und Milch

Bevor Sie ein Omelett aus Eiern und Milch machenBackofen, sollten Sie auch Zutaten wie Hartkäse, Butter, verschiedene Gewürze und Grüns vorbereiten. In diesem Fall wird empfohlen, das feste Milchprodukt auf einer großen Reibe zu reiben, das Speiseöl kann bei Raumtemperatur leicht schmelzen und Petersilie und Dill - spülen und fein hacken.

Ein Gericht bilden

Wie macht man ein Omelette aus Eiern und Milch lecker und befriedigend? Um dies zu tun, ist es notwendig, in die Eiermilchmasse feines Meersalz, Gewürze, Gewürze, schwarzen Pfeffer und auch geriebenen Käse und Butter in Stücke zu gießen. Als nächstes sollten alle Zutaten mit einem großen Löffel gemischt werden.

Wärmebehandlung des Gerichts im Ofen
Omelett mit Milch und Eiern

Nach dem Ei Mittagessen wird gebildetsollte in den Ofen gelegt und darin bei einer Temperatur von 210 Grad gebacken werden. Dieses Gericht wird in 40-50 Minuten vollständig einsatzbereit sein. In diesem Fall sollte das Omelett üppig werden, und seine Oberfläche - leicht mit einer rötlichen Kruste bedeckt.

Wie man richtig auf den Tisch bringt

Omelette mit Milch und Eiern kann als serviert werdenFrühstück und zum Abendessen. In heißer Form ist dieses Gericht eine schöne üppige Masse, die sich nach dem Abkühlen ein wenig beruhigt und eine sehr leckere Brühe bildet. Präsentieren Sie dieses Abendessen vorzugsweise mit Ketchup, Gemüse, Brot und dicker saurer Sahne.

Lesen Sie mehr: