/ Was bedeutet es, eine Katze zu träumen?

Was bedeutet es, eine Katze zu träumen?

Meistens ist die Katze in einer TraumanzeigeFeinde, negative Emotionen und traurige Nachrichten. Sie müssen die Interpretation kennen, um auf mögliche Probleme vorbereitet zu sein. Überlegen Sie, was es bedeutet, eine Katze zu träumen.

Träume eine Katze

Französisches Traumbuch

Wenn du von einer weißen Katze geträumt hast, dann duerwartet den Verrat eines geliebten Menschen. Ein Tier zu streicheln, ist das Erscheinen von Feinden. Eine schwarze Katze zu träumen wird durch den Verrat einer Frau vorhergesagt. Ein Kampf zwischen Tieren warnt vor einem möglichen Raub. Eine laufende Katze sehen - leider.

Roma Traumbuch

Eine Katze zu träumen, die sich wäschtmüssen sich selbständig machen. Laufende Katze - zur verpassten Gelegenheit. Holen Sie sich einen Kratzer vom Tier - zu einer Klage, in die Sie nicht allein involviert sind. Miauen zu hören ist eine Warnung vor drohenden Problemen.

Äsops Traum

eine Katze mit Kätzchen träumen
Beobachten Sie die Katze waschen - zu den Gästen. Wenn ein Tier einen Hund jagt, wird es eine doppelte Situation geben, in der Sie Ihre Freunde täuschen können. Aber du kannst das nicht tun, sonst wirst du allein gelassen. Ein Kätzchen zu sehen, das sich in einem Baum versteckt, ist eine Gefahr - man sollte vorsichtiger sein. Eine Katze in einem Traum zu sehen ist ein Schmerz, wenn das Tier seine Krallen in der Brust stecken hat. Ein totes Tier deutet auf Glück hin.

Modernes Traumbuch

Wenn Sie eine Katze in einem Traum gestreichelt haben, dann werden Sie erwartetZweifel. Kätzchen werden erschossen - zu einem kleinen Vermögen oder einem kleinen Einkommen. Viele Katzen, die in deinem Haus herum oder herum rennen - zu Neuigkeiten, die dir nicht gefallen. Wenn Sie die Tiere getrieben haben, werden die Schwierigkeiten Sie umgehen. Eine Katze kaufen - sich in der Familie streiten. Ein Tier als Geschenk erhalten oder auf der Straße abholen verspricht eine unerwartete Enttäuschung. Eine Katze zu quälen, sie in einem Traum zu verletzen, deutet deine bösen Taten an, wegen denen es Reue geben wird.

Sonnnik Miller

Eine Katze vertreiben - die Möglichkeit, Fehler zu vermeiden. Wenn das Tier auf dich losgegangen ist, wird es im Leben bald Feinde geben, die ihre Handlungen lenken, um dir Besitz und Ansehen zu nehmen. Eine dünne, kranke und dreckige Katze zu sehen, spricht von schnellen schlechten Nachrichten. Sie werden die Krankheit deiner Freunde berühren. Wenn du ein Tier in einem Traum fährst, dann wird alles gut enden, und ein geliebter Mensch wird sich erholen. Eine Katze mit Kätzchen träumen - zu Feinden, die von anderen Dingen abgelenkt werden. Aber Sie sollten vorsichtiger sein, wenn Sie neue Leute in Ihrem Leben behandeln.

Psychologische Interpretation

eine schwarze Katze zu träumen

Eine Katze in einem Traum kann das Innere symbolisierenErfahrungen und Ängste. Wenn das Tier eine dunkle Farbe hat, spricht es von Ihrer verborgenen, unparteiischen Essenz, und Sie mögen nicht, was andere über Sie denken. Versuchen Sie, das Verhalten ein wenig zu ändern, gute Taten zu tun. Wenn Sie ein kleines Kätzchen sehen, dann fühlen Sie sich schwach, Sie wollen Unterstützung und Pflege. Vielleicht haben sich Freunde oder Verwandte von dir abgewandt, aber alles muss angepasst werden, wenn du dich selbst in die Hand nimmst. Eine Katze zu träumen ist ein Anzeichen dafür, dass Sie ein geistiges Trauma erleben. Aber all deine Ängste sind vergebens - lass sie los, und du wirst dich sicher besser fühlen.

Lesen Sie mehr: