/ / Mit dem, was sie trinken "Bacardi": die Geschichte des Getränks, seine Sorten, sowie Cocktail-Rezepte auf der Grundlage der berühmten Roma

Mit dem, was sie trinken "Bacardi": die Geschichte des Getränks, seine Sorten, sowie Cocktail-Rezepte auf der Grundlage der berühmten Roma

Es ist kein Geheimnis, dass in der Zusammensetzung vonalle bekannten alkoholischen Cocktails gehören Spirituosen - Wodka, Whisky, Brandy oder Rum. Sie geben Schwung in den Cocktail, Geschmack des Wasser im Munde. Besonders beliebt Rum-Cocktails auf. Nicht jeder weiß, was „Bacardi“ und eine köstliche Mischung zu trinken kann auf der Basis des starken Alkohols hergestellt werden. Wie es besser ist, zu tun, werden Sie aus diesem Artikel lernen.

Ein bisschen Geschichte

Es wird angenommen, dass der Geburtsort dieses Rums istInseln der Karibik, wie Jamaika, Kuba und andere. Auf jeder von ihnen produzieren sie ihre eigene Version dieses Alkohols, und sie kann sich von ihren Gegenstücken in Geruch und Geschmack unterscheiden. Leicht, natürlich, aber immer noch.

mit dem, was sie Bacardi trinken

Rum ist hell und dunkel. Diese Qualität wird durch die Alterungszeit beeinflusst, da das Getränk während dieser Zeit eine Farbe annimmt, die nach der Destillation verschwindet. Also, was ist der beste Weg, um "Bacardi" zu trinken? Die Verwendung dieses edlen alkoholischen Getränks hängt von seinem Alter ab. Rum, der eine lange Exposition hat, ist es üblich, in reiner Form zu trinken, ohne sich mehr mit irgendetwas zu vermischen. Dies ermöglicht es, die ausgezeichnete Qualität des Getränks zu bewerten, sein leichtes Aroma und seinen angenehmen Geschmack zu genießen. Rum der kleinen Alterung wird oft mit allen Arten von Säften gemischt. Besonders gut verbindet es sich mit Zitrone. In die Zusammensetzung vieler Cocktails auf Rumbasis geben Sie auch Kokosmilch und blaue Liköre.

Wie man "Bacardi" von verschiedenen Sorten trinkt

Dieser Rum hat verschiedene Variationenunterscheiden sich voneinander Geschmack, Stärke, Herstellungsprozess. So ist die Antwort auf die Frage, was zu trinken „Bacardi“, hängt es von der Vielfalt des Getränks. Zum Beispiel zeichnet sich dunkler Elite-Rum durch einen milden, reichen Geschmack aus. Es ist mit dem Abend verbunden ist und in der Nacht, so ist ideal für aktive, gewagte junge Männer. Wie trinke ich "Bacardi Black" richtig? Es wird vorzugsweise mit Fruchtsaft oder Cola konsumiert, aber oft ist es ein Teil von Cocktails, ist es in ihnen den Geschmack am meisten vollständig offenbart wird.

Eine andere Art von Rum, die eine große genießtbeliebt - "Bacardi White". Es hat seinen Namen aufgrund des Herstellungsprozesses, da es in Weißeichenfässern gelagert wird, und das Getränk selbst hat genau diese Farbe. Auf die Frage, was sie "Bacardi White" trinken, antwortet jeder Kenner des Elite-Alkohols, denn jeder hat einen anderen Geschmack. Diese Art von Rum wird am häufigsten in Cocktails, zusammen mit Säften oder Weißwein konsumiert.

Köstliche Cocktails auf Basis von Rum "Bacardi"

wie man bacardi schwarz trinkt
Das betrachtete alkoholische Getränk ist enthalten inZusammensetzung vieler beliebter Cocktails. In diesem Artikel bieten wir Ihnen einige der erfolgreichsten Optionen an. Danach wissen Sie genau, was der Bacardi trinkt.

Der berühmteste Cocktail, der beinhaltetRum "Bacardi", ist natürlich "Mojito". Dieses erfrischende und belebende Getränk ist seit über 30 Jahren beliebt. Dank eines einfachen und verständlichen Rezepts können Sie es selbst zubereiten, es genügt, alle Zutaten zu kaufen. Im klassischen Rezept ist es weißer Rum, aber Sie können es mit einem dunklen kochen. Aber man kann Rum nicht durch ein anderes Getränk ersetzen, sonst wird es überhaupt nicht "Mojito" sein. Du brauchst also:

  • 40 ml Rum "Bacardi";
  • 150 ml Mineralwasser;
  • 30 ml Limettensaft;
  • ein Paar Zweige frische Minze;
  • 2 Teelöffel Zucker.

Um einen leckeren Cocktail zu bekommen, brauchst dureiben Minze mit Zucker, so dass aus den Blättern des Grases aromatische Öle herauskommen. In das bekommene Gewicht geben wir den Saft der Linde, genau gießen wir den Rum und in der letzten Wendung fügen wir das Wasser des Wassers hinzu. Um Gäste mit einem Cocktail zu verwöhnen, ist "Mojito" besser in einem schönen hohen Glas, dekorieren Sie es mit einem Blatt Minze, einem Stück Limette und befestigen Sie eine Tube daran.

Mit welchem ​​Getränk "Bacardi"? Wir bereiten einen leckeren und wahrhaft sommerlichen Cocktail mit Rum und Banane vor

mit denen es besser ist, Bacardi zu trinken
Ein weiterer berühmter Rum ist "Banana Daiquiri". Es ist einfach vorbereitet. Für dieses Getränk ist es notwendig, den Shaker zu mischen:

  • 30 ml Rum "Bacardi";
  • 30 ml Zitronen- oder Limettensaft;
  • 20 ml Bananenlikör;
  • 10 ml Zuckersirup.

Nachdem alle Zutaten gemischt und kräftig geschüttelt wurden, gießen Sie das Getränk in ein schönes Glas und dekorieren Sie es mit einer Bananenscheibe.

Sommercocktail "Pina Colada" mit "Bacardi"

Ein weiterer Cocktail, der mit heißen Ländern, Palmen und dem Meer verbunden ist, ist Pina Colada. Es enthält auch den Rum "Bacardi", also können Sie es nicht ohne Aufmerksamkeit verlassen.

mit dem, was sie trinken, weißer Bacardi
Um ein unglaublich leckeres Getränk zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 50 ml weißer Rum;
  • 75 ml Kokosflotte;
  • 75 ml Ananassaft;
  • 50 Gramm Eiswürfel, die vorher gemahlen werden müssen.

Kokosnusslikör kann durch Kokosmilch ersetzt werden,der Geschmack dieser Kabinettsumbildung wird sich nicht ändern. Es hängt alles davon ab, welche Art von Zutat, die Sie in den Geschäften finden. In einem Mixer, mischte den Rum und Eis, fügen Sie den Kokoslikör in einer bestimmten Menge, und die letzten Ananassaft zu gießen. Schlagen alle bis glatt. Cocktailglas vorgekühlt wird, indem auf der Unterseite des Eiswürfel setzen. Dann dekorieren die Kanten eines Stückes von Ananas und mindestens gießen die resultierende Cocktail.

In diesem Artikel erfuhren Sie, was der Bacardi trinkt, und lernten auch die gängigsten Rezepte von Cocktails kennen, die auf diesem starken Getränk basieren.

Lesen Sie mehr: