/ / Design eines Holzhauses mit einer Garage und einem Penthouse bis zu 100-200 Quadratmetern. m (Foto)

Das Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem Penthouse bis zu 100-200 Quadratmetern. m (Foto)

Heute ist das Projekt eines Holzhauses mit einer Garage undDachboden ist sehr beliebt in der Konstruktion. Es ermöglicht Ihnen, viel Land zu sparen, während Sie die Nutzfläche des Hauses erhöhen. Darüber hinaus ist es eine wunderbare und billigere Alternative zu zweistöckigen Häusern, da einfachere Konstruktionslösungen angewendet werden und die Kosten für Reparatur- und Veredelungsarbeiten geringer sind. Projekte von Holzhäusern mit einer Dachkammer und einer Garage repräsentieren einstöckige oder komplexe zweistöckige Gebäude mit verschiedenen Konfigurationen, Formen und Quadraten. Wir schlagen vor, die Vor- und Nachteile solcher Gebäude zu berücksichtigen.

Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem Loft

Vorteile von Gebäuden

Projekte von Holzhäusern mit einem Dachboden und einer Garage haben eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen:

  • Häuser mit einem Dachboden nehmen eine kleinere Fläche einGebäude. Wenn der Dachboden errichtet wird, ist der Bau eines vollwertigen zweiten Stocks nicht erforderlich, was bedeutet, dass Materialien auf Materialien gespeichert werden. Kunden von Projekten erhalten die Fläche eines zweistöckigen Hauses.
  • Die Anwesenheit des Dachbodens gibt dem Haus ein vollständiges Aussehen und hebt es optisch an.
  • Das Dachgeschoss ermöglicht es Ihnen, zusätzlichen Wohnraum ohne großen Aufwand zu erhalten.
  • Aufgrund des Dachbodens durch das Dach werden die Wärmeverluste deutlich reduziert (und wenn der Dachboden isoliert ist, werden diese im Allgemeinen auf ein Minimum reduziert).
  • Die angeschlossene Garage ermöglicht es, den Bereich einer Website zu speichern.

All diese Vorteile machen Bauprojekte sehr beliebt. Meistens werden sie beim Bau von Landhäusern und Cottages verwendet.

Nachteile von Gebäuden

Neben den Vorteilen des Projekts eines Holzhauses mit einer Garage und einem Dachboden, gibt es einige Nachteile.

  • Aufgrund des schrägen Daches des Dachbodensdie Höhe der Wände nimmt ab, und die Decke der verschiedenen Ebenen ist nicht sehr praktisch, um den Raum anzuordnen und Möbel zu bestellen (in diesem Fall müssen Sie die Standardmöbelmodelle aufgeben).
  • Der Dachboden erschwert die Dämmung.
  • Die Fenster für dieses Zimmer haben einen höheren Preis.
  • Aufgrund der engen Lage der Garage wird der Geräuschpegel des ausgehenden oder fahrenden Autos erhöht.

All diese Mängel können jedoch nicht mit den Vorteilen eines solchen Projekts verglichen werden, weshalb der Bau solcher Häuser in großen Mengen und in beschleunigtem Tempo durchgeführt wird.

Projekte von Holzhäusern mit einem Dachboden und einer Garage

Besonderheit der Gestaltung von Dachgeschosswohnungen mit einer Garage

Die Gestaltung solcher Gebäude erfolgt nach einem speziellen Plan und weist eine gewisse Spezifität auf.

Das Vorhandensein eines Mansardenbodens wirkt sich ausdie gesamte Zusammensetzung des Hauses als Ganzes und weitgehend verändert die Architektur der Fassade des Gebäudes. Aus diesem Grund ist es notwendig, sorgfältig über die architektonische Struktur nachzudenken, den stabilsten und bequemsten Rahmen für die tragende Struktur zu wählen, Dampfisolierungsarbeiten im Raum durchzuführen, die Dichtigkeit und Hitzebewahrung gewährleisten.

Der Hauptunterschied zwischen dem Dachboden und dem Dachboden besteht in der Umwandlung in einen vollständigen Wohnboden und in eine vollständige Anordnung.

Um genügend Platz für die Konstruktion der Wohnfläche unter dem Dachsparren zu schaffen, muss die Breite des Hauses mindestens 5 m betragen.

Mansard am häufigsten in Form eines Giebeldaches ausgeführt, dessen Neigungswinkel 45-60 Grad beträgt. Wenn es 45 Grad ist, dann wird das übliche Sparrensystem für das Design verwendet.

Bei der Gestaltung eines zweistöckigen Hauses ist es unerwünschtDach, um mehr als 45 Grad zu tun, da es eine Menge von Materialien braucht, und für Dachsparren werden dicke Stäbe und lange Bretter, die eine Menge Geld kosten, brauchen.

Die Struktur muss nicht groß sein. Heute ist das Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und Dachboden zu 100 qm. m, weil seine Konstruktion nur ein paar Monate dauern wird. Außerdem wird ein solches Haus geringe Kosten haben.

Das Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem Loft vor200 qm. m ist als gemütlich eingestuft - eine ähnliche Größe ist optimal für einen angenehmen Aufenthalt einer Familie von 3-5 Personen. In ihm können Sie ein separates Zimmer für jedes Familienmitglied nehmen, eine geräumige Küche und Wohnzimmer, mehrere Hauswirtschaftsräume.

Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem Penthousefoto

Design des Dachbodens

So erstellen Sie einen Dachboden verwendet:

  • Bedachungsmaterial, das notwendig ist, um die innere Struktur vor atmosphärischen Einflüssen zu schützen;
  • Abdichtungs- und Unterdachfolie zum Schutz und zur Isolierung des Sparrensystems;
  • Kiste, die als Grundlage für Bedachungsmaterialien dient;
  • Sparren, die das Dach tragen und Lasten verteilen;
  • Dampfsperre und Isolierung, die die Kälte nicht unter das Dach lassen und helfen, die Wärme zu halten;
  • Innenausstattung.

Wenn ein Projekt eines Holzhauses mit einer Garage gemacht wirdund ein Dachboden, kann es einige Schwierigkeiten geben. Daher sollten wir uns an einige Punkte erinnern. Zum Beispiel haben diese Holzsparren begrenzte Parameter. Oder dass die Zwischenregale, die im Design verwendet werden, die Schaffung des Dachbodeninneren verhindern können.

 Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem Penthouse bis zu 100 qm

Material

Es versteht sich von selbst, dass ein Haus mit einem Dachboden und einer Garage von hoher Qualität und langlebig sein muss, daher sollten nur qualitativ hochwertige Materialien verwendet werden.

Für Holzdachelemente müssen Sie wählennur erstklassiges Holz, das mit antiseptischen Mitteln (zum Schutz vor Schädlingen und Verrottung) und feuerhemmenden Mitteln (gegen schnelle Entzündung) behandelt wurde. In diesem Fall sollte der Feuchtigkeitsgehalt dieses Materials maximal 20-22% betragen, also stellen Sie beim Kauf sicher, dass es gut getrocknet ist.

Darüber hinaus müssen Sie die Qualität von Verbindungselementen und verwendeten Farb- und Lackmaterialien sowie die Zimmermannsarbeiten überwachen.

Für die Wände des Dachgeschosses werden hauptsächlich leichte Materialien verwendet: Rahmenpaneelstrukturen und Balken.

Das Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem DachbodenEs sollte auch eine Dampfsperre und eine Heizung in der Gestaltung der Wände enthalten, die die Struktur vor dem Eindringen von kalter Luft schützen und als Schalldämmung dienen.

Die Böden im Dachgeschoss sind genauso wie bei der Verlegung von Böden zwischen den Etagen des Hauses.

Mit einem begrenzten Budget für die Fertigstellung können SieVerwenden Sie das Futter. Die Kosten für dieses Material sind niedriger als zum Beispiel Blockhaus, aber die Eigenschaften sind ziemlich hoch. Die mit einer Verkleidung versehenen Wände unterscheiden sich in ihrem Lakonismus und erfordern keine häufigen Reparaturen, und das Material selbst lässt die Wände "atmen".

Projekt eines Holzhauses mit einer Garage und einem Penthouse bis zu 200 qm

Garage im Haus

Erstellen eines Projekts eines Holzhauses mit einer Garage undMansarde (das Foto, das Sie in dem Artikel gesehen haben), müssen Sie eine Reihe von Design-Anforderungen erfüllen. Wenn sie verletzt werden, können unangenehme Konsequenzen auftreten. Bei der Planung einer Gebäudeheizung ist zu berücksichtigen, dass Wärme aus dem Haus durch die Garage entweichen kann. In der Garage muss ein Belüftungssystem vorgesehen werden, damit keine Abgase in das Haus gelangen.

Lesen Sie mehr: