/ Vorhänge für Vorhänge: modisch, stilvoll, originell

Ösen für Vorhänge: modisch, stilvoll, originell

Heute gelten Ösen als eine der meistgenutztenbeliebte und beliebte Möglichkeiten, die Vorhänge am Gesims zu befestigen. Und Anfragen für sie wachsen jeden Tag. Aber viele Leute denken, dass eine solche Aufgabe wie die Installation von Ösen für Vorhänge nur für Spezialisten möglich ist. Das ist nicht so. In der Tat ist es nicht schwierig, sie zu befestigen, es ist nur eine Frage von Zeit und Geduld. Fangen wir an zu schauen, wie sie sind. Dies wird Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Also, um Ösen für Vorhänge zu unterscheiden, können Sie nach vier Hauptkriterien:

  • Durchmesser des inneren Lochs (von 1,5 bis 50 mm);
  • Material (kann sowohl Kunststoff als auch Metall sein);
  • Form (traditionelle runde Ösen gelten als traditionell, aber auch in Form von Quadraten, Dreiecken, Blumen, Helmen, Delfinen etc.);
  • Farbe (monochrom, transparent, imitiert die Farbe von Holz, Leder oder Metall).

Wählen Sie das richtige Modell für sich selbst Vorhänge: Wenn Sie sie zum Beispiel im Kinderzimmer aufhängen möchten, sollten Sie auf die geschweiften Ösen achten, da diese den Vorhang noch origineller wirken lassen.

Merken Sie sich bei der Auswahl der Ösen ihren DurchmesserDer innere Kreis sollte mindestens 1,5 cm größer als der Durchmesser der Traufe sein. Wenn diese Regel nicht eingehalten wird, können Sie den Vorhang nicht frei bewegen: die Ösen bleiben hängen. Was die Wahl der Materialien angeht, ist die Situation hier ebenfalls zweigeteilt: Metall sieht schöner aus, aber Kunststoff ist billiger. Wenn Sie Kunststoffösen für Vorhänge wählen, ist es außerdem viel einfacher, sie selbst zu installieren, da Sie keine spezielle Presse benötigen, wie dies bei Metallteilen der Fall ist. Außerdem kratzen sie das Gesims nicht, sie sind fast geräuschlos, und die Vorhänge können gewaschen werden, ohne sie zu entfernen, da sie nicht rosten.

Schließlich haben Sie sich entschieden zu kaufen, wissen aber nicht,Wie viele dieser Ringe brauchst du? Denken Sie daran: Ösen für Vorhänge werden gekauft und in einer geraden Anzahl fixiert. Damit soll sichergestellt werden, dass die Seitenränder der Vorhänge auf das Fenster gerichtet wurden. Um zu wissen, wie viele Ringe Sie benötigen, verwendet die folgende Formel: die Breite der Vorhänge, subtrahiert den Abstand von seinem Seitenrand zu der Mitte der ersten Tülle (idealerweise 5-7cm), dann teilen die mir ergebende Zahl durch den Zwischenraum zwischen den Ösen (15 bis 22cm) und füge 1. So erhalten Sie die Anzahl der Ringe für einen Vorhang benötigt. Und weil die Vorhänge Sie zwei haben, multiplizieren Sie dann die resultierende Zahl durch 2 und kühn in den Laden zum Kauf gehen.

Vor dem Befestigen der Ösen für Vorhänge, die SpitzeVorhänge müssen dauerhafter gemacht werden, um Gewebsdislokationen und -ausfälle zu vermeiden. Sie können zu diesem Zweck ein Doppelrin oder ein spezielles glänzendes Schmelzklebeband verwenden. Vorhänge mit einer verstärkten Spitze sehen viel ästhetischer aus, bilden eine klare schöne Falten. Gehe direkt zur Installation von Ösen, lege ein Lineal oder einen Zentimeter, einen Bleistift und eine Schere auf. Sie benötigen sie, um die Position der Ringe zu markieren und die Löcher auszuschneiden.

Ausgehend von der Tatsache, dass die Entfernung von der SeiteVorhänge in der Mitte der ersten Öse sollten von 5 bis 7 cm sein, diese Lücke zurücktreten und eine Bleistiftmarkierung machen. Dann befestigen Sie den Ring am Vorhang, so dass die Markierung genau in der Mitte ist. Kreisen Sie den Kreis innerhalb des Rings ein und durchtrennen Sie das Loch (es ist besser, auch nur ein paar Millimeter über die skizzierten Grenzen hinaus zu gehen, damit die Kanten und Fäden nicht unter den Ringen hervorschauen). Dann teilen Sie die Öse in zwei Teile: Legen Sie die untere Hälfte auf das Loch von der Unterseite des Vorhangs und die obere Hälfte mit der vorderen Hälfte. Wie Sie bereits vermuten konnten, werden danach beide Hälften zusammengefügt und gepresst. Alle nachfolgenden Ösen für Vorhänge werden auf gleiche Weise in gleichen Abständen zueinander befestigt.

Lesen Sie mehr: