/ / Pfannkuchen mit Kürbis und Käse und Knoblauch: einfache Rezepte

Kürbis-Pfannkuchen mit Käse und Knoblauch: einfache Rezepte

Zucchini enthalten eine große Anzahl von Vitaminen und Mineralstoffen. Aus diesem Sommergemüse können Sie viele leckere und gesunde Gerichte zubereiten. Einer davon ist Zucchini Pfannkuchen mit Käse und Knoblauch.

Die Zutaten

Um Pfannkuchen zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Zucchini - drei Stücke.
  • Drei Eier.
  • Käse - etwa einhundertsechzig Gramm, vorzugsweise feste Sorten.
  • Weizenmehl - ein halbes Glas.
  • Zucker - ein Teelöffel.
  • Drei Knoblauchzehen.
  • Dill - ein Bündel.
  • Pfeffer und Salz.
  • Öl.

Vorbereitung

Zucchini sollte gewaschen, geschält,Entfernen Sie die Samen (wenn sie bereits groß und hart sind) und reiben Sie sie auf einer großen Reibe. Um den Teig nicht zu flüssig zu machen, sollte die gequetschte Zucchini gesalzen werden, 15 Minuten stehen lassen und dann auswringen. Von ihnen wird es mehr überschüssige Flüssigkeit geben. Während sie den Saft ansetzen, raspeln Sie den Käse. Wir fügen es zu den bereits zubereiteten Zucchini hinzu. Dort infundieren wir die Eier und vermischen uns intensiv.

Pfannkuchen mit Kürbis und Käse und Knoblauch

Als nächstes hacken Sie einen Haufen Dill und gießen Sie hineindie Masse erhalten. Knoblauch zerkleinert und mit den restlichen Zutaten vermischt. Das letzte, was noch zu tun ist, ist Salz nach Geschmack. Um den Teig zu drehen, sollte das Mehl in kleinen Portionen unter ständigem Rühren gegossen werden. Teig für Squash Pfannkuchen mit Käse und Knoblauch ist fertig.

Back Haferflocken

In der Pfanne muss etwas Öl eingegossen werdenLege es ins Feuer, damit es wärmer wird. Der Teig sollte portionsweise mit einem Esslöffel auf der Pfanne ausgebreitet werden. Fry Pfannkuchen erfordert sie von zwei Seiten bis zum Auftreten der goldenen Farbe. Bereit Zucchini Pfannkuchen mit Käse und Knoblauch werden auf einen Teller mit einem Papiertuch gelegt, um überschüssiges Pflanzenöl zu entfernen. Frittieren Sie die restlichen Pfannkuchen und geben Sie Öl in die Pfanne.

Gebratene Zucchini-Krapfen mit Käse und Knoblauch, reichlich mit frischen Dillkräutern bestreut und am Tisch serviert.

Squash Pfannkuchen können auf verschiedene Arten zubereitet werden,Hinzufügen zu den Zucchini zusätzliche Zutaten in verschiedenen Kombinationen. Pfannkuchen werden anders, aber immer schmackhaft und nützlich. Wir bieten eines dieser Rezepte an.

Pfannkuchen mit Knoblauchkartoffeln und Käse

Zucchini-Pfannkuchen mit Käse und Knoblauch

Zutaten für dieses Rezept:

  • Kartoffeln sind zwei Stücke.
  • Zucchini - fünf Stücke mittlerer Größe.
  • Eier - drei Stücke.
  • Knoblauch - fünf Zähnchen.
  • Zwiebeln sind zwei Stücke.
  • Käse - einhundert Gramm.
  • Stärke - drei Esslöffel.
  • Mehl - von drei bis zehn Esslöffel.
  • Sonnenblumenöl.
  • Gewürze, Kräuter.

Garprozess

Junge Zucchini waschen, schneiden Sie die Schale (wenn eshatte bereits Zeit, um starr zu werden) und reiben an einer großen Reibe. Drücken Sie den Saft aus, wie im vorherigen Rezept beschrieben. Rohe Kartoffeln gehören mir, sauber und reiben Sie an einer kleinen Reibe. Stehender Saft muss auch ausgewrungen werden. Wir verbinden Kartoffeln mit Zucchini. Wir raspeln Käse von harten Sorten auf einer Reibe und fügen Gemüse hinzu.

Zwiebeln und Knoblauch werden abgezogen, klein geschnittenWürfel. Frischer Dill, zerkleinern und zu den restlichen Zutaten hinzufügen. Jetzt muss alles gesalzen und gepfeffert werden, um zu schmecken. Dann Eier hinzufügen, gründlich mischen. In einer separaten Schüssel Mehl und Stärke mischen. Sie sind sehr vorsichtig, während sie mit einem Löffel mischen, fügen Sie der fertigen Mischung hinzu. Um die Pfanne nicht jedes Mal mit Pflanzenöl zu schmieren, gießen Sie sie in den Teig und mischen Sie sie erneut.

Lass uns anfangen zu backen. Auf einer erhitzten Pfanne legen Sie den Teig groß (Esszimmer) mit einem Löffel. Fry Mark Küchle mit Käse und Knoblauch mit dem Zusatz von Kartoffel gegart, bis sie goldbraun ist. Nach dem Braten der Pfannkuchen müssen Sie sich auf ein dickes Tuch oder Handtuch setzen von überschüssigem Öl loszuwerden. Squash Pfannkuchen mit Knoblauch Kartoffeln und Käse sind fertig. Servieren Sie sie mit saurer Sahne, Joghurt oder Soße.

Pfannkuchen mit Kürbis und Käse und Knoblauch Foto

Krapfen im Ofen

Kürbispfannkuchen mit Käse und Knoblauch, Fotowelche oben aufgeführt sind, werden im Ofen außerordentlich einfach gekocht. Wenn sie in einer Pfanne gebraten werden, nehmen sie immer eine große Menge Fett auf. Die Zubereitung von Pfannkuchen nach diesem Rezept erfolgt ohne Zugabe von Pflanzenöl, was den Kaloriengehalt des Endprodukts signifikant verringert. Dieses Rezept passt zu jedem, der seiner Figur folgt.

Zutaten:

  • Zucchini - vier Stücke.
  • Ei - ein Stück.
  • Käse ist hart - einhundertfünfzig Gramm.
  • Grün - ein Bündel.
  • Drei Knoblauchzehen.
  • Mehl - sechs Esslöffel.
  • Zwiebeln sind zwei Stücke.
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Vorbereitung:

Zucchini-Pfannkuchen mit Knoblauchkartoffeln und Käse

Junge Zucchini kleine Größe von mir undReibe auf einer kleinen Reibe, ohne zu schälen. Sie müssen in Gaze gelegt und ausgewrungen werden, um überschüssigen Saft zu entfernen. Mit Knoblauch entfernen wir die Schalen und zerdrücken sie. Wir fügen es zu Zucchini hinzu. Petersilie und Dill werden unter fließendem Wasser gewaschen, fein gehackt und mit dem Rest der Masse kombiniert. In der resultierenden Mischung müssen Sie das Ei, Salz und Pfeffer nach Geschmack fahren.

Käse, wie in früheren Rezepten, muss man reibenauf einer Reibe und fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu. Danach Mehl nach und nach hinzufügen und gründlich vermischen. Der Teig sollte dick ausfallen, damit die Rüschen beim Backen die Form behalten.

Schmieren wir mit Fett, DeckelSpezialpapier und ein Löffel legen den Teig aus Zucchini und bilden Pfannkuchen. Wir legen das Backblech in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen. Gekocht auf diese Weise werden Pfannkuchen nützlich, schmackhaft sein und werden keine zusätzlichen Pfunde hinzufügen.

Lesen Sie mehr: