/ Wie bekomme ich die Kakerlaken aus der Wohnung?

Wie bekomme ich die Kakerlaken aus der Wohnung?

Diese Insekten werden von vielen geplagtWohnungen. Sie werden von einem fremden Ort genommen, und sie loszuwerden ist sehr schwierig, aber immer noch notwendig. Neben der Tatsache, dass ihre Nachbarschaft unangenehm ist, ist es auch gefährlich, da sie der Träger der Infektion sind. Wie man Kakerlaken bringt - diese Frage beunruhigt viele, aber Leute bemerken den wirkungsvollsten Weg - die Installation von Plastikfenstern! Vielleicht ist es paradox, aber in den letzten Jahren hat dieser böse Geist in den Häusern abgenommen. Ein weiteres ungewöhnliches Mittel gegen Kakerlaken kann einer normalen Hauskatze zugeschrieben werden! Nun, nicht alle Katzen werden diese Parasiten essen wollen.

In der Vergangenheit wurde das Kakerlakenpflücken bei Menschen mit dem Wort "Mashenka" assoziiert, aber weiße Muster in der gesamten Wohnung halfen wenig.

Aerosole sind ziemlich effektiv, aberLeider werden nicht alle, einige Ihnen helfen, Kakerlaken zu bringen, gut, andere sind eine Verschwendung von Geld. Wenn Sie Glück haben, die richtige Droge zu wählen, dann müssen Sie vorsichtiger sein. Gemäß den Anweisungen sollte das Aerosol einfach auf die Kakerlake gerichtet, bestreut und dann belüftet werden. Zur Vorbeugung ist es natürlich besser, den ganzen Raum zu behandeln und für eine Stunde geschlossen zu lassen, da Kakerlaken an schwer zugänglichen Stellen liegen können. Die Hauptsache, wenn Sie dieses Aerosol verwenden, ist, nach dem Ventil zu suchen, das auf die Küchenschabe, und nicht zu Ihrem Gesicht gezeigt wird. Nachdem du dieses Tool benutzt hast, hast du kein Problem mehr, wie du Kakerlaken rausbekommst. Aber wahrscheinlich wird es Übelkeit und Schwäche geben, weil Aerosole nicht nur für Kakerlaken schädlich sind.

Cocking Kakerlaken ist möglich und mit Hilfe vonspezielles Stiftgel. Es ist besser, es für eine 100% ige Garantie zu verwenden, um unangenehme Insekten loszuwerden, wenn Sie zuvor das Aerosol verwendet haben. Die Struktur der Aktion dieses Stiftes ist, dass er eine Kakerlake infiziert, und die eine folgt bereits der Kette aller anderen.

Um Kakerlaken zu entfernen, brauchen Siezuerst zu verstehen, wo sie leben. Meistens leben Kakerlaken dort, wo es viele ungewaschene Teller, Hitze gibt, gibt es Reste des Essens. Normalerweise sind dies Schlafsäle und Wohnungen, in denen viele Mieter wohnen. Aber eine solche Wohnung kann dem ganzen Haus großen Schaden zufügen, weil Kakerlaken in der Regel durch die Wohnungen wandern und nicht auf einer Lieblingsküche sitzen. Mehrstöckige Gebäude sind nicht so unglücklich, wenn sie nicht sichtbar sind, bedeutet das nicht, dass sie einfach in Kellern, Mülltonnen und Müllrutschen leben können.

In den Wohnungen leben Kakerlaken von zwei Arten: rot und schwarz. Die ersteren sind in der Regel dreist und bewegen sich in festen Gruppen durch die Wohnung. Der zweite ist roter, aber Rothaarige haben die Angewohnheit, schwarze Kakerlaken zu entfernen.

Wenn Sie zu Allergien neigen, dannes ist notwendig, sorgfältig darüber nachzudenken, wie Kakerlaken zu entfernen. Tatsächlich entsteht häufig eine Allergie durch Zecken - Parasiten, die sich an den Füßen der Kakerlaken selbst befinden. Es sind diese kleinen Parasiten, die Erkältungen, Husten und Tränenfluss verursachen.

Es ist unmöglich zu leugnen, dass die Kakerlakenwesentlich weniger. Vielleicht hängt dies von der Installation von Kunststofffenstern im Haushalt ab, vom Kauf eines Geschirrspülers oder von speziellen Geräten zum Aufbewahren von Lebensmitteln.

In der Phase der Auswahl von Waffen gegen KakerlakenBetrachten Sie, dass sie von zwei Arten sind. Die ersten zielen darauf ab, Insekten zu töten, und die zweite ist, sie zu verscheuchen (und weiter um das Haus zu gehen). Was ist besser zu verjagen oder zu zerstören? Zuerst müssen Sie feststellen, wie die Kakerlaken in die Wohnung gelangen, sie dann blockieren und ungebetene Gäste loswerden. Diese rot-schwarzen können sogar den Mangel an Nahrung oder Wasser zerstören, dann werden sie auf Nahrungssuche gehen. Aber wirst du dein Haus für zwei oder drei Monate nicht verlassen, um sie zu vertreiben? Schließlich können Kakerlaken mehr als einen Monat lang in Hunger leben. Daher sollten wirksame Methoden wie Spray ("Reid", "Globol", "Baigon"), Gel (Rubit Zindan - Gel, Globol, Killer, Liquidator, Dohloks), spezielle verwendet werden Bleistifte (aber nur von guter Qualität, sonst wird der Effekt Null sein - "Mashenka", "Titanic"). Unter den neuesten Neuheiten, die gegen diese Insekten gerichtet sind, können Sie Ultraschallfallen identifizieren. Dieses Gerät funktioniert aus dem Netzwerk und reproduziert Geräusche, die Insekten abstoßen (das Prinzip ist das gleiche wie im Kampf gegen Mäuse). Mittlerweile gibt es etwa dreißig solcher Instrumente, aber in den meisten Fällen helfen sie nicht viel, vielleicht weil die Kakerlaken weniger empfindlich auf Ultraschall reagieren, so dass die ideale Erfindung noch nicht erfunden wurde.

Wenn Sie mit Ihrem Problem fertig werden, vergessen Sie nicht, es Freunden zu erzählen. wie Kakerlaken zu entfernen, weil dieses Problem relevant bleibt.

Lesen Sie mehr: