/ / Brennende Ohren - was würde das bedeuten?

Ohren brennen - was würde das bedeuten?

Jeder von uns war mit keiner Situation konfrontiertohne Grund beginnen, die Ohren zu verbrennen. Und manchmal ist die Situation für solche "Signale" am unpassendsten. Aber was zu tun ist, wie sie sagen, "so wie es ist, so ist es."

Mystische Sicht auf das Problem

Vielleicht haben sich einige von uns eine Frage gestellt, vonwelche Ohren brennen. Nein, nein, nicht im Sinne der Interpretation der Wahrnehmung, sondern im Sinne einer wissenschaftlichen Erklärung dieses Phänomens. Was die Zeichen anbelangt, so haben sich viele seit der Kindheit selbst absorbiert, dass, wenn die Ohren brennen, jemand im Gespräch darüber spricht. Es kann angenommen werden, dass eine Person auf unterbewusster Ebene in der Lage ist, Informationsflüsse wahrzunehmen, die mit ihrer Person assoziiert sind. Und wenn jemand es aktiv diskutiert, dann reagiert die Person darauf auf eine einzigartige Weise.

Es ist bemerkenswert, dass Volksweisheitberücksichtigt die Situation, wenn die Ohren nicht nur im allgemeinen brennen, sondern auch abhängig davon, welches Ohr mit Rötung und Fieber reagiert. So wird angenommen, dass, wenn das rechte Ohr brennt, dies ein gutes Zeichen ist, dann werden Sie mit einem Schatten der Zustimmung diskutiert und sagen nichts Schlechtes.

Es ist eine ganz andere Sache, wenn das linke Ohr brennt: anscheinend spricht jemand schlecht über dich, sagt mucks. Das beleidigte und verletzte Unterbewusstsein nimmt negative Wellen wahr und signalisiert eine Person: sei auf der Hut. Übrigens, zusammen mit der Hitze in den Ohren, kann eine Person ein allgemeines Unwohlsein fühlen oder sich unwohl fühlen.

Dies betrifft die Wahrnehmung der Menschen oder, wie Skeptiker sagen, Aberglauben und Vorurteile. Und was denken Wissenschaftler darüber?

Physiologische Sicht auf das Problem

Beschuldige alles, wie Wissenschaftler sagen, allmächtigen Stress. Ja, in der Tat, "allmächtig", Stress ist heute sowohl die Ursache als auch die Folge von verschiedenen Beschwerden und gesundheitlichen Problemen (körperlich und geistig).

Die erste Version davon im Falle eines Fremdendie Reaktion der Gehörorgane ist psychische Spannung. Wissenschaftler aus Australien führten eine Reihe von Studien durch und kamen zu dem Schluss, dass die Ohren unter erheblichem psychischen Stress brennen. Wenn das Gehirn "beladen" ist, benötigt es mehr Sauerstoff, dessen Zugang vom Blutkreislauf abhängt. Das Gehirn signalisiert, dass es mehr Sauerstoff benötigt, erhöht den Blutfluss, dessen Weg durch die Halsschlagader führt. Das Blut, das sich zum Kopf bewegt, wird zwischen dem Gehirn, das die Ergänzung benötigt, und dem Innenohr, das tatsächlich keinen Bonus benötigt, aufgeteilt. Die Nebenwirkung eines solchen zusätzlichen Blutzuflusses ist das Gefühl, dass die Ohren brennen.

Die nächste Version ist ein unerwarteter Schreck. Wenn eine Person Angst hat (besonders wenn sie entspannt ist und nicht auf Gefahr wartet), hat sie einen starken Adrenalinschub. Als Folge Rötung und Hitze in den Ohren.

Als eine Form von Stress kann in Betracht gezogen werdenSchuldgefühle, Reue, Scham. Vielleicht hast du eine enge Person, mit der du lange nicht geredet hast und die dich erinnern kann, an dich denken. Das Unterbewusstsein (unser unkontrolliertes "Ich") fühlt sich schuldig dafür, dass die Kommunikation aufgehört hat und beginnt unser Bewusstsein zu "interpretieren", das keinen Anlass zur Besorgnis gibt, dass es Zeit ist zu handeln.

Der einfachste Grund, der brennen kannOhren - eine Reaktion auf die Wärme. Bei heißem Wetter fließt das Blut in alle Teile der Haut Wärmeableitung zu erhöhen, bei manchen Menschen das Blut in großen Mengen es in den Ohren gesendet wird, damit diese Antwort.

Ohren brennen auch für den Fall, dass die Person krank ist. Dies kann auch eine Reaktion auf einen bestimmten Reiz sein. Im ersten Fall benötigen Sie eine ärztliche Untersuchung und die Einnahme von Medikamenten, im zweiten Fall gleichwohl den Ausschluss der Wirkung des Stimulus.

Das sagen die Omen der Wissenschaft und der Menschen über die Hitze in deinen Ohren. Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr Recht.

Wir leben in einer wunderschönen Welt, in der nebeneinanderEs gibt Wahrheit und Fiktion, Gefühle und Berechnung, Wissenschaft und Aberglaube. Unter Berücksichtigung des höchsten Entwicklungsstandes der Wissenschaft kann man die Tatsache nicht leugnen, dass es daneben etwas gibt, was selbst die besten Köpfe der Welt nicht verstehen können, zumindest für den Augenblick. Egal wie sie dieses "Etwas" nennen - Glaube, Wunder, Übernatürliches, Vorurteil, Aberglaube - es existiert sogar im menschlichen Verstand.

Lesen Sie mehr: