/ / Elektrische Anschlüsse: Kurzbeschreibung

Elektrische Anschlüsse: Kurzbeschreibung

Bei der Verlegung oder Reparatur des Stromnetzes ist unvermeidlichEine Kabelverbindung ist erforderlich. Elektrische Verbinder werden in Instrumenten, Funkelektronik, Computer, Technik, Luftfahrt und anderen Geräten verwendet. Von der Qualität der Verbindung hängt nicht nur die Arbeit der Technologie selbst ab, sondern auch die Sicherheit der Menschen.

Elektrisches Netzwerk

Es gibt mehrere beliebte Arten, elektrische Stromkreise anzuschließen:

1. Die Drehung. Dies ist die einfachste und gebräuchlichste Option. Zwei Drähte (ca. 5 cm) sind verdrillt und verdrillt. Isolierung ist PVC-Band oder spezielle Kappen zum Verdrillen. In keinem Fall darf Twist verwendet werden, wenn Stränge aus unterschiedlichen Metallen verbunden werden.

2. Löten. Wird normalerweise in Geräten verwendet. Eine arbeitsintensive Methode wird nach und nach durch spezielle Konnektoren ersetzt. Elektrische Schaltungen werden mit Miniaturgeräten zusammengebaut.

3. Terminal. Es ist eine Isolierplatte mit Kontakten. Es ermöglicht Ihnen, Aluminiumdrähte mit Kupfer zu verbinden. Bei Verbindung von einzel- und mehrdrähtigen Drähten mit unterschiedlichen Querschnitten angewendet. Sie können abnehmbar und einteilig sein. Letztere erfordern eine detaillierte Planung des Stromnetzes.

elektrische Verbinder
Es gibt drei Arten von Terminals:

  • mit einer Spannschraube, ein Nachteil - die Möglichkeit der Beschädigung der Venen;
  • Feder (mit einer Klemmplatte) bietet der Markt eine breite Palette von Modellen;
  • Messer, für ihre Verwendung braucht nicht die Drähte abisolieren, Kontakt wird durch die Leiterplatte, Schneiden der Geflecht Drähte durchgeführt.

4. "Nut" (Verzweigung). Es ist eine Konstruktion aus 3 Metallplatten, die mit Schrauben ausgestattet und in eine Isolierbox integriert sind. Wird angewendet, um das Kabel an die Hauptleitung anzuschließen, ohne es zu beschädigen.

5. Bolzen. Eine sehr effektive Möglichkeit, die gängigsten Unterlegscheiben, Bolzen und Muttern zu verbinden. Einfach, billig und zuverlässig.

6. Crimpen durch Hülsen. Es ist zuverlässiger als Isolierband, aber es erfordert spezielle Ausrüstung und Arbeitsfähigkeiten.

In vielen Branchen werden gezielt eingesetztkonzipiert für spezifische Aufgaben des Produkts. Zusätzlich zu den oben genannten Optionen bietet die Industrie rechteckige und zylindrische Verbinder für Schneid-, Gewinde- und Bajonettverbindungen an. Das russische Uralwerk der elektrischen Verbinder "Iset" bietet seinen Produkten mehrere Richtungen an:

  • Eisenbahntransport;
  • Schiffbau;
  • Automobilindustrie;
  • alle Arten von Luftfahrzeugen und anderen Luftfahrzeugen, einschließlich Raumfahrzeuge;
  • Computertechnologie;
  • Öl- und Gasindustrie.

Ural-Anlage von elektrischen Steckverbindern

Spezielle Vorrichtungen ermöglichen immer wieder die Arbeit des Elektrikers und deutlich die Installationszeit sparen.

Vor- und Nachteile

Eine Vielzahl von Optionen ermöglicht die Auswahl von Anschlüssen für elektrische Leitungen für bestimmte Parameter. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile:

  • Verdrehen unterscheidet nicht Zuverlässigkeit, Stabilität und Stärke;
  • Kappen (zum Verbinden von Isolierclips oder PSA) erfordern eine sorgfältige Auswahl, abhängig vom Durchmesser der Adern, Netzspannung und anderen;
  • Schraubklemmen sind in der Lage, nicht mehr als drei Drähte zu verbinden, die Schrauben neigen zum Verschütten und müssen regelmäßig hochgezogen werden;
  • All-in-One Messerterminals können nicht verändert werden;
  • "Nüsse" sind schwierig zu installieren, ein Amateur mit einer versehentlichen Operation kann einen elektrischen Schlag bekommen.

Technik

Elektrische Anschlüsse oder Anschlüsse fürAnwendungen in elektromechanischen Geräten bestehen aus einem Stecker und einer Buchse. Es ist üblich, das Produkt nach seinem Zweck zu klassifizieren: Die Empfangsseite mit Stiften wird "Vater" genannt, "Mutter" ist eine Energiequelle, die wie eine Öffnung aussieht, die Kontaktplatten enthält.

Verbinder für elektrische Kabel

In jüngster Zeit sind USB-Anschlüsse zunehmend populär geworden, die auf beiden Seiten gleich sind. Kontaktbereiche können unterschiedlich konfiguriert sein und unterscheiden sich:

  • nach der Anzahl der Kontakte;
  • der Grenzwert der Spannung;
  • Kontaktwiderstand und Druck;
  • elektrische Stärke;
  • Abmessungen;
  • eine Reihe von Betriebsfrequenzen;
  • mögliche mechanische und klimatische Einsatzbedingungen.

Auswahl

Um sicherzustellen, dass die elektrischen Steckverbinder zuverlässig und lange Zeit die ihnen zugewiesene Funktion erfüllen, müssen Sie deren Wahl sorgfältig abwägen. Berücksichtigen Sie zuerst die folgenden Faktoren:

  • Materialvenen (homogen oder nicht);
  • Bedingungen der äußeren Umgebung (Raum, Straße, Wasser, Land usw.);
  • Anzahl der zu verbindenden Kabel;
  • Querschnitt der Venen (verschieden oder gleich);
  • Betriebsbedingungen (Betriebszeit und Häufigkeit des Einschaltens).

Grundlegende Anforderungen:

  • Gewährleistung eines zuverlässigen Kontakts;
  • mechanische Stärke;
  • Sicherheit der Menschen.
  • </ ul </ p>
Lesen Sie mehr: