/ / Kochen aus Innereien: Hühnerleber, in saurer Sahne gedünstet

Wir kochen aus Nebenprodukten: Hühnerleber, in saurer Sahne gedünstet

In saurer Sahne gedünstete Hühnerleber ist ein unkompliziertes und schmackhaftes Gericht. Sie können es auf verschiedene Arten vorbereiten. Lassen Sie uns einige von ihnen betrachten.

Hühnerleber in Sauerrahm (Foto und Rezept)

Hühnerleber gedünstet in saurer Sahne

Notwendige Zutaten:

  • Hühnerleber mit einem Gewicht von 600 Gramm;
  • mehrere mittlere Glühbirnen (2-3);
  • ein halber Knoblauchkopf (4-5 Läppchen);
  • Ketchup oder Tomatenmark mit einem Volumen von 50 ml;
  • gemahlener Pfeffer, Salz;
  • Sauerrahmpackung (200 Gramm).

Zubereitung von Hühnerleber in Sauerrahm

Knoblauchzehen werden von den Häuten geschält, fein gehackt. Mach das gleiche mit den Glühbirnen. Erhitzen Sie das Öl in einem Topf oder einer Pfanne. Füllen Sie das gehackte Gemüse. Pass für ein paar Minuten. Die Hühnerleber spülen, fein schneiden. Zu den Zwiebeln und Knoblauch geben. Sobald die Farbe des rohen Fleisches verschwindet, befestigen Sie es am Leberketschup oder an der Tomate. Rühre die Zutaten um. Bei mittlerer Hitze weitere 10 Minuten warten. Die angegebene Menge Sauerrahm einfüllen. Gurke, den Pfeffer geben. Mischen Sie erneut und kochen Sie für weitere 20 Minuten. Eine leckere Hühnerleber in Sauerrahm gedünstet ist fertig. Das Gericht kann mit Reis, Kartoffeln oder Nudeln serviert werden. Um eine appetitlichere Form zu geben, die Leber mit fein gehackten Kräutern bestreuen.

Hühnerleber, in saurer Sahne gedünstet, mit Pilzen

Hühnerleber in Sauerrahm kochen

Bereiten Sie eine Hühnerleber mit Pilzen vor. Holen Sie sich ein herzhaftes, köstliches und originelles Gericht. Für ihn benötigen Sie:

  • Kilogramm Hühnerleber;
  • ein halbes Kilo frische Pilze (zB Champignons);
  • Verpackung von 25% saurer Sahne (etwa 400 Gramm);
  • ein paar Löffel Mehl;
  • zwei Köpfe Zwiebeln;
  • Pflanzenöl für die Passerisierung;
  • Greens, Salz, Pfeffer, Kurkuma.

Technologie der Vorbereitung

1 Schritt

Hühnerleber waschen, trocken. In kleine Stücke schneiden. Spülen Sie erneut.

Schritt 2

Bereite die Soße zu. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Zwiebeln fein schneiden. Warte, bis es durchscheinend wird. Die Pilze in Scheiben schneiden. Zu der Zwiebel geben. Fry Lebensmittel für 10 Minuten. Sie können es mit einem Deckel abdecken.

Schritt 3

Zubereitete Hühnerleber in Pilzen. Gurke. Fry ein wenig. Dann lege einen Löffel Mehl. Mische alles. In Brand geraten, bis die Flüssigkeit vollständig verdunstet ist. Dann fügen Sie saure Sahne hinzu, rühren Sie sich wieder. 5 Minuten dünsten und Gewürze zugeben.

Schritt 4

Leber Deckel, Eintopf füreine halbe Stunde auf das langsamste Feuer. Mischen Sie öfter, das Gericht kann brennen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, überprüfen Sie die Leber auf Bereitschaft. Bewerten Sie das Gericht auf Salz. Streuen Sie die Leber mit Kräutern. Bedecken und 15 Minuten ziehen lassen. Mit Reis, Kartoffelbrei oder Nudeln servieren.

Hühnerleber, in saurer Sahne gedünstet, mit Auberginen

Hühnerleber in saurer Sahne

Ein ungewöhnlicher Leckerbissen ist eine geschmorte Leber mit Auberginen. Zutaten:

  • Verpackung (200 Gramm) saurer Sahne;
  • Hühnerleber mit einem Gewicht von 400 Gramm;
  • 2 Auberginen mittlerer Größe;
  • Öl zum Braten;
  • Birne;
  • Salz, gemahlener Pfeffer, irgendein Gewürz;
  • Mehl - etwa einen Esslöffel.

Technologie der Vorbereitung

Schneiden Sie die Auberginen in große Würfel. Salz, lassen Sie den Saft isolieren. Schneiden Sie die Leber in mehrere Teile. Zwiebelhacken mit Halbringe. Sauerrahm mit Mehl vermischen. In Öl Zwiebeln braten. Fügen Sie ihm Leberstücke hinzu. 5 Minuten anbraten und die geschnittenen Auberginen anschließen. Setzen Sie Pfeffer und Salz. Die Leber mit saurer Sahne gießen. Dann fügen Sie ein Glas Wasser, ein Lorbeerblatt und Gewürze hinzu. Decken und köcheln für eine halbe Stunde. Nicht zu rühren vergessen. Serviert mit jeder Beilage. Sie können mit Kräutern bestreuen und mit Gemüsekeilen verzieren.

Lesen Sie mehr: