/ / Arbor mit seinen eigenen Händen aus Holz als unverzichtbares Attribut des Gartens

Laube mit eigenen Händen aus Holz als unverzichtbares Attribut des Gartens

Die Laube mit ihren eigenen Händen aus Holz kann gebenGartenfläche fertig gestellt und genießen Sie die Natur abseits des geschäftigen Stadttreibens. Hier ist es durchaus möglich, Sommertage und -abende zu verbringen. Und ruht auch im Herbst, versteckt sich in der Laube vor dem Regen. Es kann verschiedene Formen und Formen haben, aber die beliebteste ist die hölzerne.

Einige Funktionen bei der Installation eines Pavillon

Pavillon mit eigenen Händen aus Holz
Eines der Merkmale der Installation eines Gartenpavillons -richtige Auswahl des Ortes. Seine ideale Lage ist die Nachbarschaft mit einem großen Baum. In diesem Fall ist der Tag in der Gartenlaube nicht so heiß. Im Schatten zu sein, wird es noch angenehmer sein, sich darin auszuruhen. Es ist auch zu berücksichtigen, wie windig und regnerisch es auf dem Gelände sein kann. Wenn Sie sich vor dem Wetter schützen wollen, dann ist es besser, eine feste Wand von der belüfteten Seite in der Gartenlaube zu machen oder alles glasieren zu lassen.

Beginn der Arbeit - Grundsteinlegung

Wenn Sie sich für einen Ort entscheiden, an dem es sein wirdinstalliert einen Pavillon mit eigenen Händen aus Holz, können Sie zu seiner Anordnung fortfahren. Zuerst entfernen Sie den oberen Boden ca. 15 cm, dann gießen Sie dieses Pad mit Sand und machen Sie eine Markierung für das Fundament. Es ist möglicherweise nicht notwendig, wenn das Design offen und einfach ist. Es genügt, hier eine säulenförmige Grundlage zu schaffen, was überhaupt nicht schwierig ist. Laden Sie dazu die Pfeiler in eine bestimmte Tiefe. Dies wird das Sommerhaus stabiler machen. Als solche Säulen können Sie Steine, Ziegel, Holz und andere Materialien verwenden. Dann sollten sie eine Schicht Ruberoid auftragen, um die Abdichtung zu verbessern.

Wir machen den Boden und den Rahmen der Laube

Die Laube mit ihren eigenen Händen aus Holz sollte mit einem starken Boden ausgestattet sein, so dass für ihre Gründung eine Holzleiste verwendet werden sollte. Es muss auf Fundamentsäulen gelegt werden.

Tisch mit eigenen Händen aus Holz
Gut, die Bars zu reparieren, können Sie gehenSkelett. Als Hauptmaterial ist es besser, einen Strahl von 10x10 cm zu verwenden, vor allem werden die vertikalen Hauptstäbe gesetzt. An ihren Enden müssen die Schnitte geschnitten werden. Der obere Teil muss für die Befestigung der Dachsparren vorbereitet sein.

Ein Dach für einen Pavillon machen

Zuerst müssen Sie ein Fundament für das Dach machen. Dies geschieht auf dem Boden. Die Bretter vom Balken sind in der Mitte befestigt. An ihren Rändern ist es notwendig, kleine Schnitte zu machen. Mit ihrer Hilfe können Sie die Basis des Daches auf den vertikalen Säulen installieren. Vom Balken müssen Sie das Dach selbst sammeln. Befestigen Sie es sanft auf dem Boden. Von innen, trimmen Sie das Futter, und draußen ist es mit Schiefer, Fliesen oder einem anderen Material für Ihren Geschmack bedeckt. Gartenhölzer aus eigener Hand können mit einer anderen Methode hergestellt werden, aber diese ist die einfachste.

Handlauf und Bodenpavillon

Gartenhölzer aus Holz mit eigenen Händen
Die Laube mit Ihren eigenen Händen aus Holz kann seinAusgestattet mit schönen Handläufen. Darüber hinaus geben sie dem Framework zusätzliche Starrheit. Für die Schienen können Sie die Tafel benutzen. Es eignet sich auch zum Verlegen des Bodens. Sie können es, verlassen und kann mit Linoleum bedeckt sein. Wenn der Pavillon den Boden ausgeschaltet hat und dann ein paar Schritte. Stellen Sie hier eine Bank und einen Tisch mit den Händen aus Holz, und dann wäre es ein großer Platz sein, um die ganze Familie für eine Tasse Tee zu sammeln.

Lesen Sie mehr: