/ / Nutzen und Schaden von Wachteleiern

Nutzen und Schaden der Wachteleier

Eines der wertvollsten Diätproduktesind Wachteleier. In vielen Ländern werden sie besonders häufig verwendet und zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt. Japaner benutzen Wachteleier, wenn sie Sushi zubereiten. In Russland waren sie bis vor kurzem nicht so beliebt. Die Mode für alles Exotische hat diese Situation jedoch verändert. Das Produkt ist sehr lecker und nahrhaft. Was sind also die Vorteile und Nachteile von Wachteleiern?

Nutzen und Schaden der Wachteleier

Größe spielt keine Rolle

Das Wachtelei ist sehr klein undwiegt etwa 10-15 Gramm. Die Schale ist sehr dünn und fleckig. Sie sind sehr nützlich für Kinder und Erwachsene. Kleine Feinschmecker lieben sie wegen ihrer schönen und ungewöhnlichen Farbe und Form. Darüber hinaus werden Wachteleier eine hervorragende Ergänzung für die Ernährung der Kinder sein. Sie können von denen gegessen werden, denen es verboten ist, Eier zu essen. Trotz der geringen Größe sind Wachteleier Hühnereiern überlegen. Sie kochen, braten, backen und trinken sogar roh. Der Nutzen und der Schaden von Wachteleiern wurde lange untersucht. Daher können Sie mit Sicherheit sagen, dass es sich um ein Lager nützlicher Substanzen handelt.

Kaloriengehalt der Wachteleier

Nützliche Eigenschaften

Sogar Experten bemerken die hohe therapeutische Wirkungder Effekt, den die Rezeption dieses Produktes hat. Es enthält mehrmals mehr Vitamine A und B, Eisen, Phosphor und Kalium als in Hühnereiern. Was enthält noch Wachteleier? Die Vorteile liegen auf der Hand, denn sie enthalten viele Aminosäuren, Kupfer und Kobalt. Welches andere Produkt kann in solchen kleinen Größen stolz auf diesen Reichtum sein? Sie enthalten Tyrosin, das das Pigment beeinflusst, wodurch die Hautfarbe gesünder wird. Daher werden Wachteleier in der Kosmetikindustrie verwendet. Laut Forschung sind viele Krankheiten mit einem Mangel an Lysozym im Körper verbunden. Es wird in Eiern gefunden, die roh gegessen werden müssen. Nicht jeder kann sich einen solchen Luxus leisten, da die Vögel anfällig für viele schwere Krankheiten sind.

Wachteleier
Dies gilt jedoch nicht für Wachteleier. Sie sind steril, so dass sie auch Kindern roh verabreicht werden können. Es genügen nur zwei Eier pro Tag, um den Körper mit den richtigen Substanzen aufzufüllen. Ihr Gebrauch verbessert Gedächtnis und Sehvermögen, bildet das Nervensystem. Aber Sie sollten über die Vorteile und den Schaden der Wachteleier wissen. Mit Vorteil haben wir uns entschieden, obwohl dies keine vollständige Liste ist. Aber es ist in diesem Produkt, obwohl klein, aber eine Fliege in der Suppe. Sie haben ein Allergen - Ovomucoid. Es führt zu einer Unverträglichkeit der Eier. Für Erwachsene ist es sicher und betrifft nur den Körper der Kinder. Daher wird empfohlen, Wachteleier nicht vor einem Jahr an Babys abzugeben. Was ist der Nutzen und der Schaden von Wachteleiern? Schädliche Substanzen in ihnen werden nicht mehr erkannt, aber es gibt viele nützliche. Die offizielle Medizin verwendet sie, um Krankheiten der Verdauungs- und Schilddrüsenorgane zu beseitigen. Sie sind auch nützlich für diejenigen, die an Asthma, Herzerkrankungen, Nervensystem und Cholezystitis leiden. Kontraindikationen sind praktisch nicht vorhanden. Der Kaloriengehalt von Wachteleiern beträgt 168 Kalorien pro 100 g Produkt. Es sollte angemerkt werden, dass die Wirksamkeit dieses Produkts höher ist als die von Viagra, aber dies ist ein separates Thema für die Konversation.

Lesen Sie mehr: